stefts
Goto Top

Dateien können nicht verschoben oder umbenannt werden

Hallo,

auf einem Win 7 64bit Rechner besteht das Problem, dass Dateien, die auf einer SBS 2011 Freigabe liegen, sporadisch nicht verschoben oder umbenannt werden können, da sie "in einem anderen Programm geöffnet" sind. Dies ist aber nicht der Fall. Die Dateiart variiert dabei. Die Indizierung ist für diese Ordner nicht aktiv. Ich habe nun über regedit die Erstellung von Thumbnails deaktiviert. Eventuell hat hier jemand noch andere Vorschläge.

VG

Content-Key: 272306

Url: https://administrator.de/contentid/272306

Printed on: September 22, 2023 at 17:09 o'clock

Member: Chonta
Chonta May 19, 2015 at 10:50:54 (UTC)
Goto Top
Hallo,

dann geh mal auf den Server und schaue in den Freigaben mal die geöffneten dateien nach, wer die besagte Datei offen hat.

Gruß

Chonta
Member: Logan000
Logan000 May 19, 2015 at 12:32:33 (UTC)
Goto Top
Moin Moin,

Dateivorschau im Windows Explorer "öffnet" auch Dateien.
Virenscanner ist könnte (wenn auch eher unwahrscheinlich) solche Meldungen auch auslösen.

Gruß L.
Member: jmcclane
jmcclane May 19, 2015 at 12:48:58 (UTC)
Goto Top
Hi, wenn das nur auf diesem einen Windows 7 auftritt, scheint es ein Client-Problem zu sein. Da ist der Server außen vor.

Vielleicht mal die Ordneroptionen des Clients zurück setzen und/oder das Windows Thema.

Kommt das bei allen angemeldeten Benutzern des Clients vor?
Member: stefts
stefts May 21, 2015 at 13:01:08 (UTC)
Goto Top
Hi,

das würde ich mal abklären und die Ordneroptionen zurücksetzen. Soweit mir bekannt ist, ist nur ein Client von diesem Problem betroffen.

An dem Client arbeitet nur ein User. Die Situation ist auch schwierig zu reproduzieren, da es wirklich nur sporadisch auftritt.

VG