Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

openSUSE 11.0 deinstallieren, Windows soll noch da sein

Mitglied: derElefant

Kurze Info: Hab openSUSE und Windows XP Prof. parallel laufen!

Hey, wie ich schon oben beschrieben habe habe ich beide OS parallel zueinander laufen, ich möchte jetzt aber wieder openSUSE runter werfen, sprich deinstallieren aber mit der Voraussetzung das Windows noch erhalöten bleibt, sprich ich will nicht die ganze Festplatte formatieren.
Jetzt hab ich schon google.de benutze und nichts gefunden :( face-sad keine Ahnung warum?!
Deshalb poste ich jetzt hier rein.
Ich hoffe ihr könnt mir da weiter helfen.,...

ei Fragen schreibt mich einfach an!!!!!

Kurze Zusammenfassung: openSUSE/Windows parallel installiert -> möchte openSUSE deinstallieren -> Windows soll noch erhalten bleiben(Keine Formatieren der Festplatte erwünscht!)

MFG

derElefant

Content-Key: 101011

Url: https://administrator.de/contentid/101011

Ausgedruckt am: 01.08.2021 um 03:08 Uhr

Mitglied: Arch-Stanton
Arch-Stanton 04.11.2008 um 17:28:44 Uhr
Goto Top
einfach die Suse-Partition löschen und initialisieren. Anschlißend muß der MBR neu geschrieben werden. dafür entweder per Windows-CD / Bart PE oder DOS starten und fix/mbr ausführen, nachzulesen hier.

Gruß,
Arch Stanton
Mitglied: 36831
36831 04.11.2008 um 20:11:45 Uhr
Goto Top
Moin,

ich kenne das aus openSUSE 10 so, dass man auch im Yast in der BootLoader-Konfiguration den vorherigen MBR zurückschreiben kann. Danach wird GRUB nicht mehr geladen, sondern direkt Windows gestartet. In openSUSE dürfte es ähnlich sein, habe ich mir aber noch nie angeguckt.

MfG,
VW
Mitglied: derElefant
derElefant 05.11.2008 um 17:51:14 Uhr
Goto Top
Also ihr sagt, ich muss einfach die Partition "Linux" löschen?!
Okay sehr grob es von mir genannt aber im Ganzen eigentlich schon richtig. :D
Ich hoffe ich schhieß mein PC nicht ab :D
Ich glaub ich nehm mal meinen PC lieber mit ins Geschäft^^
Mitglied: FrY
FrY 03.01.2009 um 01:38:33 Uhr
Goto Top
Linux-Partitionen löschen, anschließend ist das Win-System aber nicht bootbar.

XP CD einlegen, 'Rettungsconsole' starten und fixboot C: eingeben oder alternativ vorher fixmbr.

Gruß
FrY
Heiß diskutierte Beiträge
question
VPN-Verbindung Home Office - was sieht mein Arbeitgeber?kalakkaiVor 1 TagFrageRouter & Routing17 Kommentare

Hi zusammen, wenn ich von meinem privaten Laptop und von zu Hause aus über eine VPN-Verbindung mit dem Netzwerk meines Arbeitgebers verbunden bin, kann dann ...

info
Happy System Administrator Appreciation Day0xFFFFVor 1 TagInformationHumor (lol)7 Kommentare

Guten Morgen Byteschubser, ihr seid die superhelden der Wirtschaft! _Danke dass es euch (uns #eigenlob) gibt. Mögen Eure Systeme stets Viren- und Hackerfrei bleiben, eure ...

question
Aktuelle Informationen bezüglich Sicherheitslückenadm.mksVor 1 TagFrageBlogs7 Kommentare

Hallo Liebe Community, woher bezieht ihr die neuesten Informationen über Sicherheitslücken (im speziellen Windows Server BS)? Ich bediene mich an Seiten wie Borns IT, Frankys ...

question
Einfache Software zur Mitarbeiter ZeiterfassungJonas42Vor 1 TagFrageUtilities5 Kommentare

Hallo, ich bin auf der Suche nach einer ganz einfachen (!) kostenlosen oder günstigen Lösung, um die Anwesenheit von 5 Mitarbeitern zu erfassen. Ich denke ...

question
Outlook hängt sich auf aber nur auf einem PCconquestadorVor 1 TagFrageOutlook & Mail14 Kommentare

Hallo Community, auf einem PC hängt sich das Outlook während der Benutzung regelmäßig für wenige bis viele Sekunden auf. Genutzt wird Office 2016 Standard in ...

question
2 Netze - 2 Fritzboxen - 2 Raspis Routing?A34246622Vor 1 TagFrageRouter & Routing4 Kommentare

Hallo, wir haben: Netz A Fritzbox 192.168.1.1 + raspi 192.168.1.8 (wg 10.168.0.8) + PC 162.168.1.10 Netz B Fritzbox 192.168.3.1+ raspi 192.168.3.9 (wg 10.168.0.9) + NetzDrucker ...

question
Welche VSCode Version?TckDEVVor 1 TagFrageIDE & Editoren1 Kommentar

Guten Abend zusammen! Ich habe vor ein paar Tagen meinen PC zurückgesetzt. Aktuell bin ich dabei alle Programme wieder zu Installieren. Ich bin nun auf ...

question
LAG über 3 Funkbridges mit Mikrotik SwitchOliverSKVor 1 TagFrageMikroTik RouterOS5 Kommentare

Hallo, Ich möchte zwischen 2 Mikrotik eine LAG über 3 Ports aufbauen. Aber ich habe keine direkte physische Verbindung der Switches, sondern 3 Ubiquiti Funkbridges. ...