automatische Updates von Windows unterbinden

skatemaxx
Goto Top
Seit der WGA Prüfung lassen sich bei unserem SBS 2003 Server die automatischen Windowsupdates nicht mehr unterbinden. Das ist nervig, weil der Server ohne Rückfrage einen Neustart macht und danach der Estos Server manuell gestoppt und wieder gestartet werden muss.

Es würde mich freuen, wenn jemand eine Idee hat, wie ich dem Server die automatischen Updates wieder abgewöhnen kann.

MfG

Jonas Scheider

Content-Key: 122435

Url: https://administrator.de/contentid/122435

Ausgedruckt am: 29.06.2022 um 21:06 Uhr

Mitglied: mausgalaxy
mausgalaxy 10.08.2009 um 19:38:31 Uhr
Goto Top
Also normaler Weise kann man die Updates abstellen. Kann nur sein, dass Dein SBS sich eine GroupPolicy greift. Evtl. in die falsche AD-Gruppe verschoben oder die Gruppenrichtlinien überprüfen.
Mitglied: Netzstreuner
Netzstreuner 10.08.2009 um 20:46:14 Uhr
Goto Top
Servus,

hast du einen WSUS im Netz?? Mit Ihm kannst du die ganze Sache unterbinden, und nur Updates installieren welche man dediziert freigegeben hat.
Mitglied: DukeOfByte
DukeOfByte 10.08.2009, aktualisiert am 18.10.2012 um 18:39:00 Uhr
Goto Top
Zitat von @SkateMaxx:
Seit der WGA Prüfung lassen sich bei unserem SBS 2003 Server die
automatischen Windowsupdates nicht mehr unterbinden.
...wie ich dem Server die automatischen Updates wieder abgewöhnen kann.

Hallo Jonas,

Am besten schaust du mal, in die Windows Anleitungen welche sich mit
dem Updatedienst von Windows beschäftigen.

Ich empfehle dir die Anleitungen zum WSUS genauer Teil 3 es ist aber anzuraten
alle Teile gut durch zulesen um die Funktionsart besser zuverstehn.


Also schau mal hier:

mfg

DukeOfByte

...eine gute Vorbereitung spart Zeit und Geld