garrosh
Goto Top

Mediawiki Upgrade

Servus an die Community,

da ich völlig vergessen habe wie man ein mediawiki richtig updated, ohne dass die bereits vorhandenen Inhalte flöten gehen, ersuche ich bittend Eure Hilfe/ Unterstützung.

Die installierte Version ist die 1.34 und die neue Version wäre die 1.35.
Backups habe ich gemacht (Plesk) so dass im Grunde nichts schief gehen könnte. Da ich aber die Routinen vergessen habe, würde ich das Zepter jemanden von Euch geben.

Wenn sich jemand findet, der Lust und Zeit hat, bekäme er/ sie den vollen Serverzugriff (Plesk, FTP, Datenbank).

Mit den Anleitungen komme ich nicht zurecht und steige da nicht mehr durch wie beim früheren Update, obwohl es wahrscheinlich dieselbe Vorgehensweise wäre.


Thx und einen angenehmen Samstag

Content-Key: 613865

Url: https://administrator.de/contentid/613865

Printed on: March 1, 2024 at 18:03 o'clock

Member: tech-flare
tech-flare Oct 17, 2020 at 20:13:02 (UTC)
Goto Top
Für die entsprechende Entlohnung mache ich das gern face-smile

Aber mal im Ernst... das ist ja nicht mal ein Majorupdate.

Zusätzlich ist das ja in der Dokumentation beschrieben.... und damit kommst du nicht klar, aber betreibst gleichzeitig ein Plesk?

Wer haftet, wenn das Update schief geht? Kannst du versichern, dass die Backups sicher sind und auch funktionieren?
Member: Garrosh
Garrosh Oct 18, 2020 updated at 10:33:05 (UTC)
Goto Top
Den "Lohn" sollst du bekommen.

Die Hauptverantwortung hat Strato, der hat Plesk und den V-Server eingerichtet. Die Backups lade ich immer runter, liegen also nicht auf dem Server (sollte der aus Gründen auch immer absuafen etc.).

Die Backups funktionieren. Habe beim Versuch, das mediawiki upzudaten den Fehler gemacht, die eigenen Inhalte (Medien u.v.m) nicht zuvor in ein anderes Unterverzeichnis zu kopieren und musste das Wiki aus der Backup wiederherstellen.

Bei Plesk muss ich nicht viel können: Backup, Updates, Verzeichnis (obwohl ich alles mit Filezilla viel bequemer ist) und mehr fummel ich da nicht rum.

Ich sags mal so, das Update an für sich hatte ja funktioniert, nur gab es dann 4 Zeilen Error-Hinweise mit denen ich nicht mehr klar kam.


Über welchen Betrag würden wir sprechen?

LG