AutoKorrektur nach Eingabe eines Kommas in Word 2000 deaktivieren

theeternalphenom
Goto Top

Hallo alle mit einander,

mein Word 2000 Kenntnisse wurde gerade überfordert also brauche ich etwas Hilfe.

Ich wurde heute gebeten eine Möglichkeit zu finden in Word 2000 die AutoKorrektur Einstellungen zu verändern.

Um genau zu sein soll ein Textbaustein nach Eingabe eines Kommas nicht umgewandelt werden sondern in seinem Ursprung bleiben.

Hier ein kleines Beispiel:

Baustein ist z.B.: 123456

Dieser Baustein wird normalerweise in "Baustelle 123456 in Sonst wo."
Jetzt soll aber manchmal nur die Nummer angezeigt werden. Im Normalfall können wir die Änderung verhindern. Nach der Eingabe eines Kommas leider nicht.

Ich hoffe ihr könnt mir bei diesem doch eher simplen Problem helfen.

Vielen Dank schon mal im voraus.

Gruß

duffman521

Content-Key: 150634

Url: https://administrator.de/contentid/150634

Ausgedruckt am: 17.08.2022 um 09:08 Uhr

Mitglied: DerWoWusste
DerWoWusste 08.09.2010 um 22:12:17 Uhr
Goto Top
Schreib nochmal zur Veranschaulichung anhand von Beispieltext auf, was geht und was nicht - ich hab's noch nicht verstanden.
Mitglied: TheEternalPhenom
TheEternalPhenom 09.09.2010 um 11:24:42 Uhr
Goto Top
123456 wird automatisch in "Baustelle 123456 in Sonst wo" geändert

Jetzt soll bei der Eingabe "123456, " die automatische Korrektur nicht greifen, das ist im Prinzip alles.

Hoffentlich ist es jetzt verständlicher.

Gruß

duffman521
Mitglied: NetWolf
NetWolf 11.09.2010 um 01:47:47 Uhr
Goto Top
N'abend,

du hast einen Autokorrektureintrag:

123456 = Baustelle 123456 in Sonst wo

erstelle nun einen neuen Eintrag:

123456, = 123456,


Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Mitglied: TheEternalPhenom
TheEternalPhenom 11.09.2010 um 11:20:43 Uhr
Goto Top
Hallo Netwolf,

so werden wir es jetzt auch gelöst, es wäre halt angenehmer gewesen ohne den ganzen Krams nochmals eingeben zu müssten.

Gruß

duffman521
Mitglied: NetWolf
NetWolf 11.09.2010 um 21:51:33 Uhr
Goto Top
Hallo duffman521,

ok, Ihr habt noch die Möglichkeit ein Zeichen hinten/vorne anzufügen, so dass das Kürzel nicht ausgeführt wird.

1234567-,
-1234567,


Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)