miniversum
Goto Top

Dokumentende/einen Durchlauf der Suchfunktion in Word erkennen

VBA in Word 2000

Hallo
Ich schreibe gerade an einem Macro was anhand von bestimmten Platzhaltern die vorher markiert wurden Änderungen an einer Word Datei vornimmt (Werte aus andern Dateien holt, Umformatierungen vornimmt und so). Das an sich funktioniert auch ohne Probleme.
Nun würde ich gerne eine Funktion darüberlegen die mir mit Hilfe der Suchfunktion von Word das ganze Dokument durchgeht und eben immer wenn eine bestimmte Kennung (hier "<@>") gefunden wird bei dieser die Änderung vornimmt.
Die Suche an sich sieht bei mir folgendermaßen aus:
'Suche nach "<@>"
Selection.Find.ClearFormatting
With Selection.Find
.Text = "<@>"
.Forward = True
.Wrap = wdFindAsk
.Format = False
.MatchCase = False
.MatchWholeWord = False
.MatchWildcards = False
.MatchSoundsLike = False
.MatchAllWordForms = False
End With
Selection.Find.Execute
'Änderung hier vornehmen
Call DoChanges

Um das ganze herum würde ich nun gerne eine Schleife legen die das solange wiederholt bist einmal das ganze Dokument durchgegangen wurde und dann von alleine beendet wird.
Wie bekomme ich das am besten hin? Gehts das überhaubt mit der Suchfunktion so oder muß ich da was selbst schreiben? Wie kann ich erkennen ob ich einmal das Dokument durchlaufen habe (alternativ reicht auch das Dokumentende als Abbruchkriterium zu erkennen). Gibt es dafür eine Bestimmte Variable die ich prüfen kann?

Danke im Voraus
miniversum

Content-Key: 34900

Url: https://administrator.de/contentid/34900

Printed on: July 16, 2024 at 16:07 o'clock

Member: wordy1
wordy1 Dec 22, 2011 at 06:54:53 (UTC)
Goto Top
Und wie gehts jetzt???????????
Bin ich blöd oder sehe ich die Antwort nicht? face-sad
Hab das gleiche Problem, es findet die erste Stelle und hört dann auf.