Fernsteuerungsprogramm

Mitglied: Lord-X

Lord-X (Level 1) - Jetzt verbinden

01.09.2006, aktualisiert 05.09.2006, 5700 Aufrufe, 10 Kommentare

Moin.

Suche einen Fernsteuerungsprogramm.

Habe mir das Ganze so vorgestellt:

Client --> zu Hause auf dem Rechner installieren
AdminModul --> auf USB-Stick zum Mitnehmen

Damit ich z.B. aus dem Internet-Café auf meinen Rechner zu Hause zugreifen und diesen
fernsteuern.

Wenn möglich mit SSH-Unterstützung.



Kann mir jemand was gutes empfehlen ????


Riesigen Dank im Vorraus :) face-smile
Mitglied: 16568
16568 (Level 4)
01.09.2006 um 14:24 Uhr
RemotelyAnywhere.

Webbasierend, alles dabei.


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: Chris11
01.09.2006 um 16:10 Uhr
Die Real VNC Personal Edition (die kostenpflichtige Version) 4.2.6 beinhaltet ein Java-Viewer-Modul. Hab ich mir aber noch nie genauer angesehen....

Mehr info´s findest unter www.realvnc.com

ps: kostenpunkt liegt bei ca. 26 Euro pro Workstation
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
01.09.2006 um 16:12 Uhr
tightvnc würd auch gehen, da kannst du dir den usb stick sogar sparen weil ein webinterface integriert ist.

- dyndns-adresse besorgen
- im router ports 5800-5900 auf deinen pc weiterleiten
- tightvnc installeiren und am besten als service laufen lassen

aufruf: meine-adresse.dyndns.org:5800 -> dein bildschirm erscheint im webbrowser, java vorausgesetzt.
Bitte warten ..
Mitglied: problemsolver
01.09.2006 um 17:43 Uhr
Die Variante mit DnyDNS und VNC Derivaten ist zwar ganz gut, aber nicht sicher genug.
Das Passwort lässt sich relativ leicht zurückübersetzen. Hierfür gibt es genug Tools, die das Passwort, dass in der Registry gespeichert wird, zurückübersetzt.

Besser ist es, wenn man unter beispielsweise Windows XP eine eingehende VPN-Verbindung einrichtet und danach den mitgelieferten Remotedesktop benutzt.

Hierbei ist es dann ohne weiteres möglich, seinen Rechner ohne weitere Software fernzuwarten.
Lediglich die Ports müssen an die feste Adresse im internen Netz weitergeleitet werden.

Gruß

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: Rafiki
01.09.2006 um 21:31 Uhr
Hi Lord-X

In einem Internetcafe, oder unterwegs beim Kunden, darf man oftmals keine mitgebrachte Software installieren. Deshalb setze ich auf den SSLexplorer, der als Webserver auf deinem Rechner zuhause läuft und ein VPN über https mit jedem Browser aufbaut. Dann kannst du z.B. Microsoft Remote Desktop oder VNC oder Telnet oder Windows Fileshare oder …….. benutzen. Wie das funktioniert wird in einer Flash Demonstration „Remote Administration“ erklärt:
http://3sp.com/showSslExplorerCommunity.do?referrer=sslexplorer

Download und Community http://sourceforge.net/projects/sslexplorer

Gruß Rafiki
PS: Ich freue mich immer wieder wenn jemand im Forum kurz berichtet ob eine angebotene Lösung erfolgreich war oder auch nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: problemsolver
01.09.2006 um 22:43 Uhr
Dickes Lob an dieser Stelle mal an Lord-X! *respekt*
Muss auch mal gesagt werden... Diese Software ist mir und wahrscheinlich auch vielen anderen bisher entgangen ;-) face-wink Deshalb eine eindeutige 5 Sterne Bewertung!

Gruß

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: Lord-X
05.09.2006 um 21:39 Uhr
Danke Leute für die zahlreichen Antworten.

@Rafiki

Kann man auch Files in den Ordnern auf dem Server-Rechner organisieren, sprich in andere Ordner auf dem selben Rechner verschieben o.ä. ?

Sieht zwar gut aus und so :) face-smile aber mir geht's darum, dass die Files auch auf dem Server-Rechner (z.B. eigener Rechner zu Hause) aus einem Verzeichnis in das Andere kopiert/verschoben werden können.


@ALLE

Was haltet ihr von RealVNC ( -> http://www.realvnc.com ) ???


Thx


P.S.: Bin echt dankbar, dass sich so viele gemeldet haben.
Bitte warten ..
Mitglied: pulse
05.09.2006 um 21:46 Uhr
Hab bisher nur erfahrungen mit ultravnc und hab ne gute meinung davon
Bitte warten ..
Mitglied: Lord-X
05.09.2006 um 21:50 Uhr
Probiere ich mal aus. Melde mich dann.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Infrastruktur für Firma
brainwashVor 19 StundenFrageWindows Server7 Kommentare

Hallo zusammen, kurze Erklärung zu meinem Problem Wir sind eine kleine Firma mit zwei Standorten im Bereich Brandschutz. Zur Zeit nutzen wir für unsere ...

Netzwerkprotokolle
Proxy Zugang von Extern
gelöst Jannik2018Vor 1 TagFrageNetzwerkprotokolle17 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mir einen Squid Proxy auf einer Linux VM aufgesetzt und möchte das man aus allen netzen drauf zugreifen kann allerdings ...

Windows Server
Windows 10 VM auf Server 2019 Essentials
jhuedderVor 1 TagFrageWindows Server10 Kommentare

Hallo, einer meiner Kunden möchte aus Kostengründen einen Windows Server 2019 (direkt auf einer physikalischen Maschine installiert) erwerben und dort für einen Außendienstler mit ...

Server-Hardware
Verkaufe RX300 S7 Server von Fuijutsu
HolzBrettVor 20 StundenAllgemeinServer-Hardware9 Kommentare

Hi, Ich wohne in Aachen und habe die Server von der Firma umsonst erhalten. Ich habe sie bereits überprüft (es geht alles). Ich möchte ...

Windows Server
Veeam Endpoint Backup FREE zur Sicherung eines DCs
gelöst takvorianVor 1 TagFrageWindows Server7 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier bei mir 1 Hypervisor mit 4 VMs (darunter 1 DC) welche ich mittels backupAssist alle wegsichere. Klappt soweit auch ...

LAN, WAN, Wireless
WLan-unterstütztes Telefonieren iOS, Unifi
VisuciusVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Hallo. Ich bins (wieder) ;-) Guten Morgen, ich beobachte seit einer Umstellung ein "komisches Verhalten" und kann mir das gerade nicht erklären. Und vielleicht ...

LAN, WAN, Wireless
Heimnetzwerk mit VLAN - getrennter Internetzugang
gelöst anyibkVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless5 Kommentare

Hallo liebe Community! Ich bastle seit einiger Zeit an einem recht besonderen Heimnetzwerkproblem. Wir haben einen neuen Glasfaseranschluss ins Haus (3 Parteien) bekommen und ...

LAN, WAN, Wireless
Verständnisfrage VPN Performance pfSense
flabsVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Moin Kollegen, ich betreibe 3 pfSense Firewalls an 3 Standorten. Zwischen Standort A und B gibt es einen IPSec Tunnel. Der läuft seit Jahren ...