Archiv Konzept - Ideen?

Mitglied: DanielZ87

DanielZ87 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.09.2017 um 13:37 Uhr, 2070 Aufrufe, 3 Kommentare, 1 Danke

Hallo Admins,

ich bin gerade dabei für unsere Firma ein Archivierungs-Konzept zu erstellen (Filer - 60 TB).

Aktuell ist mein Gedanke:

Es wird mit Commvault Archiviert
- Dateien die länger als 6 Monate nicht angefasst werden kommen in das Archiv (am besten auf Disk) und werden mit einem Stub versehen.
- Dateien die länger als 3 Jahre nicht angefasst wurden kommen in das Archiv (Tape Libary), auch dort wird ein Stub gesetzt (dauert nur um einiges länger um Daten wieder zurückzuholen).
- Legal Hold etc. wird auf WORM Speicher gesichert (Emails, Rechnungen, etc.), es geht nur um "Daten"

Meine Frage:

Habt ihr noch ein paar Ideen die mir eventuell helfen könnten :) face-smile?

Vielen Dank!
Mitglied: Pjordorf
04.09.2017 um 14:50 Uhr
Hallo,

Zitat von DanielZ87:
- Legal Hold etc. wird auf WORM
Und alles was noch übrig bleibt wird in Stein gemeißelt, hält so bis 10 Jahre:-) face-smile

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
LÖSUNG 04.09.2017 um 15:35 Uhr
Hallo,

ganz so einfach wird / ist es nicht.

Zunächst einmal solltest Du Dich über Archivierung speziell Langzeitarchivierung informieren. Zum anderen solltest Du Dich mit den gesetzlichen Vorgaben bzgl. Archivierung vertraut machen.

Hier ein paar Links (Auszugsweise):
Wikipedia Langzeitarchivierung
[http:/Computerwoche: Langzeitarchivierung/www.langzeitarchivierung.de/Subsites/nestor/DE/Home/home_node.html Langzeitarchivierung]
Gesetzliche Forderungen für Archivierung
Gesetzliche Vorschriften für Archivierung von Dokumenten in Unternehmen
Die gesetzlichen Vorgaben
Vorgaben für die E-Mail-Archivierung

Grob gesagt, es gibt verschiedene Richtlinien. Zunächst ist die Rede von 10 Jahren und bei steuerrelevante Daten sogar von 30 Jahre.

Ich würde zudem folgende Archvierungsklassen definieren:
  • 6 Monate
  • 1 Jahr
  • 3 Jahre
  • 5 Jahre
  • 10 Jahre
  • 30 Jahre (steuerrelevante Daten ==> ist zu prüfen, ob notwendig ist)

Dann musst Du Dir im klaren sein, daß Du die Daten regelmäßig auf neuere Technologien (LTO6, 7, usw.) transferieren musst, in Abhängigkeit der Aufbewahrungsfrist. Zudem musst Du in regelmäßigen bzw. unregelmäßigen Abständen die Daten testweise an einem anderen Restoreort wiederherstellen, damit Du gewährleisten kannst, daß die Daten auch wiederherstellbar sind.


Gruss Penny
Bitte warten ..
Mitglied: DanielZ87
05.09.2017 um 16:22 Uhr
Danke dir schonmal Penny :) face-smile ich nehme das mit in mein Konzept auf.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Wünsch Dir was
Das ist ja nicht auszuhalten, dass ich für jeden googlen soll
NordicMikeVor 19 StundenAllgemeinWünsch Dir was22 Kommentare

Ich beantrage, dass bei jeder Beitragserstellung eine Checkbox angeklickt werden muss, mit dem Text: Ja, ich habe bereits danach gegoogelt. Ansonsten soll der "Senden" ...

Rechtliche Fragen
Adobe Flash erneut aktivieren, IT-Sicherheit + Datenschutz
anteNopeVor 1 TagFrageRechtliche Fragen14 Kommentare

Hallo zusammen, ich weiß es ist noch nicht Freitag aber mir ist hier gerade die Kinnlade bis in den Keller gefallen. Opel (ja der ...

Windows 10
Wie kann ich mehrere PCs gleich aufsetzten (mit User)
dressaVor 1 TagFrageWindows 1010 Kommentare

Hallo miteinander. Wie kann ich mehrere PCs (über 200) gleich aufsetzten. Ich habe etwa 4 Modele die sich nur von der Baugeneration unterscheiden. Also ...

Flatrates
Mobilfunktarife für die Firma (günstig)
gelöst ingo1988Vor 1 TagFrageFlatrates13 Kommentare

Hallo, kann mir jemand weiterhelfen im Bezug auf Mobilfunktarife für Unternehmen? Ich suche nämlich günstige Angebote im Telekom oder Vodafone Netz, ähnlich wie Lidl ...

Microsoft
Wie verteilt Ihr Software im AD auf die Clients? GPO?
Der-PhilVor 1 TagFrageMicrosoft14 Kommentare

Hallo! Die Kernfrage steht eigentlich schon im Titel: Wie verteilt ihr Software und haltet sie aktuell auf den Clients? Bislang mache ich das alles ...

Hardware
Homelab - Gebrauchte Server Hardware?
gelöst kernl33Vor 21 StundenFrageHardware16 Kommentare

Hallo zusammen, ich plane mir für mein Homelab einen 19 Zoll Server (2-4HE) anzulegen, es soll ein Hypervisor mit diversen VMs laufen. Hier zu ...

Cloud-Dienste
Server über zwei WAN Leitungen mit Load Balancing verfügbar machen
tobitobsnVor 1 TagFrageCloud-Dienste13 Kommentare

Moin zusammen, ich plane, einen Server im WAN über zwei Leitungen (Kabel und DSL) zwecks Ausfallsicherheit und Load Balancing verfügbar zu machen. Es sind ...

Festplatten, SSD, Raid
SATA Treiber für HP
ben1300Vor 14 StundenFrageFestplatten, SSD, Raid15 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einen PC von HP (Seriennummer: CZC3475D5D) Wollte hier Windows 7 Prof. installieren - es fehlt der SATA Treiber Leider kann ...