marfra
Goto Top

MAC OS speichert Office 2019 Lizenzkey nicht

Hallo Kolleginnen und Kollegen,

ich bin sehr gespannt ob Ihr mir wieder helfen könnt. face-smile

Mein Chef hat sich den neuen Mac gekauft.

Jetzt habe ich Ihm dafür eine Office Lizenz besorgt, welche auch keine Probleme macht.

Das Problem ist dass nach der Aktivierung der Key akzeptiert wird und alles super läuft. Nach einem Neustart allerdings ist der Key wieder aus dem System geflogen und Office möchte neu aktiviert werden.

Ich nehme an dass hier mehrere Keys liegen und deswegen der neue immer wieder raus fliegt.
Leider habe ich keinen Plan wo in MacOS (Unix) die Keys hinterlegt werden. Gibt es in MacOS überhaupt so etwas wie eine Registry? Muss ja! Aber wo?
Ich bin in MacOS leider Anfänger. Da es aber auf Unix basiert sollte dass nicht so schwer sein, mir fehlt nur die Orientierung.

Leider finde ich im Netz dazu nur Anleitungen für Win daher hoffe ich dass ich bei euch wieder gut aufgehoben bin mit der Frage.

Ich danke euch jetzt schon einmal und hoffe dass ihr mir helfen könnt das Problem zu eliminieren. face-smile


Cheers

Marcel

Content-Key: 1406112506

Url: https://administrator.de/contentid/1406112506

Ausgedruckt am: 01.10.2022 um 09:10 Uhr

Mitglied: Visucius
Visucius 19.10.2021 aktualisiert um 14:14:27 Uhr
Goto Top
Mein Chef hat sich den neuen MAC gekauft (fragt nicht warum, hype nehme ich an).
Vorsicht - keine Ahnung und Vorurteile ist ne denkbar schlechte Kombi face-wink
"MAC" is übrigens so nen Netzwerkdingens und kein Computer.

Muss ja! Aber wo?
Oben rechts das Vergrößerungsglas anklicken und dann "Schlüsselbund" eingeben. Da werden Sie geholfen

Da es aber auf Linux basiert
Tut es nicht - es basiert auf Unix
Mitglied: MarFra
MarFra 19.10.2021 aktualisiert um 14:16:44 Uhr
Goto Top
Vorsicht - keine Ahnung und Vorurteile ist ne schlechte Kombi
OK, sorry. Hab echt keine Ahnung von Apple und Mac, mag Apple einfach nicht.
Oben rechts das Vergrößerungsglas anklicken und dann "Schlüsselbund" eingeben.
So einfach? Ok, werde dass dann morgen direkt mal probieren!
Tut es nicht - es basiert auf Unix
Mein Fehler!

Sollte eine Neuinstallation nötig sein muss ich bei MAC etwas beachten? Gibt es einen Deinstaller?

Danke für die MEGA schnelle Hilfe. face-smile
Mitglied: aqui
aqui 19.10.2021 aktualisiert um 14:25:47 Uhr
Goto Top
OK, sorry. Hab echt keine Ahnung von Apple und Mac, mag Apple einfach nicht.
Kollege @Visucius hat Recht, solche Äußerungen wie die von dir kommen auch nur von Klicki Bunti Winblows Knechten ohne Betriebssystem Horizonte und sollte man sich in einem Administrator Forum eher verkneifen. Ganz besonders wenn man es nicht besser weiss so wie du. 🧐
Es gibt sehr gute Gründe so zu handeln wie dein Chef...aber egal.
Mitglied: Visucius
Lösung Visucius 19.10.2021 aktualisiert um 14:26:21 Uhr
Goto Top
So einfach?
Jo, ist ja nen Mac. Im Schlüsselbund werden alle Passwörter (Wifi, Rechner, Programme, Websites, ...) zentral gespeichert. Da solltest Du fündig werden.

Gibt es einen Deinstaller?
Brauchts nicht. Ist ja nen Mac.

https://support.microsoft.com/de-de/office/office-für-mac-deinstall ...

Falls Du bei Google mal wieder nicht fündig wirst: Probiers mal mit "MacOS" als Suchkombination.

Wie gesagt: MAC hat was mit Netzwerkkarten zu tun face-wink
Mitglied: MarFra
MarFra 19.10.2021 um 14:27:47 Uhr
Goto Top
Zitat von @aqui:

OK, sorry. Hab echt keine Ahnung von Apple und Mac, mag Apple einfach nicht.
Kollege @Visucius hat Recht, solche Äußerungen wie die von dir kommen auch nur von Klicki Bunti Winblows Knechten ohne Betriebssystem Horizonte und sollte man sich in einem Administrator Forum eher verkneifen. Ganz besonders wenn man es nicht besser weiss so wie du. 🧐
Es gibt sehr gute Gründe so zu handeln wie dein Chef...aber egal.

Habs verstanden! face-wink