sabines
Goto Top

HP Drucker Firmware Update bei sehr vielen Druckern

Moin,

ich möchte eine große Anzahl (>200) Drucker mit einer aktuellen Firmware flashen.
Das frei verfügbare Tool von HP findet leider nicht alle Drucker und man muss sich auch im selben Subnetz befinden.

Kennt jemand HPs Webjetadmin (oder ein anderes Tool)?

Funktioniert das damit deutlich besser und ggfs. auch ohne für jeden Standort das Netz zu wechseln? Bitte nur antworten, wenn du hierzu Erfahrungen hast.

Grüße

Content-Key: 2298314625

Url: https://administrator.de/contentid/2298314625

Printed on: April 25, 2024 at 07:04 o'clock

Mitglied: 2196421564
2196421564 Mar 27, 2022 at 09:51:54 (UTC)
Goto Top
Hallo,

schau doch einfach mal in Eure Dokumentation rein, da sollten doch alle Drucker drin enthalten sein oder?

Was hast Du denn für Möglichkeiten? Kannst Du dort eine 30 Tage Testversion von PRTG installieren,
falls das nicht schon bei Euch läuft? Damit siehst Du dann alle Geräte und mittels der Vendor ID
solltest Du zumindest schon einmal alle Drucker aufspüren können.

Kennt jemand HPs Webjetadmin (oder ein anderes Tool)?
Die Frage wurde hier und auch im Internet bisweilen schon öfters gestellt, aber da kam entweder gar
keine Antwort zu, oder aber, man hat sich damit begnügen müssen das für ein Firmwareupdate
nur die jeweiligen Hersteller Tools zu benutzen sind.

Für die Zukunft eventuell ein VLAN pro Standort nur für die Drucker? Habt Ihr dort VLANs kann man auch
versuchen das VLAN1 (default) was bei vielen Switch Herstellern das Standard oder "Default" VLAN ist und
in dem üblicherweise alle Geräte Mitglied sind aufzulesen!

BlueKobold
Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Mar 27, 2022 updated at 11:40:05 (UTC)
Goto Top
Moin,

Einfach Mal mit

nmap -p 9100,515,631 192.168.x.y/16 -oX drucker.xml 

eine Liste aller Drucker erstellen und damit das Update-Tool füttern.

lks

PS: ggf Netzwerkbereich natürlich anpassen.
Member: tech-flare
tech-flare Mar 27, 2022 at 11:54:12 (UTC)
Goto Top
Für so einen Fall hat man normalerweise ein eigenes VLAN nur für Drucker.

Dann kann man Problems den Laptop oder die VM in das VLAN hängen und das Tool findet alle entsprechenden Drucker
Member: Tezzla
Solution Tezzla Mar 27, 2022 at 13:02:37 (UTC)
Goto Top
Vermutlich ist die Frage nicht „wo sind meine Drucker?“, sondern „wie kriege ich die Firmware auf die Geräte?“

Wir habens jetzt auch mit diesem tollen HP Tool gemacht. War nicht schön, kenne auch keinen anderen Weg.

VG
Member: blubbstrahl11
Solution blubbstrahl11 Mar 27, 2022 updated at 13:12:07 (UTC)
Goto Top
HP WJA ist ziemlich einfach zu bedienen, wenn auch die Software sehr träge ist.

Die aktuelle Firmware pro Gerätemodell entweder direkt ins Repository laden oder dorthin hochladen, alle Drucker mit Strg+A auswählen und die Firmware entweder direkt aufspielen oder einen Zeitpunkt planen. Der WJA erkennt das Gerätemodell und wählt die richtige Firmware aus.

Inwieweit die automatische Erkennung der Drucker funktioniert kann ich dir nicht erklären, das war noch vor meiner Zeit.

Wir haben ebenso mehrere Standorte und es funktioniert problemlos, zum Thema VLAN für Drucker kann ich noch nichts sagen weil wir dieses Projekt noch nicht begonnen haben.
Member: sabines
sabines Mar 27, 2022 updated at 17:06:15 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Tezzla:

Vermutlich ist die Frage nicht „wo sind meine Drucker?“, sondern „wie kriege ich die Firmware auf die Geräte?“

Wir habens jetzt auch mit diesem tollen HP Tool gemacht. War nicht schön, kenne auch keinen anderen Weg.

VG

Genau, die IPs der Drucker sind bekannt, nur das Tool findet aus unbekannten Gründen, nicht alle Drucker. Und es lässt sich auch nicht mit den IPs füttern, es sucht selbst.
Member: sabines
sabines Mar 27, 2022 at 17:08:19 (UTC)
Goto Top
Zitat von @tech-flare:

Für so einen Fall hat man normalerweise ein eigenes VLAN nur für Drucker.

Dann kann man Problems den Laptop oder die VM in das VLAN hängen und das Tool findet alle entsprechenden Drucker

Komisch, die Drucker befinden sich in einem VLAN und das Tool findet sie nicht alle.
Member: sabines
sabines Mar 27, 2022 at 17:09:22 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Lochkartenstanzer:

Moin,

Einfach Mal mit

nmap -p 9100,515,631 192.168.x.y/16 -oX drucker.xml 

eine Liste aller Drucker erstellen und damit das Update-Tool füttern.

lks

PS: ggf Netzwerkbereich natürlich anpassen.

Moin LKS,

die IPs sind bekannt, das Tool sucht selbst und lässt sich nicht mit IPs betanken.
Member: Pjordorf
Pjordorf Mar 27, 2022 at 19:34:20 (UTC)
Goto Top
Hallo,

Zitat von @sabines:
Kennt jemand HPs Webjetadmin (oder ein anderes Tool)?
Wie werden Geräte erkannt? http://h10032.www1.hp.com/ctg/Manual/c01840707.pdf
Und evtl. mal mit den Wireshark nachschauen. SNMP v1 aktiv?
https://pdf4pro.com/amp/cdn/understanding-snmpv3-and-hp-web-jetadmin-enw ...

Gruß,
Peter