sarekhl
Goto Top

Kommandozeile für den (neuen) PhotoViewer in Windows 10

Hallo zusammen,

ich habe mir eine neue Digitalkamera zugelegt, aber das Raw-Format CR3 wird vom internen Bildbetrachter meines Dateimanager (Altap Salamander) nicht angezeigt.

Ich kann aber einen externen Bildbetrachter für ein beliebiges Dateiformat hinterlegen und würde nun gern den PhotoViewer von Windows (nicht den alten, den man über c:\windows\System32\rundll32.exe "C:\Program Files (x86)\Windows Photo Viewer\PhotoViewer.dll" ansprechen konnte, sondern den aktuellen) einbinden.

Aber ich weiß nicht, wie ich den per Kommandozeile ansprechen kann ... das scheint eine App zu.


Danke im Voraus,
Sarek \\//_

Content-Key: 5187893925

Url: https://administrator.de/contentid/5187893925

Printed on: July 16, 2024 at 20:07 o'clock

Mitglied: 13034433319
13034433319 Jun 15, 2024 updated at 09:02:59 (UTC)
Goto Top
Moin..
Die neuen Windows-Apps haben keine Kommandozeilenparameter. Für die musst du die Dateierweiterung oder das Protokoll in Windows selbst der App zuweisen, entweder über die Systemsteuerung über Standardanwendungen oder über das Kontextmenü auf die Datei > Öffnen mit > Standard setzen und dann die Photos App auswählen.
In deiner Anwendung dann als Start angeben
cmd /c start "" <Dateipfad>  

Du kannst zwar die Photos App per ms-photos: öffnen kannst ihr dabei aber keine Datei übergeben.
Früher ging es noch so
start "" ms-photos:viewer?file=<full-path-to-your-image>  
Das klappt aber in aktuellen Builds nicht mehr.

Gruß đź––