shaker
Goto Top

Benutzer dürfen sich nur einmal anmelden

Hallo zusammen,

ich bräuchte einen Lösungsansatz für folgendes Problem. Es handelt sich um das Szenario, dass an einem Gymnasium zwei EDV Räume und drei verschiedene Standorte sind an denen Schüler ins Internet gehen können. Es gibt natürlich einen Server (Windows 2003) und jeder Schüler hat seinen eigenen Account. Nun möchte ich verhindern, dass sich die Schüler an mehreren Rechnern gleichzeitig anmelden können. Grund ist, dass jeder Schüler über seinen Account zugriff auf seinen Eigenen Dateien usw. hat, also soll es hier eine Art Schutzfunktion sein. Nun habe ich leider keinerlei Hilfe dazu gefunden. Für eure freundliche Unterstützung wäre ich dankbar.

Gruß Michael

Content-Key: 12512

Url: https://administrator.de/contentid/12512

Printed on: May 23, 2024 at 09:05 o'clock

Member: gooogix
gooogix Jun 29, 2005 at 17:08:54 (UTC)
Goto Top
Hallo!

Auf die schnelle hab ich das hier gefunden:

http://www.microsoft.com/technet/technetmag/issues/2005/05/UtilitySpotl ...

Da es auf der MS-Seite ist, denke ich mal, hat es auch Hand und Fuss face-smile

Oder das:
http://is-it-true.org/nt/atips/atips331.shtml

Gruss
Udo
Member: Shaker
Shaker Jul 03, 2005 at 20:45:32 (UTC)
Goto Top
Danke für die schnelle Reaktion, ich war jetzt länger unterwegs und habe die Antwort gerade gelesen.
Es hört sich schonmal gut an.
Ich werde in den nächsten drei wochen sicherlich dazu kommen das zu testen. Und schreibe mein feedback.
Hat denn jemand schon mit diesem Tool Erfahrung?
Member: Tonio6666
Tonio6666 Oct 08, 2008 at 16:14:17 (UTC)
Goto Top
Hallo Michael!

Hab zwar mit diesem Tool keine erfahrung, aber warum gibst Du den Benutzern einfach im Active Directory nicht vor an welchen PC's sie sich anmelden dürfen!
So müssen sie halt immer am gleichen Platz sitzen....


Schöne Grüße vom Ammersee.....


Tonio