hannsgmaulwurf
Goto Top

Office 365 Globale Adressliste in Android Kontakte App

Hallo zusammen,

weiß jemand, ob es möglich ist, dass Android quasi in Echtzeit Daten von einem globalen Office 365 Adressbuch (GAL) abruft?

Hintergrund: Ich kann in Android das Office 365 Konto meiner Organisation einbinden und bequem über die Outlook for Android App auf meine eigenen Kontakte zugreifen sowie auch Kontakte im GAL suchen und auf Wunsch in meine eigenen Kontakte kopieren. Meine eigenen Kontakte werden aufs Android Handy synchonisiert und abgeglichen, wenn ich angerufen werde. Ist der Anrufer unter meinen gesyncten Kontakten, wird sein Name angezeigt. Ruft mich aber jemand an, dessen Kontaktdaten zwar im GAL hinterlegt sind, jedoch nicht in meinen eigenen Kontakten, wird nur die Absender-Nr. angezeigt. Mein Android Gerät kennt diese Nr. also nicht und zeigt folgerichtig keinen Namen dazu an.

Es scheint Drittanbieter zugeben, die das Szenario "nachstellen", indem sie das gesamte GAL auf mein Handy synchronisieren, z.B. habe ich den Anbieter www.sync.blue/ gefunden...

Ich hätte jetzt ganz user-naiv gedacht, dass im Jahr 2023 ein leistungsfähiges Smartphone mit blitzschneller 5G Verbindung in der Lage ist, bei eingehenden Anrufen das mit den hinterlegten Anmeldedaten verbundene GAL zu durchsuchen und bei einem Treffer den entsprechenden Namen anzuzuzeigen. Oder zumindest - wenn schon nicht on the fly - bei verpassten Anrufen die Nummer mit dem GAL abgleichen und den Namen anzeigen.

Hat jemand eine Idee, wie sowas (idealerweise mit Android Boardmitteln bzw. kostenfrei) umgesetzt werden kann? Zur Not käme auch die "Synce mir das gesamte GAL" Variante infrage, jedoch auch hier nur, wenn sie kostenfrei wäre.

Lieben Dank und schöne Grüße.

Content-Key: 7265494419

Url: https://administrator.de/contentid/7265494419

Printed on: May 18, 2024 at 16:05 o'clock

Member: DerMaddin
DerMaddin May 23, 2023 updated at 11:22:26 (UTC)
Goto Top
Schau mal hier: https://github.com/grahamr975/EWS-Office365-Contact-Sync

Ist zwar viel Bastelarbeit aber funktioniert und ist kostenlos.
Member: hannsgmaulwurf
hannsgmaulwurf May 25, 2023 at 12:05:32 (UTC)
Goto Top
Vielen Dank für den Tipp, werde ich mir vielleicht mal in Ruhe anschauen. Ist aber leider wie du ja schon sagst etwas Bastelarbeit (für den einen weniger für den anderen mehr aufwändig) und am Ende des Tages werden ja auch nur alle GAL Kontakte in die Kontaktliste des User-Postfachs kopiert, wenn ich das richtig überflogen habe und das finde ich ungünstig, wenn man von ein paar hundert, wenn nicht paar tausend GAL Kontakten spricht.

Kann mich mal jemand aufklären, warum das (technisch?) nicht umsetzbar ist? Ich bin einverstanden, dass das nicht geht, wenn ich die Samsung oder Google Mail App oder K9 oder was auch immer nehme. Aber wenn man schon die MS eigene Outlook App benutzt, darf man doch so eine Funktionalität a la Live-Abgleich oder Offline GAL erwarten, oder nicht? face-sad
Member: DerMaddin
DerMaddin May 25, 2023 at 12:24:34 (UTC)
Goto Top
Warum das nicht geht? Keine Ahnung, zumindest lt. offiziellen Infos von MS ist das nicht möglich. Innerhalb der Outlook-App kann man ja alle Kontakte finden. Vielleicht kann/darf die Kontakte-App nicht über Outlook auf die GAL zugreifen.

In meinem Fall sind es etwas über 300 Kontakte in der GAL, die in die Postfächer synchronisiert werden. Hier werden nur die mit einer Rufnummer beachtet. Dies passiert auch nur periodisch, da die GAL ja keiner ständigen Änderung unterliegt. Einmal in der Woche reicht vollkommen aus oder nach Bedarf.

Was ist für dich "ungünstig" wenn die GAL Kontakte in das User-Postfach kopiert werden?
Member: hannsgmaulwurf
hannsgmaulwurf May 25, 2023 at 12:33:39 (UTC)
Goto Top
Ungünstig einfach, WEIL die Kontakte beim User im Postfach liegen, die er ja eigentlich nicht braucht. OK die liegen dann in einem separaten Ordner, aber es gibt paar Beispiele, wo das einfach von Nachteil wäre.

Beispiel 1: Der User will eine Mail an Herrn Müller schreiben und gibt Müller ein, dann werden ihm alle 11 Müllers aus der GAL Kopie vorgeschlagen.

Beispiel 2: Das Postfach des Users wird gekapert - dann hat der Bösewicht sofort auch hunderte bis tausende weitere Kontakte.

Davon abgesehen ist das auch immer ein Stück doppelte Datenhaltung, wovon ich generell kein Freund bin.
Member: DerMaddin
DerMaddin May 26, 2023 at 05:22:11 (UTC)
Goto Top
Meckern auf hohem Niveau. Nimm es oder lass es. Es gibt keine andere Möglichkeit, zumindest kostenlos. Ansonsten die kommerziellen Lösungen können noch viel mehr und vielleicht aus das was du suchst, du musst dann aber mit mehreren Hundert € pro Monat rechnen.
Member: hannsgmaulwurf
hannsgmaulwurf May 26, 2023 at 10:10:26 (UTC)
Goto Top
Ich finde, so hoch ist das Niveau gar nicht ;) Nimm es oder lass es - ist der Satz nicht von MS patentiert? Die kostenpflichtigen Lösungen syncen auch alle nur, soweit ich das sehe, dann kann man auch die Bastellösung umsetzen.