philzip
Goto Top

Domain Controller abgeschossen - benötige Hilfe - EILT

Hallo zusammen,

hier kurz zum Szenario:

SBS2011 soll durch div. Server 2012 R2 abgelöst werden. Neuen DC installiert, hochgestuft, Replikationsprobleme festgestellt.

Auf dem SBS2011 den Fehler 13568 gefunden,

"The File Replication Service has detected that the replica set "DOMAIN SYSTEM VOLUME (SYSVOL SHARE)" is in JRNL_WRAP_ERROR."

Daraufhin wollte ich, wie im Eventlog-Eintrag beschrieben, den Fehler durch einen Registry-Eintrag beheben:

Setting the "Enable Journal Wrap Automatic Restore" registry parameter to 1 will cause the following recovery steps to be taken to automatically recover from this error state.

Was ich dabei jedoch verpeilt habe - dabei versucht er natürlich, eine neue Replikation von einem bereits funktionieren DC durchzuführen (welcher nicht existiert!)

Das Ende vom Lied, nun habe ich zwei DCs (SBS2011 und 2012R2) und keiner Davon funktioniert (SYSVOL fehlt, ich habe jedoch noch eine Kopie vom Ordner mit allen GPOs, Anmeldeskripten etc).

Wie kann ich das wieder richten?

Gruß

Content-Key: 320446

Url: https://administrator.de/contentid/320446

Printed on: June 21, 2024 at 11:06 o'clock

Member: Lochkartenstanzer
Solution Lochkartenstanzer Nov 10, 2016 at 03:31:20 (UTC)
Goto Top
Backup einspielen.
Member: Vision2015
Solution Vision2015 Nov 10, 2016 at 06:34:44 (UTC)
Goto Top
moin,

ja... das image sbs2011 zurückspielen wäre das sauberste und schnellste..
hast du denn den Migrationsleitfaden gelesen und vor allem auch alles durchgeführt ?
ist der SBS noch im Migrations Modus ?
wie soll deine Migration den enden... Also mit Exchange usw... sag un wie dein Ziel sein soll!
wo sind die FSMO Rollen ? noch auf dem SBS ?
DNS DHCP auch noch auf dem SBS ?
was du noch wissen solltest, die Replikation kann auch mal 3 -4 Tage dauern.

mit viel arbeit kann man da evtl. noch was machen..

Frank
Member: Philzip
Philzip Nov 10, 2016 at 08:10:05 (UTC)
Goto Top
Habs wieder gefixt, danke euch!

Um nachträglich eure Fragen zu beantworten:

SBS hat noch alle FSMO Rollen, Exchange, DHCP und DNS sind bereits migriert.

Closed