windows10gegner
Goto Top

Bildschirm über Displayport anteuern über Adapter

Hallo,h
ich bekomme demnächst einen VGA-Monitor. Der kann diverse Auflösungen mit verschiedenen Refreshraten. Beim Kauf der GraKa habe ich nicht drauf geachtet, dass auch VGA da sein sollte (Quadro 2000, 1x DVI (jetziger Monitor) und 2x Displayport). Da VGA analog und der DP Digital ist, wird ein Konvertierer benötigt. Habe da mal mden rausgesucht: http://www.ebay.de/itm/HEWLETT-PACKARD-HP-Display-Port-to-VGA-Adapter-/ ...
Die verfügbaren vertikalen und horizontalen Frequenzen sind hier zu finden: http://www.ciao.de/MBO_E_Tron_995__Test_2790150
Ist es möglich, mit xrandr, den Bildschirm dann zu kofigurieren, wenn dieser am Adapter hängt? Oder macht mir da der DisplayPort nen Strich durch die Rechnung?
LG Marco

Content-Key: 348067

Url: https://administrator.de/contentid/348067

Printed on: April 18, 2024 at 04:04 o'clock

Member: Meierjo
Meierjo Sep 03, 2017 at 10:40:53 (UTC)
Goto Top
Hallo

Grundsätzlich sollte das mit diesem Adapter klappen. Der lässt ja laut Beschrieb eine maximale Auflösung 1600 x 1200 Pixel zu.
Aber was willst du denn eigentlich am Bildschirm konfigurieren??

Laut dieser Homepage sollte xrandr auch mit DisplayPorts umgehen können

Gruss
Member: Windows10Gegner
Windows10Gegner Sep 03, 2017 at 11:06:44 (UTC)
Goto Top
na die Auflösung und die Refreshrate.
Member: Pjordorf
Pjordorf Sep 03, 2017 at 11:28:45 (UTC)
Goto Top
Hallo,

Zitat von @Windows10Gegner:
na die Auflösung und die Refreshrate.
Mal hier beim Hersteller geschaut? http://store.hp.com/GermanyStore/Merch/Product.aspx?id=F7W97AA&opt= ... und wenn der es dir nicht sagt was der kann oder nicht kann, nimm einen anderen Adapter der es dir sagt. Nicht jeder Adapter lässt dich alles Einstellen/verstellen. Gibt es so einen überhaupt? Ausserdem gibt dein DP Signal ja schon vor welche H / V Frequenz und Refreshrate du nutzen willst.

Gruß,
Peter
Member: Windows10Gegner
Windows10Gegner Sep 03, 2017 at 11:37:14 (UTC)
Goto Top
wichig ist halt, dass da mindestens 72 Hz gehen, bei 1600x1200 versteht sich. Sonst sieht man das Flimmern. Und zur Sycnrate steht da nichts. Und die Angaben bei HP sidersprüchlich, da da ein DP auf DVI Adapter genannt wird, obwohl es um nen DP auf VGA geht.usserdem sei 1920*1080 eine Bildschirmfrequenz, was ich für Unfug halte.
Member: Tektronix
Tektronix Sep 04, 2017 at 08:14:26 (UTC)
Goto Top
Hallo,
wir benutzen diese Adapter: http://ijetech.com/R-1142/
Über refresh steht leider nichts dabei, Auflösung max ist HD.
Sie funktionieren auf jeden fall auch über KVM Switch.
LG
Member: Windows10Gegner
Windows10Gegner Sep 04, 2017 at 08:56:28 (UTC)
Goto Top
solche Dinger kosten ja net viel, und wenns nicht klappt kommt die Geforce 210 rein. Danke für eure Anregungen.
Member: Pjordorf
Pjordorf Sep 04, 2017 at 09:51:58 (UTC)
Goto Top
Hallo,

Zitat von @Windows10Gegner:
und wenns nicht klappt kommt die Geforce 210 rein.
Hast heute wohl die Spendierhosen an für deinen nuenen Monitor face-smile Mit ein klein wenig Bastelei und ein etwas längeres DP Kabel bekommst du das sogar in den Monitor rein face-smile

Gruß,
Peter
Member: Windows10Gegner
Windows10Gegner Sep 04, 2017 at 10:13:11 (UTC)
Goto Top
Der Monitor ist aber analog. Und der DP digital. Da wird ein Kovertierer benötigt. Ich kann auch den Intel i915G Chipsatz nutzen. Der hat VGA und per Silicon Image Adapterkarte auch DVI. Nur der kann kein DirectX9 und OpenGL. Der PC ist etwas zu groß für das Gehäuse des Monitors, aber so ein Intel NUC würde da locker reinpassen. face-smile. Und die Quadro hat sogar GDDR5 Speicher.