bommi1961
Goto Top

Backup auf dem MAC

Hallo zusammen,

ich möchte auf meinem MAC Daten von einer NAS auf eine 2. NAS sichern. Dazu habe ich eigentlich ein Fertiges Programm, aber das sicher immer nur einmal und dann bekomme ich nur noch Fehlermeldungen das die Berechtigungen nicht stimmen würden.

Also habe ich mir überlegt eine "Batch" zuschreiben, die genacht das macht, eine sicherung erstellt. Für Win wäre das kein Probelm für mich, aber auf MAC?????

Würe mich über Tipps freuen wie ich so eine Sicherungsdatei erstellen könnte.

VG
Thilo

Content-Key: 247942

Url: https://administrator.de/contentid/247942

Printed on: February 1, 2023 at 23:02 o'clock

Member: SlainteMhath
SlainteMhath Sep 01, 2014 at 11:29:34 (UTC)
Goto Top
Moin,

bissl dünn deine Infos.. wie wär's mit rsync? How to z.b. hier: http://www.blog-it-solutions.de/2013/mac-os-backup-mit-rsync/

lg,
Slainte
Mitglied: 108012
108012 Sep 01, 2014 at 11:37:07 (UTC)
Goto Top
Hallo,

wie und worüber sind die beiden NAS Geräte denn miteinander verbunden?
Via LAN Adapter, via SAS Expander oder über was genau?

RSync ist keine Option von NAS zu NAS?

Gruß
Dobby

Member: Deepsys
Solution Deepsys Sep 01, 2014, updated at Sep 06, 2014 at 12:31:29 (UTC)
Goto Top
Hi,

jepp, mache ich auch mit einem einfach rsync; klappt besser als die meisten tollen Backup-Programme:

rsync -ah --delete --stats /Volumes/NAS1/Backup /Volumes/NAS2/Backup

Das Ganze in eine Datei mit der Endung .command und schon geht es mit Doppleklick los face-wink

Warum schreibst du Mac groß?
Ist doch keine MAC-Adresse ....

VG
Deepsys
Member: aqui
aqui Sep 03, 2014 at 16:37:04 (UTC)
Goto Top
Den Mac mit TimeMachine aufs NAS 1 sichern und dann das TimeMachine Verzeichnis von NAS 1 mit rsync auf das NAS 2 sichern.
Ist ein Standard Kinderspiel....