Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Clients regestrieren sich nicht im DNS

Mitglied: niklasschaefer

niklasschaefer (Level 1) - Jetzt verbinden

29.08.2019, aktualisiert 10:18 Uhr, 457 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo alle zusammen,

bei uns ergibt sich folgendes Problem. Wir haben einen weiteren Standort dazu bekommen. Dieser ist über eine Richtfunkstrecke angebunden ca.300m Luftlinie. Das heißt Server und alles drum und dran ist weiterhin im Hauptstandort. Das heißt auch DHCP, DNS, DC. Jetzt haben wir in dem neuen Netz 10.32.0.0/16 mehrere Vlans mit /24 /23 etc. Die Rechner bekommen auch alle beim einstecken eine IP vom DHCP zugewiesen. Was komisch ist das diese sich aber nicht im DNS regestrieren und somit keine Namensauflösung möglich ist. Im DNS sind sichere und nicht sichere Updates zugelassen.

2 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

PTR ist angelegt und im DHCP sind folgende Einstellungen getätigt worden:

1 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Habt ihr eine Idee wo ich noch schauen könnte? Ein ipconfig/registerdns schafft auch keine Hilfe . Im Eventlog taucht keine Fehlermeldung auf.


Grüße Niklas
Mitglied: gammelobst
29.08.2019 um 12:39 Uhr
Hallo,

in der Kiste mit dem Spannungsabfall?

oder

Glaskugel leider in Werkstatt.

oder mehr Infos

cya
Bitte warten ..
Mitglied: niklasschaefer
29.08.2019 um 13:06 Uhr
Hallo,

wenn du mir sagst was du noch brauchst bekommst du Info gerne.


Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: gammelobst
29.08.2019 um 14:14 Uhr
Die Ausgabe von ipconfig /all ist mal ein anfang.

Wie sieht das topologisch zwischen Client und Server aus?

cya
Bitte warten ..
Mitglied: SeaStorm
29.08.2019 um 15:55 Uhr
hi

Was komisch ist das diese sich aber nicht im DNS regestrieren und somit keine Namensauflösung möglich ist
Ähm was genau ist jetzt der Fall? Der Client kann Namen nicht zur IP auflösen? Oder kann der Clientname, also sein DNS-Name, nicht von anderen Clients aufgelöst werden, weil dieser nicht im DNS steht?
Wenn ein Client im neuen Netz keine DNS-Querys an den Server stellen kann, dann wird wohl Routing oder eine Firewall das Problem sein, weil die 2 nicht miteinander reden können.
Wenn DNS Querys funktionieren, der Client mit seinem Namen+IP aber nicht im DNS registriert wird, dann wird wohl der DNS die Erstellung des Eintrags ablehnen.

Erzähl mal etwas mehr über deine Umgebung.
IP-Range der Clients,
IP-Einstellungen (ipconfig /all) des Clients
IPs der DNS Server
usw
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
29.08.2019 um 21:31 Uhr
Hi,
hast Du in allen Scopes den betreffenden DNS-Server mitgegeben? Und den Router natürlich auch?
Auf dem DNS-Server schon mal das Debug-Logging bemüht? Und/oder ein Wireshark?

E.
Bitte warten ..
Mitglied: niklasschaefer
30.08.2019, aktualisiert um 08:23 Uhr
Moin,

sorry für die spätre Rückmeldung anbei ein Screenshot von ipconfig/All

ipconfig - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

DHCP-SCOPE für das betreffende VLAN:

bereichsoptionen - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern & DHCP Lease Übersicht. leases - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Zu dem Netz ist es so wir haben an dem alten Standort wo die ganze RZ Infrastruktur steht ein 10.30.0.0/16 Subnetz in 10.30.20.1-254 stehen die Server. Router in diesem Netz ist 10.30.1.5 ein HPE Comware 5700 mit Default Route für alles was nicht bekannt ist auf 10.30.1.1 unsere Watchguard M400 Firewall. Der neue Standort hat auch ein 10.32.0.0/16 hier haben wir Teilnetze aufgebaut und arbeiten dementsprechend mit VLAN´s. DIe Clients haben hauptsächlich Windows 10 Prof installiert. Client Netze sind 10.32.50.0/23 und 10.32.52.0/22. Routing in dem neuen Standort funktioniert ohne Probleme und auch ein Zugriff auf Ressourcen im anderen Standort funktioniert Internetzugang auch. DHCP-Leases werden bezogen und laufen auch alle sauber ab. DHCP und DNS Server haben die IP-Adresse 10.30.20.10, zweiter DC ist nur DNS mit 10.30.20.2. Leases werden bei beiden Servern nicht aktualisiert. Wenn ich einen statischen Eintrag anlege mit PTR. Dauert es 1-2Minuten und sehe die Änderung auf beiden DNS-Servern.
Ein nslookup funktioniert auch.

nslookup - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Wireshark Mitschnitt: Onedrive - Wireshark

Ich hoffe das bringt ein bisschen mehr licht ins dunkele.

Grüße Niklas
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
30.08.2019, aktualisiert um 20:21 Uhr
Du meinst sicher, die Records werden nicht aktualisiert?

Am Rande:
Ich hoffe nicht, dass das die Ursache ist.
Zuerst zeigst Du uns die Eigenschaften des Scopes 10.32.50.0. Das Problem gibst Du aber für den Bereich 10.32.52.0 an. Im 52' sollte dann auch angehakt sein "DNS immer aktualisieren".
Welchen DNS-Server hat denn der DHCP-Server selbst eingetragen? Denn dort wird er versuchen, die Records zu aktualisieren.
Bitte warten ..
Mitglied: niklasschaefer
02.09.2019 um 07:54 Uhr
GUten Morgen Emeriks,


das Problem lässt sich sowohl im 50.0 als auch im 52.0 nachstellen. Der DC01 hat als Hauptdnsserver den DC02 eingetragen.

Grüße Niklas
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
02.09.2019 um 17:44 Uhr
Und, hast Du am DC02 schon mal das Debug-Log des DNS-Servers aktiviert und ausgewertet?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
DNS
DNS Problem am Client
gelöst Frage von typeOnegDNS16 Kommentare

Hallo zusammen. habe bei einem Kunden das Problem, dass 1 Client massive Probleme hat, Websites zu öffnen. Man gibt ...

DNS

Domänen Client mit geänderten Verbindungs DNS-Suffixen

Frage von Web-SpiritsDNS1 Kommentar

Hallo, in letzter Zeit treten an verschiedenen Standorten an unterschiedlichen Clients veränderte Verbindungsspezifische DNS-Suffixe auf. Es stehen dann kryptische ...

DNS

Client kann der Domäne nicht hinzugefügt werden - DNS?

gelöst Frage von 129511DNS18 Kommentare

Guten Abend, mein Server mit AD, DNS, DHCP läuft soweit einwandfrei. auf dem Server (VM) klappt die Namensauflösung einwandfrei. ...

Windows Netzwerk

Client bekommt alte DNS Server per DHCP zugewiesen

gelöst Frage von KnorkatorWindows Netzwerk11 Kommentare

Hallo zusammen, ich benutze hier ein altes Notebook aus unserer Haupt-Domäne (192.168.100.x) in einem per Vlan abgetrennten Testnetzwerk. Das ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)

Freitagsangebot: Virus shut-out Spatial disinfection card TOAMIT TVSO-01

Information von Lochkartenstanzer vor 17 StundenHumor (lol)1 Kommentar

Habe gerade ein tolles Angebot bekommen: Die Virus shut-out Spatial disinfection card TOAMIT TVSO-01 schützt nicht nur zuverlässig gegen ...

Exchange Server

ACHTUNG: Ungepatchte Exchange Server aktuell im Visier von Angreifern!

Tipp von vibrations vor 1 TagExchange Server7 Kommentare

Wer es noch nicht mitbekommen haben sollte: Exchange-Server Systeme werden gerade vermehrt auf eine Sicherheitslücke mit der sich das ...

Microsoft Office

Office 365 Makro Schutz nicht immer per GPO möglich

Information von sabines vor 5 TagenMicrosoft Office5 Kommentare

Der zum Schutz gegen Verschlüsselungstrojaner wichtige Makroschutz lässt sich wohl in Office 365 nicht immer per GPO einstellen. Für ...

Netzwerkmanagement
How To Mikrotik Netinstall
Erfahrungsbericht von areanod vor 7 TagenNetzwerkmanagement

Jedes Mal wenn ich Netinstall längere Zeit nicht benutzt habe stolpere ich über die „Besonderheiten“ dieser Software. Das ist ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Suche Exchange Alternative
Frage von RT81-2019Exchange Server19 Kommentare

Hi, ich suche ne Alternative zum Exchange: Hintergrund: Wir führen Outlook Schulungen druch und das mobil. D.h wir sind ...

Linux
Kerio Mailserver Probleme Anmeldung User
Frage von SLBTechnikLinux16 Kommentare

Guten Morgen alle zusammen, gleich mal vorweg. Ich bin ein Kerio DAU und mache den Admin nur solange kein ...

LAN, WAN, Wireless
Viel zu geringe Netzwerkgeschwindigkeit trotz 10GBits NICs
Frage von SommelierLAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Guten Tag, wir haben leider das Problem, dass der Datendurchsatz zu Unserem Server viel zu niedrig ist. Im normalen ...

Windows Server
Server 2008 R2 aktivieren mit 2019 Datacenter
Frage von opc123Windows Server13 Kommentare

Hallo, die 2019er Lizenzen sind ja abwärtzt kompatible. Wie aktiviere ich damit 2008er Vm´s??