Outlook-App unter Android macht Probleme

festus94
Goto Top
Hallo zusammen,

ich benutze schon seit Jahren die Outlook-App auf meinem Android-Smartphone. Leider macht diese hier uns da Zicken. Da ich mir jetzt leider ein neues Gerät zulegen musste, möchte ich diese Probleme nun auch mal angehen.

Ich habe in der App zum einen meinen Microsoft-Account und zum anderen einen IMAP-Account hinterlegt. Auf dem alten Smartphone hat alles funktioniert, bis auf das Senden von E-Mail über den IMAP-Account. Diese sind im Drafts-Ordner gelandet und ließen sich dort auch nicht rausbewegen. Wenn ich dann am PC in Outlook den Entwurf abgeschickt habe, war alles wie es sein sollte. Die Mail war weg, und eine Kopie war im Sent-Ordner. Da ich quasi nie Mails am Handy schreibe, habe ich mich da nie wirklich drum gekümmert. Einer kurzen Internet-Recherche nach zu urteilen, war ich mit dem Problem jedoch nicht alleine.

Auf dem neuen Smartphone habe ich dafür jetzt zwei andere Probleme:

1) Wenn ich eine Mail über den IMAP-Account versende, bleibt die Nachricht nicht wie früher hängen, sondern geht einwandfrei raus. Allerdings ist sie dann bei mir weg, es gibt keine Kopie im Sent-Ordner. Das ist aus vielen Gründen blöd.

2) Ich kann keine E-Mails aus dem IMAP-Account löschen. Ich hätte nicht die erforderlichen Berechtigungen und soll mich an meine IT-Abteilung wenden. Haha...

Ich habe das Konto schon zurückgesetzt und auch mal komplett neu eingerichtet. Die Probleme bleiben. Der Microsoft-Account hingegen funktioniert einwandfrei. Ihr habt nicht zufällig eine einfache Lösung dafür parat? Gerade das Problem mit den angeblich fehlenden Berechtigungen wundert mich start, da mir nicht bekannt wäre, dass man das in einem IMAP-Konto überhaupt so granular einstellen könnte.

Vielen Dank und viele Grüße.

Festus94

Content-Key: 1232314210

Url: https://administrator.de/contentid/1232314210

Ausgedruckt am: 16.08.2022 um 12:08 Uhr

Mitglied: 149062
149062 06.09.2021 aktualisiert um 15:45:28 Uhr
Goto Top
[OT]
Den Zeigefinger mit dem laxen Umgang mit den Credentials den die Outlook App an den Tag legt lass ich diesmal lieber unten, das kennst du hoffentlich selbst, aber dann würdest du eigentlich keine Outlook mehr verwenden face-wink.
[/OT]


Gerade das Problem mit den angeblich fehlenden Berechtigungen wundert mich start, da mir nicht bekannt wäre, dass man das in einem IMAP-Konto überhaupt so granular einstellen könnte.

Solche Probleme treten bei manchen IMAP Konten oft auf wenn man den INBOX Root-Pfad der Mailbox nicht richtig einträgt denn manch ein Provider legt sämtliche Ordner in einer Substruktur unter "INBOX" ab. Das muss man dann dem IMAP Client auch mitteilen. Macht man das nicht versucht der Client im Root der Mailbox den SENT Folder zu suchen oder zu erstellen und findet ihn verständlicherweise nicht / kann ihn wegen fehlender Berechitgungen im Root nicht anlegen, ergo keine Ablage der gesendeten Mails. Probier das mal.
Mitglied: Festus94
Festus94 06.09.2021 um 15:56:35 Uhr
Goto Top
Hi @149062,

ich kenne diese Thematik, aber ich wüsste nicht, dass ich das in dieser App einstellen kann. Auch habe ich das Problem weder am alten Gerät noch am Tablet. Die App müsste bei diesem Konto ja jedes Mal gleich reagieren.
Mitglied: 149062
149062 06.09.2021 um 16:07:21 Uhr
Goto Top
Bei welchem Anbieter liegt das IMAP Konto? Hast du die Probleme auch bei einem anderen IMAP Konto eines anderen Anbieters?
Mitglied: Festus94
Festus94 06.09.2021 um 17:54:11 Uhr
Goto Top
Das Postfach liegt bei Host Europe. Ich habe leider kein anderes IMAP-Postfach, aber vermutlich kann ich mein Google-Konto auch via IMAP einbinden?

Probiere ich gleich mal aus...
Mitglied: erikro
erikro 06.09.2021 um 18:33:32 Uhr
Goto Top
Moin,

Zitat von @149062:

[OT]
Den Zeigefinger mit dem laxen Umgang mit den Credentials den die Outlook App an den Tag legt lass ich diesmal lieber unten, das kennst du hoffentlich selbst, aber dann würdest du eigentlich keine Outlook mehr verwenden face-wink.
[/OT]

Na wenn's nur das wäre:
https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Microsofts-Outlook-App-schleust-E ...
https://www.borncity.com/blog/2021/01/17/outlook-app-speichert-passwrter ...

Im Firmenumfeld darf diese Software nicht eingesetzt werden. Das ist ein klarer Verstoß gegen die DSGVO. Insofern ist das imho überhaupt nicht OT.

Liebe Grüße

Erik
Mitglied: Festus94
Festus94 06.09.2021 um 19:24:38 Uhr
Goto Top
Ich habe mal ein paar Tests gemacht. Wenn ich mein Google-Konto als Klassisches IMAP-Konto einbinden, habe ich keines der genannten Probleme. Ich wundere mich nur, dass sich altes Handy, neues Handy und Tablet jeweils unterschiedlich verhalten.

Und zum OT: Die App wird dennoch in Firmen eingesetzt, die ihren Fokus auf Microsoft-Technologie legen, da die Integration und Steuerung im Vergleich am besten sind. Dass die App mal ein grundsätzliches Makeover vertragen könnte, steht außer Frage. 😉

Danke euch.
Mitglied: erikro
erikro 06.09.2021 um 19:41:57 Uhr
Goto Top
Moin,

Zitat von @Festus94:
Und zum OT: Die App wird dennoch in Firmen eingesetzt, die ihren Fokus auf Microsoft-Technologie legen, da die Integration und Steuerung im Vergleich am besten sind. Dass die App mal ein grundsätzliches Makeover vertragen könnte, steht außer Frage. 😉

Hast Du die Artikel gelesen, die ich verlinkt habe? Eine Software, die erwiesenermaßen Passwörter im Klartext auf US-Servern speichert und den Emailverkehr auf diese Server umleitet, um dort den Verkehr zu "analysieren", und deren Server selbst nach Löschung des Kontos noch versuchen, auf das Konto zuzugreifen, braucht kein Makeover, sondern gehört in die Tonne getreten.

Liebe Grüße

Erik
Mitglied: Festus94
Festus94 06.09.2021 um 21:16:57 Uhr
Goto Top
Hi @eriko,

völlig richtig, aber da ich gerne weiterhin eine App aus der Office-Familie hätte, bevorzuge ich ein Makeover (von Grund auf neu).

Aber bitte btt. 😉
Mitglied: bauschn
bauschn 06.02.2022 um 20:36:07 Uhr
Goto Top
also, habe es wohl gefunden

Die Eigenschaften wischen rechts oder links stehen per default auf archivieren! Wenn das nicht geht, kommt die ominöse Nachricht. Wischen via Einstellungen auf löschen ändern und schon kommt das lächeln wieder