estefania
Goto Top

LUN unmounten - Probleme wenn andere Hosts darauf noch zugreifen?

Hallo.

Ich nutze 3 ESXi Server in der Version 7.0 die auf eine LUN über Fibre Channel zugreifen.
Nun soll einer der ESXi Server entfernt werden.
Um es möglichst sauber entfernen zu können gehe ich von aus, dass der erste Schritt das "Unmounten" der LUN von dem zu entfernenden ESXi Host wäre.

Wenn ich aber die LUN unmounte, auf die noch andere ESXi Hosts zugreifen.. Gibt es eventuell etwas dabei zu bedenken?
Ich gehe mal von aus, dass die anderen beiden ESXi Hosts nämlich problemlos weiterlaufen.

Falls das nicht so gemacht werden sollte, wie würdet ihr den ESXi Host dann entfernen?

Vielen Dank

Content-Key: 6359681416

Url: https://administrator.de/contentid/6359681416

Printed on: February 24, 2024 at 17:02 o'clock

Mitglied: 2423392070
2423392070 Mar 14, 2023 at 09:53:51 (UTC)
Goto Top
Genau so.
Wenn noch Zugriffe waren, würde der ESXi dir das anzeigen.
Member: em-pie
em-pie Mar 14, 2023 updated at 11:14:07 (UTC)
Goto Top
Moin,

wobei ich den betroffenen Host in den Wartungsmodus versetzen würde und ihn dann via vCenter (ich gehe davon aus, es ist eines vorhanden) löschen würde.

Bisweilen hab ich nie zuvor irgendwelche LUNs manuell getrennt. Je nachdem, welche Rolle der Host im Cluster hat, wird er u. U. noch div. Daten auf einem der LUNs geparkt haben, die er ggf. gerne sauber an einen anderen Host übergeben möchte.

Das Unmounten, entfernen der Lizenz und des Hosts aus dem Verbund übernimmt dann das vCenter selbst.
Member: Mr-Gustav
Mr-Gustav Mar 14, 2023 at 11:20:56 (UTC)
Goto Top
Der ESX meldet sich wenn da noch VM´s aktiv laufen.
Aber immer schön nur für den Host machen.
Member: SlainteMhath
SlainteMhath Mar 14, 2023 at 15:15:47 (UTC)
Goto Top
Moin,

und nicht vergessen am SAN den Host aus der Config zu werfen und ggfs. das Zoning in der FC-Fabric anzupassen.

lg,
Slainte