derwowusste
Goto Top

Excel - reihenweise sind Arbeitsmappen korrupt

Moin Kollegen.

Da ich mit Excel wenig Erfahrung im Troubleshooting habe, gebe ich hier nur das Verhalten wieder:

Ein Nutzer hat Excel 2016 (aktuell gehalten) seit vielen Jahren. Von einem Tag auf den nächsten, wie er sagt, kann er in diversen (>10) Arbeitsmappen keine Formeln mehr benutzen, ohne Probleme zu bekommen.

Genauer:

In den Arbeitsblättern sind simple Formeln wie z.B. C1=A1*B1.
Aktualisiert er nun A1 oder B1, dann wird C1 nicht länger automatisch aktualisiert.
Um eine Aktualisierung zu erzwingen, muss er nach C1 gehen und Enter drücken - das geht weiterhin.
Edit: bei neuen Arbeitsmappen funktioniert alles perfekt

Erfolglos getestet:
Anderes Nutzerprofil
Anderer Rechner, anderer Nutzer selbe Dateien
Kopieren der Inhalte in eine neue Datei
Office neu installiert
Anderes Officeprogramm (Libre Office Calc 24.2 - selbes Verhalten!)

Es liegt also definitiv an den Dateien.

Rätselhaft. Wie konnten so viele regelmäßig genutzte Dateien nun gefühlt zur selben Zeit Ihre Formelfähigkeiten so verlieren?

Wenn jemand das Problem kennt, bitte melden.

Content-Key: 82457681080

Url: https://administrator.de/contentid/82457681080

Printed on: May 21, 2024 at 20:05 o'clock

Member: Snowman25
Solution Snowman25 Feb 16, 2024 at 13:26:00 (UTC)
Goto Top
Anderes Officeprogramm (Libre Office Calc 24.2 - selbes Verhalten!)

Bitte WAS?


Ich nehme mal an, du hast bereits die Einstellungen durchforstet bzgl. Automatischer Formelberechnung? Ich könnte mir denken, dass Libre Office bei der Installation die Office-Einstellungen einließt und repliziert, um für den User gewohnter zu sein.
Member: DerWoWusste
DerWoWusste Feb 16, 2024 at 13:27:12 (UTC)
Goto Top
Moin. @Snowman25
Wie ich nun nachgetragen habe: bei neu erstellten Arbeitsmappen funktioniert es wunderbar. Es liegt also nicht an globalen Einstellungen.
Member: DerWoWusste
DerWoWusste Feb 16, 2024 at 13:50:15 (UTC)
Goto Top
Oh Weiha.

Es war doch das von Snowman Vermutete.
Im Programm steht bei neuer, leerer Datei: Formeln automatisch berechnen.
Öffne ich nun aber eine der "korrupten" Dateien, stellt sich das um. Stelle ich's zurück ist alles wieder fein.

Wie soll der Nutzer das bitte für soviele Dateien hinbekommen haben?
face-wink
Member: mayho33
mayho33 Feb 16, 2024 at 19:13:33 (UTC)
Goto Top
Boah!! Wie soll man da dahinter kommen? Habe mir den Artikel gleich mal in meine TUT-DB eingebaut. Irgendwann kommt sicher jemand aus dem Client-Team und fragt nach. Dann kann ich mich mit fremden Lorbeeren schmücken ­čśť­čśť­čśů
Member: Blackmann
Blackmann Feb 16, 2024 at 19:46:44 (UTC)
Goto Top
N'Abend,

Ihr meint doch: Optionen|Formeln|Arbeitsmappenberechnung|Automatisch

Ich habe in meinen alten Excelmappen mal nachgeschaut, geöffnet mit 2016, da ist alles iO.

Es ist doch bei alten Excelmappen passiert! Wobei kam nun dieses Verhalten? Wo liegt die Ursache?
Die letzten, umfangreichen Updates?

BM
Member: kevsei
kevsei Feb 17, 2024 at 14:08:56 (UTC)
Goto Top
Moin,

öffnet mal alle Arbeitsdateien / Mappen gleichzeitig und ändert in einer die Option auf automatisch dann alles speichern und schließen, dann sollte es für alle übernommen sein.