Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Installiertes Ubuntu über DVD starten?

Mitglied: B3NJ4M1N

Hallo da das mein erster Beitrag und somit meine erste Frage ist :) face-smile stell ich mich erstmal vor. "Und in dieser Eckeeeee ist Benjamin, er ist in Ausbildung als Fachinformatiker in Systemintegration und totaler Linuxneuling. Er ist 19 Jahre alt und will es wissen. Sein Schlachtruf ist 'Wissen ist Macht'. Und hier kommt er..." *jubel, kreisch* :) face-smile

So jetzt zu meiner Frage :) face-smile.
Ich habe hier auf meinem Notebook Windows 7 auf einer Partition und Ubuntu 10.10 auf einer andere Partition nun würde ich gerne den Windows Boot Manager nutzen. Dazu habe ich auch schon diese tolle Anleitung gefunden.

http://port25.technet.com/archive/2006/10/13/Using-Vista_2700_s-Boot-Ma ...

Nun hab ich ein simples Problem. Wie kann ich mein Ubuntu (welches ja schon installiert ist) starten? GRUB habe ich ja auf der Ubuntu Partition installiert und somit nicht in den MBR eingetragen. Ich glaube irgendwo gelesen zu haben das man Ubuntu über CD/DVD starten kann. Nur wenn ich die Scheibe reinlege, dann kommt immer nur das Installationsverfahren.

Habe ich was übersehn? oder vergessen?

vielen lieben dank schon mal :) face-smile

Content-Key: 158326

Url: https://administrator.de/contentid/158326

Ausgedruckt am: 16.10.2021 um 11:10 Uhr

Mitglied: Connor1980
Connor1980 11.01.2011 um 08:37:24 Uhr
Goto Top
Hallo Benjamin,

erstmal, dein Link ist fehlerhaft: da ist am Ende noch die runde Klammer ) drin.
Zweitens: hast du denn alle Schritte ausgeführt? Wenn ja, dann sollte ja wahrscheinlich beim Start des Windows Boot Managers das Auswahlmenü erscheinen.
Drittens: warum nutzt du nicht Grub zum Starten beider Systeme?

Grüße
Mitglied: B3NJ4M1N
B3NJ4M1N 11.01.2011 um 09:40:27 Uhr
Goto Top
Okay link geändert.

Also die Schritte habe ich alle ausgeführt. Das Ubuntu nicht in dem Boot Manager drin steht ist ja klar.

Und ich möchte den Windows boot Manager benutzen, weil da einfach weniger "tam tam" dran ist, also weil er mir einfach besser gefällt.
Mitglied: Connor1980
Connor1980 11.01.2011 um 13:31:48 Uhr
Goto Top
Hallo,

Create an entry for GRUB

öhm, wenn in deinem Bootmanager kein Eintrag drin steht, hast du wahrscheinlich etwas falsch gemacht, oder die Befehle sind nicht mehr ganz kompatibel mit Windows 7, aber dann solltest du eine Fehlermeldung erhalten haben.
Oder du hast doch nicht alle Schritte ausgeführt.

Grüße
Mitglied: B3NJ4M1N
B3NJ4M1N 11.01.2011 um 17:11:52 Uhr
Goto Top
Nein nein....

vielleicht hab ich mich nicht klar ausgedrückt.

Also ich habe ja den Windows Boot Manager den ich zurzeit benutze. Den Linux Boot Manager (GRUB) hab ich auf der Ubuntu Partition installiert und somit kann ich den gar nicht nutzen (weil er nicht in MBR steht).

Ich muss Ubuntu irgendwie von CD/DVD starten (in meinen Fall). Ich könnte Grub in den MBR eintragen dann kann ich auch beides starten das überhaupt kein Problem. Aber das willl ich ja grade nicht.
Heiß diskutierte Beiträge
question
Achtung VMware, Inc. - SCSIAdapter - 1.3.18.0 virtuelle Server starten nicht mehrBl0ckS1z3Vor 1 TagFrageWindows Server5 Kommentare

Hallo Admins, ich habe heute über das VMware, Inc. - SCSIAdapter - 1.3.18.0 Treiberupdate aus den Windows Updates auf einem virtuellen Server Windows 2012 R2 ...

question
WIN 10 pro for workstations - Was genau ist das?toddehbVor 1 TagFrageWindows 1017 Kommentare

Hi, bin das erste mal über einen PC mit Win 10 Pro for workstations gestolpert und frage mich, was an dieser Edition anders ist, als ...

report
Ist FSLogix das Gelbe vom Ei?dertowaVor 1 TagErfahrungsberichtWindows Userverwaltung8 Kommentare

Hallo allerseits, ich habe mich die letzten Tage eingehend mit FSLogix in meinem Lab befasst und bin noch ein wenig zweigeteilter Meinung. Aktuell produktiv im ...

question
Hotel - Gast WLAN - Hotspot Aufbau und Sicherheit-Haftungaif-getVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne bei einem Bekannten, der ein kleines Hotel (30 Zimmer - 3 Unify APs) besitzt ein Gäste WLAN aufsetzen, möglichst mit ...

question
VOIP BasisstationWolf6660Vor 1 TagFragePeripheriegeräte18 Kommentare

Hi, ich will meine FritzBox gegen einen MikroTik RB4011iGS+5HacQ2HnD-IN austauschen. Nun benötige ich aber einen VOIP Basisstation. Natürlich könnte ich meine 7590 dazu benutzten aber ...

question
Portbasierten vLans als Ersatz von unabhängigen Switches gelöst cheechybaVor 1 TagFrageNetzwerkmanagement10 Kommentare

Guten Tag liebe Community, im Anhang habe ich eine einfach Skizze angefügt um folgende Idee zu diskutieren und um Hilfe bei der Umsetzung zu bitten. ...

question
CAD Mobil in rauer Umgebunggansa28Vor 1 TagFrageHardware4 Kommentare

Hallo zusammen, Zu meinem Problem: Mein Schwieger Vater bekommt in seinem Metall Produzierenden Gewerbe zwei neue CAD Arbeitsplätze die eine recht hohe Hardware Anforderung haben, ...

general
Automatische Dokumentation von Vorgängen mit Kamerapassy951Vor 1 TagAllgemeinSonstige Systeme6 Kommentare

Hallo zusammen, ich wende mich mal an euch, da ich nicht weiß wie ich das lösen soll bzw. ob es sowas überhaupt zu kaufen gibt. ...