Lizenzserver für die Terminaldienste unter Windows 2000 umziehen

meinereiner
Goto Top

Geht das?

Hallo *.*,

Nachdem ein altersschwacher DC bei uns rausfliegen wird, muss ich auch den Lizenzserver für die Terminaldienste unter Windows 2000 umziehen.
Kennt einer von euch eine Möglichkeit dies zu tun ohne den alten "platt" zu machen" und einen neuen aufzusetzen?

Viele Grüße an alle
meinereiner

Content-Key: 23380

Url: https://administrator.de/contentid/23380

Ausgedruckt am: 19.08.2022 um 10:08 Uhr

Mitglied: HaFro
HaFro 12.01.2006 um 11:51:37 Uhr
Goto Top
Hi,

soll der DC sterben und nur der Lizenzserver umziehen oder zieht der komplett DC auf eine neue Hardware um?

HaJü
Mitglied: meinereiner
meinereiner 12.01.2006 um 11:59:54 Uhr
Goto Top
Der DC wird dann abgeschaltet. Ein neuer DC läuft auch schon im Netz und übernimmt die Funktionen des Alten. Nur der Lizenzserver muss noch rüber.
Mitglied: VoSp
VoSp 10.03.2006 um 16:39:52 Uhr
Goto Top
Hallo meinreiner,

falls die Sache noch aktuell sein sollte:

Terminallizensierungsdienst kann mann nicht umziehen.

einfach auf dem neuen DC den dienst installieren und das microsoft Clearing house anrufen un die "alten" Lizenzen wieder frei schalten lassen.

Wenn du Win98 Clients im Netz hast solltest Du die lizenz die die sich genommen haben noch aus der Registry killen.

Bis dann

VoSp
Mitglied: meinereiner
meinereiner 10.03.2006 um 17:11:35 Uhr
Goto Top
Der "Umzug" ist durch.
Anscheinend gibts doch keinen Weg, den Lizenzserver umzuziehen.

Deshalb habe ich es so gemacht:
Zweiten DC mit Lizenzserver aufgesetzt.
Den mit dem Clearing House aktiviert und die Hälfte der Lizenzen umgezogen.
Nachdem ich mich überzeugt habe das alles passt: Mit dem Clearing House den Rest der Lizenzen umgezogen und den alten Lizenzserver deaktiviert.
Mitglied: VoSp
VoSp 13.03.2006 um 07:57:43 Uhr
Goto Top
Hallo nochmal,

wie hast Du die Lizenzen denn "umgezogen". Oder hast Du sie einfach neu eingertagen, dann kann mann ja wohl nicht vom Umzug sprechen.

Ich ziehe ja auch keine Datenbank um in dem Ich alle Informationen per Hand wieder eintrage. face-smile

bis dann

Volker
Mitglied: meinereiner
meinereiner 13.03.2006 um 08:11:38 Uhr
Goto Top
wie hast Du die Lizenzen denn
"umgezogen". Oder hast Du sie
einfach neu eingertagen, dann kann mann ja
wohl nicht vom Umzug sprechen.
Ja, per Hand mit dem Clearing House zusammen.


Ich ziehe ja auch keine Datenbank um in dem
Ich alle Informationen per Hand wieder
eintrage. face-smile
Naja, wenn du von Hand dein Mobiliar in eine neue Wohnung trägst, redest du ja auch von Umzug. face-wink
Mitglied: VoSp
VoSp 13.03.2006 um 12:26:46 Uhr
Goto Top
> wie hast Du die Lizenzen denn
> "umgezogen". Oder hast Du
sie
> einfach neu eingertagen, dann kann mann
ja
> wohl nicht vom Umzug sprechen.
Ja, per Hand mit dem Clearing House
zusammen.

Genau So mache ich es auch immer. Gibt auch wohl keine andere Möglichkeit.


> Ich ziehe ja auch keine Datenbank um in
dem
> Ich alle Informationen per Hand wieder
> eintrage. face-smile
Naja, wenn du von Hand dein Mobiliar in eine
neue Wohnung trägst, redest du ja auch
von Umzug. face-wink

na da hast Du wohl Recht. face-smile Aber ich spreche eher von Umzug wenn ich die Sachen halt nicht per hand wieder einpflegen muss, sonder wenn es eine "Lizenzdatenbank" gibt die ich rüberkopieren könnte oder zumindest einen export/import machen kann. Aber Du hast es ja hinbekommen, also streiten wir uns nicht über Begriffe.

Bis dann

VoSp
Mitglied: meinereiner
meinereiner 13.03.2006 um 13:26:02 Uhr
Goto Top
halt nicht per hand wieder einpflegen muss,
sonder wenn es eine
"Lizenzdatenbank" gibt die ich
rüberkopieren könnte oder
zumindest einen export/import machen kann.


Das geht wohl wirklich nicht.
Ich hatte gedacht hier kennt einer vielleicht einen Trick und ich habe auch noch ein paar Admins(tressen) gefragt die gut sind. Aber dei Ausage war einhellig: "Vergiss es"