pianoman82
Goto Top

Exchange Server 2019: Systempostfach konnte im Active Directory nicht gefunden werden

Guten Abend!

Ich habe aktuell ein für mich nicht lösbares Problem unter Exchange Server 2019 CU13.

Kurz zur Vorgeschichte:

Bei diesem Kunden war vor langer Zeit offensichtlich mal ein Exchange On Prem in Betrieb, den der Kunde mit der Holzhammermethode außer Betrieb genommen hat. Der Kunde hat den Exchange-Server damals einfach heruntergefahren und aus der Domäne geschmissen. Folglich musste ich hier erstmal entsprechende Bereinigungsarbeiten durchführen, um nun Exchange Server 2019 CU13 installieren zu können. Die Installation lief ohne Fehler durch und ich kann auch ganz normal Postfächer anlegen.

Einzig beim PST-Import mittels "New-MailboxImportRequest" kommt es zu unten genannter Fehlermeldung:

Systempostfach 'e18298cc-b05d-4f65-9b25-61ed430c243c' konnte in Active Directory nicht gefunden werden.  

Dieses Systempostfach ist in dieser Umgebung nicht mehr existent und vermutlich aus der verwaisten, ursprünglichen Exchange-Umgebung, folglich kann ich es auch im AD nicht finden. Auch über ADSI-Edit bin ich leider nicht fündig geworden.

Mir ist völlig schleierhaft was ich hier noch tun kann um den Fehler zu beheben.

Alle Recherchen hierzu beziehen sich auf Lösungsvorschläge bei denen das genannte Systempostfach noch im AD vorhanden ist.

Falls einer hierzu einen Lösungsansatz hat wäre ich sehr dankbar.

Viele Grüße und vorab ein schönes Wochenende!

-pianoman-

Content-Key: 53350434884

Url: https://administrator.de/contentid/53350434884

Printed on: February 21, 2024 at 06:02 o'clock

Member: mbehrens
mbehrens Feb 09, 2024 at 20:56:49 (UTC)
Goto Top
Zitat von @pianoman82:

Einzig beim Import kommt es zu unten genannter Fehlermeldung:

Systempostfach 'e18298cc-b05d-4f65-9b25-61ed430c243c' konnte in Active Directory nicht gefunden werden.  

Bei was für einem "Import"?
Member: pianoman82
pianoman82 Feb 09, 2024 at 21:03:08 (UTC)
Goto Top
...bei Verwendung von New-MailboxImportRequest.
Member: mbehrens
mbehrens Feb 09, 2024 at 21:18:27 (UTC)
Goto Top
Zitat von @pianoman82:

Bei diesem Kunden war vor langer Zeit offensichtlich mal ein Exchange On Prem in Betrieb, den der Kunde mit der Holzhammermethode außer Betrieb genommen hat. Der Kunde hat den Exchange-Server damals einfach heruntergefahren und aus der Domäne geschmissen. Folglich musste ich hier erstmal entsprechende Bereinigungsarbeiten durchführen, um nun Exchange Server 2019 CU13 installieren zu können.

Gibt es eigentlich einen Grund, warum kein Recovery Setup durchgeführt worden ist?
Member: pianoman82
pianoman82 Feb 09, 2024 at 22:01:52 (UTC)
Goto Top
...weil der alte Server vor 10 Jahren entfernt wurde und der Kunde in dieser Zeit mit einem Hosted Exchange gearbeitet hat. Der Wunsch nach einem eigenen Server ist erst kürzlich aufgekommen und entschieden worden.
Member: Vision2015
Vision2015 Feb 10, 2024 at 05:37:23 (UTC)
Goto Top
Moin,
Zitat von @pianoman82:

...weil der alte Server vor 10 Jahren entfernt wurde und der Kunde in dieser Zeit mit einem Hosted Exchange gearbeitet hat. Der Wunsch nach einem eigenen Server ist erst kürzlich aufgekommen und entschieden worden.

Ich habe aktuell ein für mich nicht lösbares Problem unter Exchange Server 2019 CU13.
also vor 10 Jahren gab es noch keinen EX2019 CU13, auch wenn es sich so anfühlt!

also magst du uns nicht mal alles erzählen?
was für eine exchange version war das? ich vermute mal ein 2010er...
dein Exchange läuft auf was,Server 2019 / Server 2022...
dein DC ist ein was? Funktionsebene und Gesamtstruktur sind was?
schon ein:
Setup.exe /PrepareAD /IAcceptExchangeServerLicenseTerms
versucht?

Alternativ hier mal nachlesen?

Frank
Member: pianoman82
pianoman82 Feb 10, 2024 updated at 07:32:57 (UTC)
Goto Top
Guten Morgen!

Nochmal: Der Kunde hatte damals, als er noch von einem anderen Dienstleister betreut wurde einen lokalen Exchange-Server, vermutlich in der Version 2010 oder 2013. Nach dem die Postfächer exportiert und in ein Hosted Exchange überführt wurden hat der Kunde oder der Dienstleister den Server heruntergefahren und aus der Domäne entfernt - ein Herunterstufen hat nicht stattgefunden.

Nun 10 Jahre später habe ich sowohl Gesamtstruktur und Funktionsebene auf 2016 angehoben.

Der DC ist ein Windows Server 2019, der Exchange 2019 CU13 wurde ebenfalls unter Windows Server 2019 installiert.

Der alte Exchange wurde über adsi entsprechend herausoperiert, sonst hätte ich den neuen ja nicht installieren können.
Member: MysticFoxDE
MysticFoxDE Feb 10, 2024 at 08:07:37 (UTC)
Goto Top
Moin @pianoman82:

Falls einer hierzu einen Lösungsansatz hat wäre ich sehr dankbar.

https://learn.microsoft.com/de-de/exchange/architecture/mailbox-servers/ ...
https://learn.microsoft.com/de-de/exchange/re-create-the-discovery-syste ...

Viele Grüße und vorab ein schönes Wochenende!

Ebenso.

Gruss Alex
Member: pianoman82
pianoman82 Feb 10, 2024 updated at 08:38:35 (UTC)
Goto Top
Guten Morgen!

Diese Links habe ich alle bereits durch.

Die Systempostfächer an sich sind ja in Ordnung und alle vorhanden. Der Exchange Server bezieht sich in der Fehlermeldung auf ein nicht mehr vorhandenes Systempostfach mit einer ID die auch überhaupt nicht zu den vorgegebenen IDs passt und welches im AD nicht mehr vorhanden ist.
Member: MysticFoxDE
MysticFoxDE Feb 10, 2024 updated at 09:54:14 (UTC)
Goto Top
Moin @pianoman82,

Die Systempostfächer an sich sind ja in Ordnung und alle vorhanden. Der Exchange Server bezieht sich in der Fehlermeldung auf ein nicht mehr vorhandenes Systempostfach mit einer ID die auch überhaupt nicht zu den vorgegebenen IDs passt und welches im AD nicht mehr vorhanden ist.

schau dir mal den folgenden Post an, hier schein der TO ein ähnliches Problem zu haben, wenn auch bei einem Export.
https://community.spiceworks.com/topic/2196957-new-mailboxexportrequest- ...

Sprich, versuch mal eine neue DB anzulegen, dann migriere eines der Postfächer bei dem der Import jetzt fehlschlägt aus der jetzigen DB in die neue und versuche anschliessend einen neuen Import.

Gruss Alex
Member: pianoman82
pianoman82 Feb 10, 2024 at 10:29:18 (UTC)
Goto Top
Hallo Alex!

Herzlichen Dank! Das werde ich mal testen.