DHCP Server 2 Bereiche

mastersp
Goto Top
Hallo,

habe folgendes Problem.
Möchte nun für einige Geräte ein "eigenes LAN" aufbauen.
Nun habe ich bei meinen DHCP Server einen neue Bereich eingerichtet und aktiviert.
Alter Bereich: 192.168.0.x
2. Bereich: 10.10.0.x

Im neuen Bereich habe ich eine Range von 10.10.0.10 - 10.10.0.20 eingegeben (diese aber auch ausgeschlossen, sodass keine Leases hier hinein kommen)
Ich möchte das nur die reservierten Adresse in diesen 2. Bereich kommen.

Leider werden alle reservierten Geräte im 2. Bereich in den alten Bereich geleased.

Bitte um Hilfe,

Danke

Content-Key: 126151

Url: https://administrator.de/contentid/126151

Ausgedruckt am: 18.05.2022 um 18:05 Uhr

Mitglied: 60730
60730 30.09.2009 um 16:26:07 Uhr
Goto Top
Servus,

Möchte nun für einige Geräte ein "eigenes LAN" aufbauen.

Hast du dazu auch ein VLAN eingerichtet?

Ich vermute nein und nicht nur deswegen wird das so nix.
Im neuen Bereich habe ich eine Range von 10.10.0.10 - 10.10.0.20 eingegeben (diese aber auch ausgeschlossen, sodass keine Leases hier hinein kommen)

Über die Zeile muß ich lange grübeln...
Magst du das mal Dau freundlicher ausführen?

Gruß
Mitglied: mastersp
mastersp 30.09.2009 um 16:39:46 Uhr
Goto Top
Nein, warum auch?
Ich möchte nur das meine reservierten Geräte per DHCP eine andere IP bekommen.

Damit ich überhaupt IP's reservieren kann, muss ich einen 2. Bereich anlegen.
Diesen Bereich habe ich die Range 10.10.0.10 ->10.10.0.20 angegeben.
Dann hab ich diesen Bereich aber gleich wieder augeschlossen damit keine Clients diese IP zugewiesen bekommen.
Anschließend habe ich eine Reservierung im Bereich 10.10.0.50 angelegt.
Diese funktioniert nicht und wird immer im anderen Bereich (192.168.0.x) geleased..

Danke
Mitglied: Xaero1982
Xaero1982 30.09.2009 um 18:33:07 Uhr
Goto Top
Ja und warum nicht?

Schon mal DHCP angesehen?

VLans braucht man nicht gezwungenermaßen, wäre aber sinnvoller. Zumindest benötigst du dafür 2 Netzwerkkarten und selbst dann gibts Probleme.
Warum?
Nun der Client fragt per Broadcast nach einem DHCP Server
Er findet den Server im Netz:
192.168.0.x
Der Server sieht: OH eine Reservierung ... aber huch in das Netz komm ich ja gar nicht und der Client kann mir gar keine Antwort schicken... das geht so nicht. Ich geb ihm mal ne andere .. ah da haben wir ja was in meinem Netz. So... nun kann ich mit ihm sprechen und er mit mir :) face-smile

Alles klar?

Gut :) face-smile

LG
Mitglied: mastersp
mastersp 30.09.2009 um 22:13:04 Uhr
Goto Top
Hallo,

Danke für deine gut erklärte Antwort :) face-smile
das dachte ich mir auch, deshalb habe ich der Netzwerkkarte eine zusätzliche IP gegeben.
Das brachte auch nichts :( face-sad

Kann es morgen nur noch mit der 2. NW-Karte testen!?
Wird diese benötigt?

Lg
Mitglied: dog
dog 01.10.2009 um 02:51:10 Uhr
Goto Top
Die ganzen Spiele kannst du dir sparen wenn du einen vernünftigen DHCP benutzt und nicht den von Microsoft.
Siehe Beispiel 3: http://ruttkamp.gmxhome.de/dhcpsrv/dhcpini.htm

Grüße

Max
Mitglied: Xaero1982
Xaero1982 01.10.2009 um 07:39:50 Uhr
Goto Top
Danke für deine gut erklärte Antwort :) face-smile
Gerne :) face-smile
das dachte ich mir auch, deshalb habe ich der Netzwerkkarte eine
zusätzliche IP gegeben.
Wie möchtest du EINER Netzwerkkarte ZWEI Ip Adressen geben? Ist mWn nicht möglich... du kannst unter XP eine Alternativkonfig eingeben, sicher auch unterm Server, aber sind zwei Latschen :) face-smile

Das brachte auch nichts :( face-sad
Ja, wie auch? :) face-smile

Kann es morgen nur noch mit der 2. NW-Karte testen!?
Wird diese benötigt?
Definitiv bzw. siehe Beitrag von Dog (hier aber auch mind. 2 Karten für 2 Netze, wobei ich beim Überfliegen des Beitrages von Dog keinen Unterschied zum MS DHCP Server sehen konnte. Dieser braucht genau so 2 Karten und kann dann 2 Netze verwalten. Das kann man mit dem MS DHCP ebenfalls. Von daher sehe ich hier keinen Grund für 3rd Party Software bei der es wesentlich weniger Support gibt [Meine Meinung])

Lg

LG
Mitglied: mastersp
mastersp 01.10.2009 um 07:52:44 Uhr
Goto Top
Ja ich hab Ihn unter der akternativ. Konfig. eine 2, zusätzlich verpasst,
dachte das reicht. Kann mich mit dieser Einstellung ja auch auf Geräte in diesen Netz verbinden!?

Aber nun hab ich die 2. Karte zugeordnet - jetzt klappts =)
Danke euch!

lG
Mitglied: Xaero1982
Xaero1982 01.10.2009 um 09:57:27 Uhr
Goto Top
Danke für die Rückmeldung :) face-smile

Nein, die Alternative ist nicht eine doppelte Belegung :) face-smile

LG
Mitglied: mastersp
mastersp 01.10.2009 um 10:03:06 Uhr
Goto Top
Zitat von @Xaero1982:
Danke für die Rückmeldung :) face-smile

Nein, die Alternative ist nicht eine doppelte Belegung :) face-smile

LG

Okay, man lernt nie aus =)
Auf alle Fälle Danke für deinen Beitrag.

Jetzt klappt alles :) face-smile

lG
Mitglied: mastersp
mastersp 02.10.2009 um 08:00:28 Uhr
Goto Top
Zitat von @mastersp:
> Zitat von @Xaero1982:
>
> Danke für die Rückmeldung :) face-smile
>
> Nein, die Alternative ist nicht eine doppelte Belegung :) face-smile
>
> LG

Okay, man lernt nie aus =)
Auf alle Fälle Danke für deinen Beitrag.

Jetzt klappt alles :) face-smile

lG


So kann man sich irren, funktionierte nun zwar bei einer Kamera.
Aber jetzt wieder nicht mehr? :( face-sad
Was könnte daran Schuld sein, es werden trotzdem alle Kameras den falschen Bereich zugeordnet.
Trotz reservierung :( face-sad

vielen Dank
Mitglied: Xaero1982
Xaero1982 02.10.2009 um 10:59:57 Uhr
Goto Top
Weiter war ich leider auch noch nicht *g*

Ich hab mal was vom DHCP Relay Agent gelesen ...

http://lmgtfy.com/?q=dhcp+2+bereiche

LG