puerto
Goto Top

LTE oder 5G Überwachungs-Kamera für Outdoor gesucht

Hallo zusammen, gibt es hier Leute mit Erfahrung in LTE/5G-Überwachungskameras im Outdoor-Bereich? Es sollte eine Dom-Kamera sein oder Weitwinkel mit gutem Zoom und mit Aufnahmefähigkeit in ordentlicher Bildqualität für mind. 5 Tage. Cloud-Lösung für die Aufnahme wäre auch ok. Die Kamera soll Baustellen auf einem Teleskop-Mast überwachen und möglichst nur einen Stromanschluss brauchen, Rest dann über LTE/5G und Speicherkarte bzw. Cloud. Zugriff auf die Live-Bilder und Aufnahmen soll jederzeit von überall aus möglich sein. Kosten erstmal zweitrangig. Kennt jemand sowas möglichst fertig "in-a-box"?

Danke und liebe Grüße! puerto

Content-Key: 5483209941

Url: https://administrator.de/contentid/5483209941

Printed on: July 24, 2024 at 14:07 o'clock

Member: bonnerjung
bonnerjung Jan 19, 2023 at 15:05:44 (UTC)
Goto Top
Hallo Puerto,

ja, sowas habe ich realisiert, auch für Baustellen.
mobotix-über_lte_auf_vpn_server_bild1_k
mobotix-über_lte_auf_vpn_server_bild3_k
Auf den Bildern 3 Kameras, die gerade demontiert wurden.
Die Verbindung zur Kamera über LTE läuft über Open-VPN in der Mobotix, kann aber auch über OVPN im Router erfolgen.
Die Kamera kann bei Alarm E-Mails versenden oder anrufen. Kann auch angerufen werden, da Lautsprecher und Mikro integriert sind. Dazu einfach einen SIP Provider eintragen. Etc. Etc.
Ansonsten erfolgt der Zugriff auf die Kamera direkt oder über das Mobotix MxManagementCenter. Vorteil über das MxManagementCenter ist, dass über das Mobotix-Protokoll minimale Datenströme fließen. Ansonsten sind schnell bei einem Doenload schon mal 1-2GB weg. Tut über LTE recht weh. Die Mobotix hat einen internen Speicherplatz für SD-Karten. 64GB oder auch mehr sind möglich. Objektive können nach belieben getauscht werden. Fisheye bis Zoom. Für die Robustheit sind die Kameras ja eh bekannt. Keine mechanischen Teile verbaut. - Man kann das ganze natürlich auch über Bauwatch oder wie sie heißen mieten. Kostet dann locker €700-900 im Monat. Dafür hat man allerdings auch eine Leitstelle Tag und Nacht besetzt.

Grüße bonnerjung