Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Norton Corporate Edition 10

Mitglied: pomull
Guten Tag zusammen,

wir haben einen Windows SBS 2003 Standart Server im Einsatz und die Norton Corporate Edition 10 installiert.

Die Installation der Antiviren Software auf den Clients über die Konsole hat gut funktioniert.

Auf den Clients läuft im Hintergrund (Task) die Antiviren Software.

Auf dem Server läuft auch die Software

Wenn ich nun über das Internet einige Testviren und anderer Sicherheitsrisiken sende gehen die alle wunderbar durch. Sie kommen bis zum Client. Der Server meldet einen Virenbefall löscht diese Datei aber auf dem Client kommt der Virus an.

Was mache ich falsch? Ich bekomme auch keine Meldung vom Antiviren Server das ein Virenbefall stattgefunden hat?

Kennt jemand das Problem? Habe bestimmt bei der installation was falsch gemacht aber was?

Scannt die Corporate Edition auch pop3 Postfächer auf dem Client?
Frank M

Content-Key: 35203

Url: https://administrator.de/contentid/35203

Ausgedruckt am: 27.11.2021 um 07:11 Uhr

Mitglied: schlodfeger
schlodfeger 01.07.2006 um 16:34:00 Uhr
Goto Top
Ich wundere mich zuerst mal, daß du Viren senden kannst (per Email ?), den eigentlich mußten diese ja sofort isoliert werden.
Schaltest du den Scanner etwa dazu ab? oder kann man sich etwa welche von Sicherheitswebsites schicken lassen?

Ich hatte diese Cooperate auch mal ausprobiert und hatte nicht den Eindruck, daß hier grassartig nach Viren gesucht wird.

Selbst Antivirus 2006 ist S*. Bei Tests schnitt er schlechter ab als ein Freeware Scanner (!?)
Mitglied: pomull
pomull 01.07.2006 um 17:08:45 Uhr
Goto Top
Die Viren und andere Sachen habe ich mir aus dem Web schicken lassen

http://www.gfisoftware.de/de/emailsecuritytest/?adclickid=7147859

  • schlodfeger Welches Programm würdest du den empfehlen
Mitglied: schlodfeger
schlodfeger 01.07.2006 um 18:29:40 Uhr
Goto Top
Ich benutzte normalerweise Norten 2006, aber wie gesagt selbst wenn er mal eine "Bedrohung" erkannt, war er nicht mal fähig diese zu löschen, diese mußte dann ich entfernen.

Ich habe vor einiger Zeit die Testsiegerals Demo ausprobiert, beeindruckt hat mich der Virenscanner Panda Titanium, denn der fand 3 Trojaner die in Free-Software Setup Dateinen enthalten waren und löschte diese erfolgreich, Norten fand diese nicht.

Allerdings braucht Windows doppelt so lange zum Hochfahren (bremste aber sonst nicht), aber wenn man auf Sicherheit wert legt,..........
Heiß diskutierte Beiträge
question
Installationsproblem Office 2021 - alle Links öffnen Edge! gelöst SarekHLVor 1 TagFrageMicrosoft Office14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe gerade Office 2021 auf einem Notebook installiert und habe ein seltsames Phänomen! Die Verknüpfungen zu den Office-Programmen führen allesamt zu Edge! ...

question
Umzug von Hyper-V zu VMware und erneute Aktivierung von Windowspianoman82Vor 1 TagFrageWindows Server10 Kommentare

Hallo! Ich habe eine Frage im Hinblick auf Windows-Aktivierung da mir hier aktuell der Ansatz fehlt. Es geht um die Migration von diversen Windows Server ...

question
VPN Tunnel inkonsistent? gelöst NespressoVor 1 TagFrageNetzwerkprotokolle4 Kommentare

Hallo zusammen, das Thema VPN ist bei mir recht neu, doch habe ich es hinbekommen den Windows Server 2016 eigenen VPN dienst zu konfigurieren und ...

question
WSUS Problem mit Office + ExplorerfrenchfriesguyVor 1 TagFrageWindows Update7 Kommentare

Hallo zusammen ich/wir haben folgendes Problem mit einem Teil unseres Windows-Clients (W10E, 20H2) in Verbindung mit den Windows Updates. Die Updates werden über einen WSUS-Server ...

question
Eigener Server für Groupware und Nextcloudjonny-flashVor 1 TagFrageE-Mail5 Kommentare

Hallo zusammen, ich darf für ein kleines Startup temporär die Administration übernehmen, und habe bevor es los geht ein paar Fragen, die ich hier gern ...

question
VPN- 2 Sicherheitsfunktionen gelöst TekamolosVor 1 TagFrageVerschlüsselung & Zertifikate3 Kommentare

Hallo Jungs, beim Lernen habe ich diese Frage bekommen, da es im Internet sehr viel über VPN und viel Text und Protokolle gibt, war ich ...

question
Über das Notebook per Simkarte von unterwegs aus ins Internet?isarc01Vor 20 StundenFrage5G, 4G, LTE, UMTS, EDGE & GPRS8 Kommentare

Hallo, folgende Frage: Wenn ich über mein Notebook über eine angemeldete SIM Karte mit einer Datenflatrate ins Internet gehen möchte, benötige ich hier einen bestimmten ...

question
Maximale Empfänger bei Office365 gelöst mmpmmpVor 22 StundenFrageMicrosoft Office11 Kommentare

Hallo, ich verwende nun Office365 (Exchange Online) für Emails und würde gerne die Weihnachtsgrüße per Mail versenden. Wo liegen die Beschränkungen der maximalen Empfänger? ...