Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage zum ISA Server und 2ter DSL Leitung

Mitglied: Doerfel

Doerfel (Level 1) - Jetzt verbinden

06.01.2005, aktualisiert 20.06.2005, 6222 Aufrufe, 14 Kommentare

Hallo Leute,

ich habe hier einen ISA Server laufen der an eine DSL Leitung angeschlossen ist. Ist es technisch realisierbar eine 2. DSL Leitung mit einer festen öffentlichen IP zu besorgen, in den ISA Server eine weitere Netzwerkkarte einzusetzen, daran die 2. DSL Leitung anzuschließen und nur über diese Netzwerkkarte/DSL Leitung einen FTP Server zu betreiben?!

Vielen Dank
Daniel
Mitglied: fritzo
06.01.2005 um 20:35 Uhr
Hi,

vorausgesetzt, der FTP-Server lässt sich an ein bestimmtes Interface binden, denke ich wohl, daß es geht. Sollte sich mit einer Serververöffentlichungsregel machen lassen, bei der Du die externe auf die interne Adresse umsetzt und dabei den ftp-Filter einsetzt.

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Mitglied: Doerfel
08.01.2005 um 11:29 Uhr
vielen Dank. Ich denke ich werde dies in einem Zug mit einem Update des ISA Servers von 2000 auf den aktuellen ISA Server (2004) machen
Bitte warten ..
Mitglied: VNS
07.02.2005 um 10:09 Uhr
hallöchen,

sei beruhigt,........................... es funktioniert!!!!!

Allerdings solltest Du hierbei einige Dinge berücksichtigen:

- Servertyp Windows 2000 oder 2003?
- ISA-Server 2000 oder 2004?
- Provider sind bei beiden Leitungen die Gleichen?

Gruß.....
Bitte warten ..
Mitglied: Doerfel
20.02.2005 um 18:49 Uhr
jetzt würde es etwas konkreter werden.

Wir haben aktuell einen isa 2000 server in einer dmz stehen (externes und internes interface). es läuft bereits ein ftp server (windows 2000) auf diesem isa server.

Es würde nun eine 2. DSL Leitung mit 1 festen IP von der Telekom dazukommen. (andere leitung auch von Telekom. Auf dieser 2. Leitung sollte dann ein weiterer ftp server (iis) lauschen (upload und download über die 2. Leitung).

Geht das?
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
21.02.2005 um 03:16 Uhr
Hi,

ja, das geht imho, zB so:

In der ISA-Config:
-"Richtlinienobjekte / Zielsätze"
-hier den Namen des ftpd als Zielsatz definieren
-"Veröffentlichung / Webserver-Veröffentlichungsregel"
-"Neu"
-Namen für die Regel vergeben
-vorher definierten Zielsatz eintragen
-"Jede Anfrage"
-"Anfrage an internen Webserver umleiten" - IP oder Hostname eintragen, besser IP
-"Original Hostheader"
-Fertigstellen

In der IIS-Config mußt Du dann den ftpd so konfigurieren, daß er auf der festen IP lauscht.

Oder Du machst es über einen Paketfilter, ist vielleicht einfacher.
(ftp inbound 21 /20 allowed - destination: IP_des_ftpd - source: alle)

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Mitglied: Doerfel
21.02.2005 um 07:09 Uhr
und der FTP Server geht dann beim rausgehen ins i-net auch über die 2. Leitung und nicht über eine andere, das müsste sichergestellt sein.

Sonst muss ich nen 2. Rechner dort hinstellen.
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
21.02.2005 um 19:13 Uhr
Hi,

ich denke das kannst Du so lösen, daß Du einen zweiten dfü-Eintrag für die Leitung erstellst und diesen dann als sekundären dfü-Eintrag für die Reserveroute definierst. Ich weiß aber dazu keine Details, hab ich noch nicht gemacht. Schau mal in der Onlinehilfe unter "Reserveroute" etc.

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Mitglied: Doerfel
23.02.2005 um 10:53 Uhr
was mich jetzt noch etwas nachdenklich stimmt ist folgende Situation:

Ich habe dann auf dem ISA Server 3 Netzwerkkarten verbaut:
1 x intern (ohne Standardgateway)
1 x extern (für den 1. FTP Server, und VPN, und WWW Server veröffentlichung) (mit Standardgateway)
1 x extern (für den neuen FTP Server) (mit Standardgateway)

woher weiß der FTP Server dann bzw. der ISA Server das er uploads des neuen FTP Server (des 2.) an das Standardgatway der neuen weiteren Netzwerkkarte schicken soll und nicht an eine der bereits bestehenden?!
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
23.02.2005 um 23:20 Uhr
Hm,

anhand der eingetragenen Routen vielleicht?

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Mitglied: Doerfel
24.02.2005 um 07:37 Uhr
internet die doch das Routenziel 0.0.0.0 allso alles andere sind die routen an eine Netzwerkkarte gebunden sprich nur für die 3. Netzwerkkarte gültig.

Es würde ja dann auf dem entsprechenden Rechner 2 Routen zu 0.0.0.0 geben
Bitte warten ..
Mitglied: VNS
24.02.2005 um 09:12 Uhr
Hallöchen Dörfel.......

wenn ich das richtig verfolgt habe, sollen die beiden DSL-Leitung nicht ins Loadbalancing geschaltet werden..... (funktioniert nämlich mit 2 Telekomleitungen auch nicht!!!)

Da mir es mir geringfügig schwerfällt alle Beiträge nachzuvollziehen.......... erklär mir doch bitt mal kurz wo genau die "Reise hingehen soll"

Danke

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Doerfel
24.02.2005 um 11:33 Uhr
Hallöchen Stefan .....

Wir haben aktuell einen isa 2000 server in einer dmz stehen (externes und internes interface). es läuft bereits ein ftp server (windows 2000) auf diesem isa server.

Es würde nun eine 2. DSL Leitung mit 1 festen IP von der Telekom dazukommen. (andere leitung auch von Telekom. Auf dieser 2. Leitung sollte dann ein weiterer ftp server (iis) lauschen (upload und download über die 2. Leitung).
Bitte warten ..
Mitglied: Doerfel
12.06.2005 um 13:37 Uhr
da die Umstellung jetzt bald Ansteht. Noch jemand hilfreiche Kommentare dazu?!
Bitte warten ..
Mitglied: Doerfel
20.06.2005 um 11:23 Uhr
ich habe jetzt die 2te Internetanbindung konfiguriert (ein T-DSL Business) anschluss. Problem ist nun das wenn ich die DFÜ Verbindung T-DSL Business herstelle die Clients die vorher über die Internetverbindung des Routers verbunden sind die Verbindung verlieren.

Wie bekommt ich das nun hin das alle beiden Internetleitungen unabhängig von einander funktionieren und die eine Internetanbindung den Firmenverkehr ins Internet abwickelt und die anderen die FTP Verbindung für Kunden handelt?!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
DSL, VDSL
Blitzschutz für DSL-Leitung
gelöst Frage von SarekHLDSL, VDSL36 Kommentare

Hallo zusammen, nachdem ein Blitzeinschlag in der Nähe mir am Sonnabend trotz Überspannungsschutz-Steckdosenleite meinen Router gegrillt hat, habe ich ...

Netzwerkgrundlagen
Backup-DSL-Leitung richtig konfigurieren
gelöst Frage von KLinnebankNetzwerkgrundlagen15 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe da ein Verstädnisproblem, bei der mir sicher jemand von Euch die Augen öffnen kann. Ich ...

Router & Routing
Bintec RT1202 2 x DSL Leitung
Frage von OSelbeckRouter & Routing1 Kommentar

Guten Morgen zusammen, ich möchte gerne an einem RT1202 2 DSL Leitungen betreiben, ohne LB. Über eine möchte ich ...

Router & Routing

FortiGate 90D Konfiguarion 2 WAN Anschlüsse mit NAT auf 2ter Leitung

Frage von Michael-ERouter & Routing4 Kommentare

Guten Morgen zusammen, wir haben eine FortiGate 90D (vorgefundener Bestand) im EInsatz und haben etwa folgendes Szenario: Auf 2 ...

Neue Wissensbeiträge
Datenschutz

Der EuGH kippt die EU-US-Datenschutzvereinbarung "Privacy Shield"

Information von VGem-e vor 8 StundenDatenschutz2 Kommentare

Servus, mal sehen, was dies wieder für uns als Admins bedeutet Gruß

Windows 10

Windows 10 2004 hat anscheinend Probleme mit Trim und Defragmentierung

Information von Lochkartenstanzer vor 10 StundenWindows 10

Moin Leute, Ich bin zufällig über den Blogeintrag Windows 10 2004: Bug defragments SSDs too often von unserem Forenkollegen ...

iOS
iOS und iPados 13.6 erschienen
Information von sabines vor 10 StundeniOS4 Kommentare

Neuerungen sind u.a. eine Funktion Autos über NFC zu öffnen und zu starten. Zwei neue Schlater, einen um Updates ...

Outlook & Mail

Microsoft Outlook is crashing worldwide with 0xc0000005 errors, how to fix

Information von StefanKittel vor 1 TagOutlook & Mail

Vieleicht hat ja noch Jemand spass damit

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
DNS bzw Netzwerkproblem
Frage von FFSephirothWindows Netzwerk39 Kommentare

Guten Morgen. Folgender Aufbau: Fritzbox - Server 2012 R2 - Switch - mehrere Clients Der Server hat Internetzugriff, die ...

Sicherheit
Wellenspektrum blockieren
gelöst Frage von PeterGygerSicherheit34 Kommentare

Hallo Hat jemand praktische Erfahrung oder Produktetipps um das Wellenspektrum automatisch zu überwachen / sperren? Ausgangslage: Grösserer Garten. Nachbar ...

Netzwerke
Zwei Gebäude mit Wlan verbinden
Frage von Netz-FreakNetzwerke16 Kommentare

Guten Tag! Bin neu hier und wollte fragen ob mir jemand weiter helfen kann. Und zwar habe ich im ...

Datenschutz
Email und DSGVO
gelöst Frage von lcer00Datenschutz15 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben hier das Problem, dass wir des Öfteren unaufgefordert Emails an unsere "öffentliche" Emailadresse bekommen. Wir ...