Mandatory Profile und Veränderung des Desktops verhinden

top44
Goto Top
Hallo Leute,

ich bin jetzt schon knapp 2 Tage dabei ein XP Profil für 100> User zu erstellen.
Um die Wartung etc. pp. zu minimieren, ist ein Mandatory Profil meiner Meinung nach Sinnvoll.

Mir geht es im ganzen darum, das z.B. auch die Desktop Icons auf deren Plätze belassen werden.
Sprich im Vorlagen Profil sind die Icons verteilt, das möchte ich für die Anderen User die das Mandatory Profil auch nutzen durchsetzten.

Ich habs schon oft gesehen es sollte also Funktionieren, jedoch Klappt es nicht bei mir.

Vorgehensweise :

Aufm Server ein User Erstellt
Auf Client angemeldet und Icons Gerichtet
Neu Gestartet
Profil in eine vorher erstellte Freigabe kopiert
ntuser.dat in ntuser.man umbenannt.
Berechtigung : authentifizierte Benutzer ( Lesen, Ausführen ), Gruppe des Users genauso.


Jedoch sind die Icons nicht wirklich da wo Sie sein sollen, sondern alle übereinander.
Hat damit wer Erfahrungen ?


Viele Grüße und Danke im Vorraus

Content-Key: 112249

Url: https://administrator.de/contentid/112249

Ausgedruckt am: 11.08.2022 um 01:08 Uhr