niklasschaefer
Goto Top

Exchange Server 2013 CU22 - Domänen-Admin Vollzugriff auf alle Postfächer

Hallo alle zusammen,

wir haben bei uns in der Firma einen Echange Server 2013 CU22 -> welcher kurz vor Weihanchten von CU8 geupdatet wurde. Unter dem CU8 war es uns möglich uns mit dem Domänen-Admin das Postfach in Outlook zu mappen ohne das im ECP oder auf der Shell was gemacht werden musste. Nach dem Update auf Cu22 ist dies nicht mehr möglich.

Diese Seite hier habe ich schon gesehen: https://www.msxfaq.de/exchange/admin/mbrechte.htm

Dies hilft uns aber nicht weiter da es bisher auch automatisch mit neu angelegten Usern das heißt hier muss irgendwas tief gründigeres gemacht worden sein. Wie kann ich diesen Zustand wieder herstellen?

Natürlich sollen auch die Postfächer nicht automatisch beim Start von Outlook beim Admin gemappt werden.


Viele Grüße und Danke
Niklas

Content-Key: 533134

Url: https://administrator.de/contentid/533134

Printed on: July 21, 2024 at 07:07 o'clock

Member: falscher-sperrstatus
falscher-sperrstatus Jan 09, 2020 at 10:24:25 (UTC)
Goto Top
Hallo,

Ja vermutlich wurde da Datenschutz gemacht.

Viele Grüße
Member: niklasschaefer
niklasschaefer Jan 09, 2020 at 12:31:48 (UTC)
Goto Top
Hallo certifiedit,

vielen Dank für deine Antwort, sie ist leider für mich nicht brauchbar. War aber klar das dass Thema Datenschutz kommt. Ist in unserem Unternehmen aber zulässig, da Privatnutzung verboten ist und ausgeschlossen ist.

Aber Danke für den Tipp face-smile. Administratiostechnisch wurde an den Berechtigungen vorher und nachher nicht geändert außer der Installation des Updates.
Member: falscher-sperrstatus
falscher-sperrstatus Jan 09, 2020 at 13:04:59 (UTC)
Goto Top
Hallo,

kann auch MS durchsetzen, vorher war das ein Fehler und auch wenn Datenschutz "kein Thema" (guter Witz in 2020, warte mal ab....) ist, darf das nicht (mehr)!.

Hilft zwar nichts, ist aber so, wenn Ihr das aufweichen wollt: Vergebt die Rechte (Google!) und gut ist.

Aber lebt damit, wenn euch dann die Klatsche trifft.

Viele Grüße,

Christian
certifiedit.net