Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Exchange Log Dateien

Mitglied: blacky85

blacky85 (Level 1) - Jetzt verbinden

18.08.2011 um 12:27 Uhr, 8445 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

ich habe gesehen, dass auf meinen Exchangeserver nur noch 2 GB Frei sind.

Als ich den Speicherfresser gefunden habe, musste ich feststellen, dass es die Log dateien vom Exchangeserver sind.

Diese sind teilweise aus 2008. Können diese log Dateien gelöscht werden?.

Beste Grüße

blacky85
Mitglied: GuentherH
18.08.2011 um 12:34 Uhr
Hi.

Als ich den Speicherfresser gefunden habe, musste ich feststellen, dass es die Log dateien vom Exchangeserver sind.

Das sind die Transaktionslogs des Exchange. Wenn diese noch aus 2008 vorhanden sind, heißt das, dass nie eine korrekte Datensicherung durchgeführt wurde.

Von der Beschreibung vermute ich einmal, dass du einen Exchange 2003 hast. Starte also NT-Backup und sichere den kompletten Exchange Store.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: blacky85
18.08.2011 um 12:57 Uhr
Es wurden bereits Sicherung durchgeführt, jedoch nicht mit Hilfe des internen Backap Programms, sondern mit einem extra Programm.

VIelleicht wurden daher die Transaktionslogs nicht gelöscht.

Muss der Exchangeserver für die komplett Sicherung angehalten werden?
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
18.08.2011 um 13:41 Uhr
Hallo,

Zitat von blacky85:
Es wurden bereits Sicherung durchgeführt, jedoch nicht mit Hilfe des internen Backap Programms, sondern mit einem extra Programm.
Entweder ist dieses uns unbekannte externe Programm einfach nicht in der Lage einen Exchange Server Version XXX korrekt zu Sichern oder es ist falsch eingestellt!

VIelleicht wurden daher die Transaktionslogs nicht gelöscht.
Wenn der Exchange dieses nicht erkennt behält er seine Logs. Wenn die weg sind ist dein Exchange hin, zumindest die Datenbank ist dann weg..

Muss der Exchangeserver für die komplett Sicherung angehalten werden?
Für NTBackup (wir vermuten hier immer noch einen Server 2003 mit Exchange XXX) auf dem Server? Nein. Das kann VSS und sichert deinen Exchange im Onlinenmodus. Andere externe Programme? Frage dazu das Handbuch oder den Hersteller. Das eine kann, das andere nicht.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
18.08.2011 um 20:54 Uhr
Hallo,

> VIelleicht wurden daher die Transaktionslogs nicht gelöscht.
Wenn der Exchange dieses nicht erkennt behält er seine Logs. Wenn die weg sind ist dein Exchange hin, zumindest die Datenbank
ist dann weg..
Nein. Alle Logs, die vor dem letzten Checkpoint liegen (bei Exchange 2003 soweit ich mich erinnere die letzten 20MB) können gelöscht werden, ohne das etwas passiert. Man kann dann nur die DB nicht mehr wiederherstellen, falls sie einen Defekt bekommt.

> Muss der Exchangeserver für die komplett Sicherung angehalten werden?
Für NTBackup (wir vermuten hier immer noch einen Server 2003 mit Exchange XXX) auf dem Server? Nein. Das kann VSS und sichert
deinen Exchange im Onlinenmodus.
Ja, aber irreführend: NTBackup kann VSS. Aber es nutzt es nicht, um Exchange zu sichern, hier wird das traditionelle Streaming-Backup verwendet.

Es wurden bereits Sicherung durchgeführt, jedoch nicht mit Hilfe des internen Backap Programms, sondern mit einem extra Programm.
Dann ist das Backup mit relativ hoher Wahrscheinlichkeit nicht brauchbar. Exchange _immer_ mit einem Exchange-Aware Backup sichern. Und die Tatsache, dass die Logfiles noch da sind bedeutet, dass dein Backup eben nicht exchange-aware ist.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
18.08.2011 um 22:49 Uhr
Hallo,

Zitat von filippg:
können gelöscht werden, ohne das etwas passiert. Man kann dann nur die DB nicht mehr wiederherstellen, falls sie einen Defekt bekommt.
Du hast da vollkommen recht. Da habe ich nicht nicht geschrieben das ich an den Wiederherstellungsfall dachte und habe damit was falsches ausgesagt. Sorry.

NTBackup kann VSS. Aber es nutzt es nicht, um Exchange zu sichern, hier wird das traditionelle Streaming-Backup verwendet.
Ich weiß nicht ob wir hier beide von dem Exchange 2003 reden Der macht es sehr wohl über VSS, oder der Beitrag im MDSN ist mal wieder falsch. http://msdn.microsoft.com/en-us/library/ms986142(v=EXCHG.65).aspx

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
18.08.2011 um 23:09 Uhr
Hi,

> NTBackup kann VSS. Aber es nutzt es nicht, um Exchange zu sichern, hier wird das traditionelle Streaming-Backup verwendet.
Ich weiß nicht ob wir hier beide von dem Exchange 2003 reden Der macht es sehr wohl über VSS, oder der Beitrag im
MDSN ist mal wieder falsch. http://msdn.microsoft.com/en-us/library/ms986142(v=EXCHG.65).aspx
Ja, nee. Selbstverständlich unterstützt Exchange 2003 VSS (nichts anderes steht in dem Artikel). Und NTBackup auch. Aber im Zusammenspiel nehmen sie dann doch die Exchange Streaming Backup API, nicht VSS. Artikel dazu... hm, auf die Schnelle einen von der TechEd Israel, in dem es ganz explizit steht: "NTBackup does not use VSS to back up Exchange" http://download.microsoft.com/download/8/3/b/83bf26f3-40bd-434a-a389-fb ... und einen KB-Artikel, aus dem es sich schließen lässt "This issue occurs because there is a limitation of the NTBackup program. [...] Because of this, the streaming backup of the Exchange Server 2003 databases cannot start." http://support.microsoft.com/kb/820272

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
19.08.2011 um 12:34 Uhr
Hallo Filipp,

Zitat von filippg:
Aber im zusammenspiel...

Klasse Powerpoint, sehr ausführlich. Da steht es ganz klar drin das die Kombination NTBackup und Exchnage nicht auf VSS zurückgreift. Der von mir genannte Link beschreibt ja nur, wie ein (Externes) Programm unter nutzung von VSS den Exchange sichern könnte. Erst durch dein Powerpoint wird einem dann klar, das NTBackup selbst dieses nicht verwendet, da sonst der konflickt mit dem Systemstaus (oder umgekehrt) auftritt und somit die Sicherung nicht erfplgreich wäre. Das wird einem erst durch den Fehler EventID 8001 oder 8019 und lesen von deinem Link KB820272 klar.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: blacky85
01.09.2011 um 14:50 Uhr
Danke für den Tipp. Habe das ntbackup ausgeführt und nun über 200GB frei.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Log-Datei via Batch auslesen
gelöst Frage von Ironhead-HaynsWindows Server3 Kommentare

Hallo zusammen, ich drehe mich mal wieder im Kreis und komme durch den Wald vor lauter Bäumen nicht durch! ...

Windows Server

Powershell - suche nach gelöschter Datei aus LOG

Frage von krischeuWindows Server15 Kommentare

Hi, da bin ich wieder. Ich suchte nach einer Möglichkeit, aus LOG-Dateien zu extrahieren, wo man das Löschen von ...

Netzwerkmanagement

Sophos UTM220 - Appliance CPU Auslastung LOG-Datei downloaden?

gelöst Frage von 1410640014Netzwerkmanagement7 Kommentare

Hallo, würde gerne zu Archivzwecken die CPU-Auslastung einer UTM220 Sophos-Firewall archivieren, finde aber kein LOG-File dazu. Kann zwar die ...

Batch & Shell

Batchdatei soll überprüfen, ob auf eine Log Datei

Frage von hoppalaBatch & Shell1 Kommentar

Hiho :) ! Ein Freund und ich haben eine Batchdatei erstellt, leider kommen wir bei einer Sache nicht weiter. ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

Kommentar: Bundesregierung erwägt Ausschluss von Huawei im 5G-Netz - Unsere Presse wird immer sensationsgieriger

Information von Frank vor 2 StundenInternet1 Kommentar

Hier mal wieder ein schönes Beispiel für fehlgeleiteten Journalismus und Politik zu gleich. Da werden aus Gerüchten plötzlich Fakten, ...

Windows 10

Netzwerk-Bug in allen Windows 10-Versionen durch Januar 2019-Updates

Information von kgborn vor 6 StundenWindows 101 Kommentar

Nur ein kurzer Hinweis für Admins, die Windows 10-Clients im Portfolio haben. Mit den Updates vom 8. Januar 2019 ...

Windows 10

Windows 10 V1809: Rollout ist gestartet - kommt per Windows Update

Information von kgborn vor 1 TagWindows 102 Kommentare

Eine kurze Information für die Admins, die Windows 10 im Programm haben. Microsoft hat die letzte Baustelle (die Inkompatibilität ...

Sicherheit

Heise Beitrag Passwort-Sammlung mit 773 Millionen Online-Konten im Netz aufgetaucht

Information von Penny.Cilin vor 1 TagSicherheit6 Kommentare

Auf Heise Online ist folgender Beitrag veröffentlicht worden: Heise Beitrag passwörter geleakt Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Medienkonverter mit 12 oder 24 Ports gesucht
Frage von wmuellerSwitche und Hubs23 Kommentare

Guten Morgen, ich bin auf der Suche nach einem größeren Medienkonverter, der "stumpf" 1:1 die Ports auf über ein ...

Windows Server
Uhren gehen immer wieder falsch
Frage von killtecWindows Server23 Kommentare

Hallo, ich habe folgende Konstellation: 1. Physischer DC Div. Virtuelle DC's auf Hyper-V Servern Die Hyper-V-Server, der Physische DC ...

Debian
OpenSSH Login mit Public Key schlägt fehl, mit Passwort funktioniert
gelöst Frage von DKowalkeDebian19 Kommentare

Hallo zusammen, ich hatte hier schon nach einer Anleitung für einen SFTP Server mit Linux gefragt, habe dort auch ...

Windows Server
Client in die Domäne einbinden - Allgemeine Frage dazu
gelöst Frage von RalphTWindows Server19 Kommentare

Moin, ich habe 2 DCs in einer Hauptstelle und 2 DCs in einer Nebenstelle. Ich bringe in der Hauptstelle ...