Geodaten und Flurstücksnummer via BayernViewer Plus oder Google maps automatisch speichern

msr972
Goto Top
Guten Morgen,

wir haben einen Account beim Bayerischen Vermessungsamt für das Produkt "BayernViewer Plus" (kostenpflichtig).
Vielleicht hat das der ein oder andere selber im Einsatz und kennt das Produkt. Der BVP ist ein Java Applet im Browser.

Derzeit muss eine Mitarbeiterin immer selbständig über den Browser zur Seite gehen, sich anmelden, Adresse eingeben und dann die entsprechende Grafik in der Druckansicht abspeichern, danach das Ganze in den enstprechenden Kundenordner unseres WaWis/CRMs abspeichern.

Laut Rückfrage beim Bayerischen Vermessungsamtes gibt es keine direkte API, mit der man automatisiert Bilder abfragen und abspeichern kann.
Der kleine Bruder "BayernViewer" könnte dies (über Koordinaten) jedoch leider ohne Flurstücksnummern / Gemarkungen, was für uns jedoch wichtig wäre.

Jetzt zur eigentlichen Frage:
Hat jemand schon mal eine Art Hack dafür verfasst, um doch direkt die Bilder generieren und abspeichern lassen zu können?

Als Alternativfrage:
Kennt jemand einen (evtl. auch kostenpflichtigen) Service, der dies unterstützt? Dabei sollte natürlich auch eine gewisse Aktualität vorliegen.
Ist dies eventuell über Google Maps möglich? Ich selber habe noch keine Möglichkeit gefunden und weiß auch nicht, ob Maps überhaupt Flurstücksnummern in der Datenbank hat.



Besten Dank bereits im Voraus.
Gruß
micha

Content-Key: 179429

Url: https://administrator.de/contentid/179429

Ausgedruckt am: 01.07.2022 um 13:07 Uhr