gelöst Nervige Telefonanrufe (SPAM) vermeiden?

Mitglied: CeMeNt

CeMeNt (Level 2) - Jetzt verbinden

19.09.2007, aktualisiert 18.10.2012, 5635 Aufrufe, 8 Kommentare

Moin Leute,

meine Frage hat zwar nicht direkt mit der IT zu tun, aber ich könnte mir vorstellen, dass es den Einen oder Anderen von Euch genauso geht:

In letzter Zeit bekomme ich verstärkt nervige Anrufe, von Leuten, die mir am Telefon ihr ober-hammer-geiles Produkt andrehen wollen.
Meistens gehts dabei um irgendwelche Software, Hardware, Internet/Homepage/Google oder um Umfragen im Bereich IT.

Mittlerweile fragen diese Leute sogar gezielt nach mir persönlich (kennen also meinen Namen und meine Position in der Firma).

Also, diese SPAM-Anrufe sind doch sowieso illegal.

Kennt jemand von Euch wohl den Paragraphen und das entsprechende Gesetzbuch, wo dieses Verbot drin steht?
Ich würde mir das in Zukunft dann so vorstellen:

- Namen der Person und der Firma erfragen, dann

- "Woher haben Sie meine Adresse/Telefonnummer/Namen?"
- "Ich habe nicht zu einer Nutzung meiner persönlichen Daten zugestimmt"
- "Sie wissen schon, dass es laut Paragraph XXX StGb verboten ist, unaufgefordert Produkte per Telefon zu vertreiben?"
- "Vielen Dank, Sie werden von unserer Rechtsabteilung hören"
- Auflegen!


Gruß,

Euer (heute echt genervter) CeMeNt
Mitglied: miniversum
19.09.2007, aktualisiert 18.10.2012
Habt ihr vielleicht ne Internetseite auf der Du mit Telefonnumemr aufgelistet bist?
Wegen Paragraphen schau mal da:
https://www.administrator.de/wissen/werbeflut-per-email-und-co.-ein-weni ...

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: Chibisuke
19.09.2007 um 16:26 Uhr
Hi,

da bei mir (privat) auch dauernd Firmen anrufen die einem sinnloses Zeug unerwünschterweise andrehen wollen hab ich mich mal schlau gemacht.
Die Gesetzwidrigkeit dieser Anrufe ist im UWG (Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb) niedergeschrieben. Nachzulesen hier.
§3 legt die Rechtswidrigkeit fest, in §7 Absatz 1 und 2 werden die illegalen Taten aufgelistet.

Übrigens gibt es unter diesen Telefonspammern einige die doch nicht zu 100% zu den schwarzen Schafen zählen. Die haben deine Daten nur von anderen Firmen gekauft und sind sich der Unerwünschtheit nicht bewusst. Dafür gibts die Robinsonlisten, einige rechtschaffende Unternehmen gleichen ihre Datenbanken mit dieser Liste ab und entfernen Einträge, die sich in der Robinsonliste wiederfinden.

Hoffe das hilft den Telefonterror etwas einzudämmen ^^

MfG
Bitte warten ..
Mitglied: CeMeNt
19.09.2007 um 16:50 Uhr
Hallo miniversum & Chibisuke,

Danke! Genau die Info's brauchte ich!
Werd mir jetzt mal einen kleinen Spick-Zettel an den Monitor kleben, damit ich für den nächsten Telefonterror gewappnet bin!

Vor der Robinson-Liste habe ich schon gehört, aber bisher noch nichts in der Richtung gemacht.
Werde ich aber auch demnächst mal in Angriff nehmen.

Habt ihr vielleicht ne Internetseite auf der Du mit Telefonnumemr aufgelistet bist?
Nee, eben nicht. Das ist ja das Erstaunliche. (Auf der Liste steht immer noch mein Vorgänger...)

Also Leute, gehabt Euch wohl,

bis denne, CeMeNt
Bitte warten ..
Mitglied: 51705
19.09.2007 um 21:27 Uhr
Ich empfehle mal einen Blick auf 'TFFFFF - Thoms Fassung von Framstags freundlichem Folterfragebogen'

Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Thoms_Fassung_von_Framstags_freundlichem_F ...
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
19.09.2007 um 22:09 Uhr
extreme unfreundlichkeit wirkt ebenfalls wunder.
Bitte warten ..
Mitglied: c-webber
20.09.2007 um 00:38 Uhr
Also unfreundlich sein und auflegen hat bei mir nciht geholfen.

Was aber Wunder bewirkte war:

Lass den Anrufer 2-3 Sätze sprechen und frage dann ganz frundlich nach Namen und CallCenter.
Die Frage, wieso Du das wissen willst beantwortest Du mit:

Ach, ich bin Mitglied einer Bürgervereinigung, die sich gegen unerlaubte Telefonwerbung zur Wehr setzt... *klack* und schon legt dein gegenüber auf und ruft nie wieder an
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
22.09.2007 um 13:17 Uhr
ich meine wirklich *extreme* unfreundlichkeit.

<brüll mode = on>
sie können sich ihre *piep* umfrage in ihren *piep* *piep* stecken, sie *piep* *piep* *piep*

... da machte es <klick> und ward nie wieder gehört


ich hab so den eindruck, die callcenter haben ebenfalls interne listen mit "hoffnungslosen fällen", wo man nur zeit verschwenden würde, die dann auch untereinander ausgetauscht werden.
Bitte warten ..
Mitglied: rosebud
18.11.2007 um 13:57 Uhr
Also, ich frage ganz freundlich immer nach der ladungsfaehigen Anschrift.
Der Anrufer beendet daraufhin das Gespraech meistens selbst ...
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Router1, Router2 + Repeater untereinander erreichbar machen (OpenWrt)
WinstarFrageNetzwerke24 Kommentare

Guten Abend! Kurz vorweg ja, ich weiß dass es hier bereits eine Anleitung gibt, wie man verschiedene Netzwerke zusammen ...

Router & Routing
Lancom Router Site to Site Problem mit Außenstellen
gelöst mossoxFrageRouter & Routing23 Kommentare

Guten Tag zusammen, in der Hauptgeschäftsstelle nutzen wir einen Lancom 1781VA Router und haben i.d.R. zwei gleichzeitige IPSec Site ...

Netzwerke
Sporadische Ausfälle im gesamten Heimnetz
gelöst bilbo-dvdFrageNetzwerke20 Kommentare

Guten Morgen, ich habe einen Kabelanschluss bei Vodafone und mein Tarif wurde im März auf CableMax 1000 umgestellt. Ich ...

Router & Routing
RDP nur im internen Netz möglich nicht aber per vpn?
einfach112FrageRouter & Routing18 Kommentare

Hallo zusammen. Beim Kunden habe ich einen Server mit VMWARE laufen. Darauf ein Windows Server 2016 Essentials als VM ...

Sicherheit
Sicherheit oder bessere Benutzbarkeit?
StefanKittelFrageSicherheit17 Kommentare

Hallo, ich habe eine Webanwendung programmiert und sehe mich nun mit einer Frage zur Benutzbarkeit konfrontiert. Bei der Anmeldung ...

Internet
Über meinen WAN ist lidl.de nicht ereichbar
gelöst NetGodFrageInternet16 Kommentare

Hallo zusammen, mit meinem DTAG-Anschluß ist derzeit kein Durchkommen zu www.lidl.de möglich. Zu den selben Zeitpunkten ist es aber ...

Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail

Outlook zeigt "Neuer Telefonanruf" nicht

gelöst NordicMikeFrageOutlook & Mail1 Kommentar

Moin zusammen, Ich hatte mal beim ersten Verwenden von Outlook (2016) die Funktion "Neuer Telefonanruf", in der man auch ...

Exchange Server

Exchange SPAM-Schutz

padimonuFrageExchange Server11 Kommentare

Hallo Zusammen, wir sind auf der Suche nach einem neuen SPAM Schutz für den MS Exchange. Hier die Eckdaten: ...

E-Mail

Spam Mailheader Analyse

SeaStormFrageE-Mail3 Kommentare

Hallo zusammen, wir bekommen seit ein paar Tagen immer wieder Spam Mails, die interessanterweise "von unserer" Domain kommen, aber ...

E-Mail

Spam zum Freitag

Ex0r2k16InformationE-Mail2 Kommentare

Hier mal eine echte Perle: Das "All Rights Reserved" made my day :D

Exchange Server

Exchange 2016 Spam

halingtonFrageExchange Server8 Kommentare

Hallo zusammen, ich hab einen Exchange 2016 installiert und konfiguriert. Seit dem werden manche Mails immer mit SPAM markiert. ...

Microsoft

Lizenzplausibilisierung oder Spam?

lordimacFrageMicrosoft24 Kommentare

Liebe Forengemeinde, uns erreichte die Tage eine Mail bezüglich einer Lizenzplausibilisierung durch einen Microsoft SAM Partner. Die Meldung im ...

Neue Fragen
Administrator Magazin
11 | 2020 Virtualisierung ist aus der IT nicht mehr wegzudenken. In der November-Ausgabe des IT-Administrator Magazins dreht sich der Schwerpunkt um das Thema "Server- und Storage-Virtualisierung". Darin erfahren Sie, wie sich die Virtualisierungstechnologie entwickelt hat, welche Varianten es im Bereich Server und Speicher gibt und wie ...
Neue Beiträge
Neue Jobangebote
Server- und Storage-VirtualisierungServer- und Storage-VirtualisierungBerechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid Cloud