breadfish
Goto Top

HP Drucker und Scanner auf Windows Server 2022

Hallo,


Ich möchte auf dem Windows Server 2022 HP Smart installieren um über den HP Drucker zu scannen und zu drucken

VPN steht und Drucker ist über die IP erreichbar. Jedoch das Programm lässt sich nicht installieren

Habt ihr eine Möglichkeit wie Ich das hinbekommen kann?

Content-Key: 3574772896

Url: https://administrator.de/contentid/3574772896

Ausgedruckt am: 25.09.2022 um 14:09 Uhr

Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 07.08.2022 aktualisiert um 18:25:18 Uhr
Goto Top
Fehler: Unspezifische Fehlerbeschreibung.
Mitglied: Breadfish
Breadfish 07.08.2022 um 18:33:05 Uhr
Goto Top
Das Programm HP Smart ist mit Windows Server nicht kompatibel
Mitglied: Vision2015
Vision2015 07.08.2022 aktualisiert um 19:08:12 Uhr
Goto Top
moin...
Zitat von @Breadfish:

Das Programm HP Smart ist mit Windows Server nicht kompatibel

also der drucker Drucker ist ja nicht das problem, zum scannen brauchst du ein extra programm!
TSSCAN REMOTE DESKTOP SCANNING SOFTWARE
oder scanne in eine freigabe...

ich gehe mal von denem RDS host aus!
schreibe besser sowas gleich richtig in deine frage, mit wir wissen, um was es geht!
und bitte, beantworte deine alten fragen, oder stell auf gelöst!
Frank
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 07.08.2022 um 21:57:33 Uhr
Goto Top
Zitat von @Breadfish:

Das Programm HP Smart ist mit Windows Server nicht kompatibel

Wie es da schon steht: mit HPSmart geht es nicht. Du mußt dann ein alternatives Scanprogramm benutzen oder direkt auf ein Share scannen .

lks
Mitglied: wellknown
wellknown 08.08.2022 um 09:26:08 Uhr
Goto Top
... gleiches Problem in einer Schule. HP war billigstes Angebot, wurde deswegen gekauft, "sei doch mit Software zugar für Windows 11". Nur ist die Software eigentlich auf dem Server zu installieren obwohl vom Windows 11 PC gedruckt und gescannt werden soll.
Mitglied: TomTomBon
Lösung TomTomBon 08.08.2022 um 13:04:37 Uhr
Goto Top
Moin

Wie Ich das las stellten sich meine Haare auf.

Diw Software von HP ist NUR für Clients gedacht.
Und telefoniert gerne nach Hause...

Alle Techniker die mehr mit HP zu tun haben, Ich nicht mehr, empfehlen zum Drucken den HP Universal Treiber.
https://support.hp.com/us-en/drivers/selfservice/upd/4157320/model/41573 ...

Zum Scannen sollte man fragen:
Push oder Pull?

Vom PC aus (TWAIN oder WIA) ist Pull.
Oder vom Drucker aus (SMB / FTP / Mail (?) ) ist Push.

Twain ist bei Pull empfehlenswert.
-- > TWAIN Treiber auf dem Server installieren und in den System einstellungen von Windows (!) konfigurieren auf den Drucker.
Entsprechendes Tool nutzen das TWAIN unterstützt.
NAPS2.com ist meiner Meinung nach gut.
Vor allem nach Lizenz kostenfrei für Unternehmen.
IrfanView ist auch sehr gut, aber nicht Lizenzfrei mehr.
Mitglied: Breadfish
Breadfish 08.08.2022 um 18:52:31 Uhr
Goto Top
Zitat von @TomTomBon:

Moin

Wie Ich das las stellten sich meine Haare auf.

Diw Software von HP ist NUR für Clients gedacht.
Und telefoniert gerne nach Hause...

Alle Techniker die mehr mit HP zu tun haben, Ich nicht mehr, empfehlen zum Drucken den HP Universal Treiber.
https://support.hp.com/us-en/drivers/selfservice/upd/4157320/model/41573 ...

Zum Scannen sollte man fragen:
Push oder Pull?

Vom PC aus (TWAIN oder WIA) ist Pull.
Oder vom Drucker aus (SMB / FTP / Mail (?) ) ist Push.

Twain ist bei Pull empfehlenswert.
-- > TWAIN Treiber auf dem Server installieren und in den System einstellungen von Windows (!) konfigurieren auf den Drucker.
Entsprechendes Tool nutzen das TWAIN unterstützt.
NAPS2.com ist meiner Meinung nach gut.
Vor allem nach Lizenz kostenfrei für Unternehmen.
IrfanView ist auch sehr gut, aber nicht Lizenzfrei mehr.

Drucker sind übers Netzwerk erreichbar per lan

Könntest mir das genauer erklären wie ich den Twain Treiber installiere
Naps2 habe ich
Drucker Treiber und dir Drucker auch
Fehlt nur noch der Scanner
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 08.08.2022 um 19:22:53 Uhr
Goto Top
Zitat von @Breadfish:

Könntest mir das genauer erklären wie ich den Twain Treiber installiere
Naps2 habe ich
Drucker Treiber und dir Drucker auch
Fehlt nur noch der Scanner

https://support.hp.com/us-en/document/c05300654 face-smile
Mitglied: Vision2015
Vision2015 08.08.2022 um 20:07:09 Uhr
Goto Top
Zitat von @Lochkartenstanzer:

Zitat von @Breadfish:

Könntest mir das genauer erklären wie ich den Twain Treiber installiere
ne.. kann er nicht, er hat überlesen, das du einen RDS host hast, das funktioniert so nicht in den User Sitzungen!
Naps2 habe ich
Drucker Treiber und dir Drucker auch
Fehlt nur noch der Scanner
und da bleibt dir nur mein Link!

Frank
Mitglied: Breadfish
Breadfish 08.08.2022 um 21:03:57 Uhr
Goto Top
Oh schade

Dein link ist etwas teurer :p

Wird es wohl so werden das man in eine Netzwerkfreigabe scannt

Zitat von @Vision2015:

Zitat von @Lochkartenstanzer:

Zitat von @Breadfish:

Könntest mir das genauer erklären wie ich den Twain Treiber installiere
ne.. kann er nicht, er hat überlesen, das du einen RDS host hast, das funktioniert so nicht in den User Sitzungen!
Naps2 habe ich
Drucker Treiber und dir Drucker auch
Fehlt nur noch der Scanner
und da bleibt dir nur mein Link!

Frank

Mitglied: Vision2015
Vision2015 08.08.2022 um 21:20:15 Uhr
Goto Top
Moin...
Zitat von @Breadfish:

Oh schade

Dein link ist etwas teurer :p
etwas Teuer? 500 für ne unlimited server lizenz?
das ist fast ein geschenk face-smile

Wird es wohl so werden das man in eine Netzwerkfreigabe scannt
jo.. das geht ja auch!

Zitat von @Vision2015:

Zitat von @Lochkartenstanzer:

Zitat von @Breadfish:

Könntest mir das genauer erklären wie ich den Twain Treiber installiere
ne.. kann er nicht, er hat überlesen, das du einen RDS host hast, das funktioniert so nicht in den User Sitzungen!
Naps2 habe ich
Drucker Treiber und dir Drucker auch
Fehlt nur noch der Scanner
und da bleibt dir nur mein Link!

Frank

Frank
Mitglied: TomTomBon
TomTomBon 10.08.2022 aktualisiert um 08:09:19 Uhr
Goto Top
Moin

Stimmt, ist logisch das TWAIN nicht nativ aus RDS geht.
(Habe kein RDS zum spielen.)
Wo ich das mal hatte, hatte das Programm die TWAIN Umgebung implementiert.
Und das Programm lief im RDS.

Für alle die nicht verstehen warum logisch:
TWAIN ist ein paar Tage älter. (Fragt mal Wikipedia)
Die Implementierung ist nicht Multi-User nutzungs tauglich.
Nicht Parallel.
(Ob der Nutzer A oder B das nutzt ist egal. Aber Nur EIN Nutzer im System (ist in dem Moment als Nutzer deklariert).
Bei RDS habe Ich mehrere Parallel die das System parallel "zeitgleich" bearbeiten muss.)

Das ist beim Druckprozess ähnlich. Die aufgesetzten Sicherheitsaspekte sind parallel möglich.
Der Grundprozess kann nur EIN System sein. Der Grundprozess beginnt aber erst nach dem Spooler.
Und welche Benutzer da was in den Spooler kippen ist dem egal :-p
Das ist im Verursacher Feld dokumentiert. Aber das interessiert den nicht.
Das sind alles sogenannte "Workarounds" face-wink

Aber wie hat mir mein Opa beigebracht?
Wenn Du "Provisorien" baust, Workarounds..., baue die trotzdem so gut wie es geht!
Sie werden meistens VIEL länger und intensiver genutzt als vorgesehen sagt die Erfahrung.
Und mein Opa hat als Jugendlicher miterlebt wie Strom im LandKreis eingeführt wurde.
Und beide WK.
Das ist also nichts "modernes".
Mitglied: Breadfish
Breadfish 15.08.2022 um 17:04:39 Uhr
Goto Top
Ich habe nun alles soweit eingerichtet.

VPN steht und alles ist erreichbar und anpingbar bei mir im Office. Die internen adressen sind erreichbar.

wenn ich allerdings eine Netzwerkfreigabe erreichen will und im Explorer eingebe
\\192.168.xxx.xxx\freigabe

dann bekomme ich die Verbindung nicht hin.

Wenn ich die Freigabe intern im Office einfüge geht das.

Muss ich beim RDP noch etwas an der Einstellung anpassen das er das zulässt?
Mitglied: Vision2015
Vision2015 15.08.2022 um 17:17:06 Uhr
Goto Top
Moin...
Zitat von @Breadfish:

Ich habe nun alles soweit eingerichtet.
prima...

VPN steht und alles ist erreichbar und anpingbar bei mir im Office. Die internen adressen sind erreichbar.
oha!

wenn ich allerdings eine Netzwerkfreigabe erreichen will und im Explorer eingebe
\\192.168.xxx.xxx\freigabe
wo... bei dir im Home Office auf dem PC, oder in der RDP verbindung selber- sprich in der RDS Session?

dann bekomme ich die Verbindung nicht hin.
was wird gemeldet?

Wenn ich die Freigabe intern im Office einfüge geht das.
wozu brauchst du sie extern?

Muss ich beim RDP noch etwas an der Einstellung anpassen das er das zulässt?
nein!

Frank
Mitglied: Breadfish
Breadfish 15.08.2022 um 17:26:20 Uhr
Goto Top
Das ist meine WDMyCloud die im Office läuft
Auf der arbeiten alle mit den Dateien zusammen

Auf dem RDP sollen die auch erreichbar sein vorallem die Scans landen auf der Cloud

Der Ordner ist allerdings nicht zu erreichen über den RDP

Im Office gehts
Mitglied: Vision2015
Vision2015 15.08.2022 um 17:38:07 Uhr
Goto Top
Moin...
Zitat von @Breadfish:

Das ist meine WDMyCloud die im Office läuft
Auf der arbeiten alle mit den Dateien zusammen

Auf dem RDP sollen die auch erreichbar sein vorallem die Scans landen auf der Cloud

Der Ordner ist allerdings nicht zu erreichen über den RDP

Im Office gehts
das ist dann ein Problem der VPN Verbindung!
kannst du den vom RDP server ( der war ja bei Hetzner oder so) irgendwas in deinem Office Netzwerk erreichen?
und eigentlich ist das eine neue Frage / Thema

Frank
Mitglied: Breadfish
Breadfish 15.08.2022 um 17:46:29 Uhr
Goto Top
Ja ich kann anpinnen oder auch eine Freigabe Ordner vom pc erreichen
Mitglied: Vision2015
Vision2015 15.08.2022 um 18:37:40 Uhr
Goto Top
Moin...
Zitat von @Breadfish:

Ja ich kann anpinnen oder auch eine Freigabe Ordner vom pc erreichen
anpinnen? du meinst eher ping... oder?
dann prüfe mal das gateway in deinem NAS, zeigt das auf den VPN Router?

Frank
Mitglied: Breadfish
Breadfish 18.08.2022 um 16:43:31 Uhr
Goto Top
Ja Ping hab ich drauf.
Hab es geschafft

Es geht sobald ich den nas Inhalt als Netzlaufwerk hinzufüge dann kann ich mit \\IP\Freigabe über Den Explorer zugreifen

Nachdem löschen des Netzwerklaufwerks geht der Zugriff weiterhin.

Gibt es ein Weg ohne den Umweg?
Mitglied: Vision2015
Vision2015 18.08.2022 um 16:55:23 Uhr
Goto Top
Moin...
Zitat von @Breadfish:

Ja Ping hab ich drauf.
Hab es geschafft

Es geht sobald ich den nas Inhalt als Netzlaufwerk hinzufüge dann kann ich mit \\IP\Freigabe über Den Explorer zugreifen
ok... also geht!

Nachdem löschen des Netzwerklaufwerks geht der Zugriff weiterhin.
wie soll das gehen? beschreib das mal bitte!

Gibt es ein Weg ohne den Umweg?
ja... netzwerk ordentlich einbinden!

Frank
Mitglied: Breadfish
Breadfish 18.08.2022 um 17:22:07 Uhr
Goto Top
VPN steht
Netzwerkfreigabe ist gemacht

Wie binde ich das Netzwerk korrekt jetzt ein?
Mitglied: Vision2015
Vision2015 19.08.2022 um 06:36:00 Uhr
Goto Top
Moin...
Zitat von @Breadfish:

VPN steht
gut!
Netzwerkfreigabe ist gemacht
prima... rechte?

Wie binde ich das Netzwerk korrekt jetzt ein?
na über eine GPO oder Login Script....
Frank