xbast1x
Goto Top

Ihre Abwesenheitseinstellungen können nicht angezeigt werden, da der Server zurzeit nicht verfügbar ist. Versuchen Sie es später erneut

Hallo,

Das o.g. Thema wurde im Forum schon mehrmals aufgegriffen.
Vorweg:
Exchange 2007
Outlook 2010
Eine Domäne welche zwei Exchange Domäne verwaltet (Firma A und B)

Bei mir stellt sich die Situation etwas anders dar. Ein Kollege hat sein Standardkonto Firma A eingebunden, hier kann der OOA gesetzt werden. Zusätzlich ist noch Konto Firma B eingebunden, wenn dort versucht wird der OOF zu setzen erscheint "Ihre Abwesenheitseinstellungen können nicht angezeigt werden, da der Server zurzeit nicht verfügbar ist. Versuchen Sie es später erneut".


Ich habe mich mit dem Firma B Account an meinem Rechner angemeldet und Outlook (2007) geöffnet, dort konnte ich den OOF setzen. Im OWA geht es ebenfalls.

Ich habeb bereits google gequält und bin auf das Thema Autodiscover gekommen welches aber soweit alles korrekt aussieht.

Woran kann es liegen, dass Konto B kein OOF setzen kann, Konto A jedoch schon?

Grüße Sebastian.

Content-Key: 243362

Url: https://administrator.de/contentid/243362

Printed on: July 22, 2024 at 10:07 o'clock

Member: DerWoWusste
DerWoWusste Jul 12, 2014 at 09:59:36 (UTC)
Goto Top
Hi.

Kann ich dir nicht genau sagen, aber bei uns trat dieses Problem auch mal auf, jedoch nur mit einer Exchange-Domain. Exchange repariert werden (Uninstall und Reinstall von Exchange, Einstellungen bleiben komplett erhalten).
Member: xbast1x
xbast1x Jul 13, 2014 at 14:27:05 (UTC)
Goto Top
Wäre schön wenn es eine Lösung gäbe, ohne direkt alles neu zu installen.

Grüße
Member: jsysde
jsysde Jul 13, 2014 at 14:46:13 (UTC)
Goto Top
Moin.

Aus dem Langzeitgedächtnis gekramt.... Aus dem Mailclient heraus können nur für das Standardkonto automatische Antworten konfiguriert werden, während es per OWA für alle Accounts klappt, auf die der User entsprechenden Zugriff hat.

Wir hatten das Problem vor Jahren ebenfalls, aber mehr als diese Kernaussage kann ich leider nicht anbieten. Ausser der Tatsache, dass es mit Exchange 2010 funktioniert....

Cheers,
jsysde
Member: DerWoWusste
DerWoWusste Jul 13, 2014 at 15:37:48 (UTC)
Goto Top
"Alles neu installieren" ist doch kinderleicht. Deinstallation, Installation, - alle Einstellungen warden dabei beibehalten.
Member: dake84
dake84 Jul 14, 2014 at 09:12:30 (UTC)
Goto Top
Hallo,
ich stand auch schon einmal vor diesem Problem. Ich meine mich zu erinnern dass es an einer falschen Autodiscover/DNS Einstellung lag.