MS Outlook wählt falschen Exchange Server aus

Mitglied: florian.rhomberg

florian.rhomberg (Level 1) - Jetzt verbinden

13.02.2010 um 23:30 Uhr, 7885 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo!
Ich habe vor Weihnachten Testweise Exchange 2010 auf einem Server installiert. Meine Erfahrungen damit waren so gut, dass ich im Jänner einen anderen Server fix mit MS Exchange 2010 installiert habe, und zwar als zweiten Server. Bisher hat sich Outlook immer mit dem Testserver verbunden. Heute habe ich dann MS Exchange am Testserver deinstalliert, womit ich nur noch einen Exchange Server habe. Mein Problem ist nun, wenn ich in Outlook ein Exchange Konto einrichte ändert er beim Exchange Server den Namen nach wie vor auf den alten Server um, wenn man auf überprüfen klickt. Ich kann das nicht ändern. Ich habe auch schon auf einem iPod Touch das Konto neu eingerichtet, hier wird der neue Server anstandslos angenommen, nur in Outlook nicht, woran kann das liegen. Im Internet habe ich auch schon gesucht, und habe das Selbe versucht, wie etwa hier, nur ohne Ergebnis:

http://techrepublic.com.com/5208-7343-0.html?forumID=101&threadID=2 ...

Vielleicht kann mir jemand helfen,
Florian
Mitglied: filippg
14.02.2010 um 03:27 Uhr
Hallo,

mal ganz blöd gefragt: Ist auf dem neuen Server die Client Access-Funktionalität eingerichtet? Hast du den alten Exchange korrekt deinstalliert, oder einfach abgeschaltet?
OL 2k3 oder 2k7?

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: 16409
16409 (Level 1)
14.02.2010 um 12:01 Uhr
Hast du bei der Installation des 2. Servers ein Cluster eingerichtet oder einen weiteren eigenständigen Exchange?

Wenn es kein Cluster ist, könnte es ein Konfigurationsproblem im Active Directory sein. Prüf dort mal die Exchange Einstellungen.
Bitte warten ..
Mitglied: florian.rhomberg
14.02.2010 um 16:27 Uhr
Hallo!
Danke für die Antworten. Ich habe MS Exchange auf dem Testserver deinstalliert nachdem ich die Postfächer auf den anderen Server verschoben habe. Die Client Access Funktionalität ist installiert, auf meinem iPod Touch funktioniert es ja auch einwandfrei, nur eben nicht im Outlook. Beide Exchange Server haben miteinander kommuniziert auch die Postfächer waren auf beiden erreichbar. Ursprünglich wollte ich die die neue Funktionalität, dass die Server quasi alles miteinander abgleichen, sodass wenn ein Server ausfällt das System ganz normal weiter läuft, ausprobieren, war mir nur nie sicher wieweit ich das hinbekommen habe.

Ich hoffe das hilft,
Florian
Bitte warten ..
Mitglied: florian.rhomberg
14.02.2010 um 22:32 Uhr
Hallo!
Wollte noch ergänzen, dass ich es heute riskiert habe auch mein Smartphone umzustellen (mit dem Risiko, dass wenn es nicht geht, ich keine Adressen mehr am Telefon habe). Auch dort lief die Umstellung sofort und ohne Probleme, es sieht aus, als würde Active Sync und der Exchange Server ohne Probleme funktionieren, nur eben Outlook macht noch Probleme.

Gruß,
Florian
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 7 pro Lizenz nutzen für Windows 10
lukas0209Vor 1 TagFrageWindows 1015 Kommentare

Hallo Community, ich versuche seit einigen Wochen unser Netzwerk von Windows Server 2008 R2 Standard auf Windows Server 2016 Essentials um, welches eine städtische ...

Windows Netzwerk
Telefone im Netzwerk bekannt machen
jannik0205Vor 1 TagFrageWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo Zusammen, In unserem Unternehmen gibt es eine Telefonanlage mit eigenem Telefonienetz (192.168.5.X). Schließe ich ein Telefon an eine Netzwerkdose, bekommt es vom DHCP- ...

Windows Netzwerk
WTS-Anmeldung per RDP am Wochenende verbieten?
MuM2810Vor 1 TagFrageWindows Netzwerk9 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben bei uns Windows Server 2016 mit 2 Terminal Servern im Einsatz. Wie aus dem Titel schon ersichtlich ist, ist bei ...

Netzwerkgrundlagen
Frage zu LWL Kabel
gelöst NominisVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen6 Kommentare

Hallo, ich habe nur mal eine kurze Verständnisfrage. Es geht um die Verbindung bzw. Anbindung von Switches (Cisco 48Port 10/100/1000 MBit mit 2 SFP+ ...

Microsoft
Staatsanwaltschaften verschicken Vorladungen in Sachen Windows 10 Lizenzkeys
kgbornVor 13 StundenInformationMicrosoft3 Kommentare

Nur zu Info für die Käufer der eBay-Schnäppchen - neuer Fall Staatsanwaltschaften verschicken Vorladungen in Sachen Windows 10 Lizenzkeys

Microsoft
Microsoft Teams - "bitte wenden Sie sich an (. . .) um Teams für "domäne" zu aktivieren" nur bei einem Benutzer
eastfrisianVor 1 TagFrageMicrosoft6 Kommentare

Hallo zusammen! Wir haben bei uns Teams als Hybridversion eingeführt (Exchange on premise, AD-Sync in die Cloud) und nutzen Teams über das basic-Abonnement. Während ...

Netzwerke
Keine Versand von Mails von der Firmen zur Privaten E-Mailadresse möglich
blaub33r3Vor 1 TagFrageNetzwerke6 Kommentare

Hallo zusammen, wieso kommt der User keine Mails mehr? Der Sender wird als Spamer betrachtet? 1. Mailing an andere Privaten Adressen / Firmen Adressen ...

Netzwerke
Netzwerklaufwerk - Nur Lesen (Streamen)
CryexXVor 1 TagFrageNetzwerke8 Kommentare

Hallo, ich hab mal ne Frage und hoffe auf Lösung. Mir schießt aktuell keine in den Kopf :( Ich möchte ein Netzlaufwerk freigeben. Auf ...