Outlook findet Postfach nicht

Mitglied: Maximax

Maximax (Level 1) - Jetzt verbinden

16.11.2018, aktualisiert 15:21 Uhr, 1768 Aufrufe, 13 Kommentare

Hallo,

und zwar haben wir auf der Arbeit ein kleines (großes) Exchange 2016 Problem.

Exchange meldete gestern, dass die Datenbank nicht mehr eingebunden werden kann.
Diverse Reparaturversuche schlugen fehl. Selbst die Hard Recovery ESEUTIL /P und ISINTEG schlug fehl.

Ich habe dann bei jedem Arbeitsplatz eine PST exportiert (Nur 9 Arbeitsplätze). Zum Glück war der Exchange-Cache Modus aus. So fehlen uns nun keine Emails.

Dann habe ich die Exchange-Datenbank aus dem AD mittels ADSI entfernt.
Da ich eine Mailbox ohne Datenbank nicht löschen konnte, habe ich mittels einem Script (https://gallery.technet.microsoft.com/office/Remove-Exchange-Attributes- ...) die Exchange Attribute aller Benutzer entfernt.

Ich habe eine neue Datenbank angelegt, neue Postfächer erzeugt und die PST direkt über Exchange importiert.
Dann alle Outlooks neu eingerichtet und jetzt funktioniert fast alles wieder.

Das war nicht die eleganteste Lösung. Mir ist jedoch keine bessere eingefallen.
Ich bin kein IT Profi. Ich schaue hier ab und zu mal bei kleinen Problemen.
Momentan ist für uns leider kein externer IT Dienstleister nutzbar. Habt bitte erbarmen.
Ich habe es selbst versucht da wir im Extremfall auf 1&1 Mail zurückgreifen können.

Nun zum Problem:
Leider gibt es Probleme mit dem Outlook von Chef.
Dort wird bei manchen Postfächern noch die alte UID genutzt. Exchange gibt den Fehler zurück, dass das Postfach nicht existiert.
Die UID in der "Unzustellbar Mail" ist eine andere wie ich sie über Get-Mailbox bekomme.
Mit OWA gehen die Mails durch.

Jemand ne Idee ohne mich zu verurteilen?
Mitglied: certifiedit.net
16.11.2018 um 15:27 Uhr
Hallo,

warum sollte das der Fall sein:

Momentan ist für uns leider kein externer IT Dienstleister nutzbar. Habt bitte erbarmen.

Er soll ja nicht für euch nutzbar sein, sondern für euch nützlich - und so wie sich mir das darstellt wäre dieser für euch extrem nützlich.

Daher der Vorschlag: Du schreibst mir einfach mal und wir reden darüber, was wir mit dem Netz anstellen können.

Viele Grüße,

Christian
certifiedit.net
Bitte warten ..
Mitglied: Maximax
16.11.2018, aktualisiert um 15:30 Uhr
Hallo, vielen Dank für deine Antwort.

Weil dafür die finanziellen Ressourcen fehlen.
Durch die plötzliche Insolvenz eines Kunden, sieht es momentan leider nicht so rosig aus.

Falls du trotzdem Hilfestellung anbieten möchtest. Gerne.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
16.11.2018 um 15:30 Uhr
Zitat von Maximax:

Hallo, vielen Dank für deine Antwort.

Weil dafür die finanziellen Ressourcen fehlen.
Durch die plötzliche Insolvenz eines Kunden, sieht es momentan leider nicht so rosig aus.

Dann tippe ich darauf, dass das durch nicht funktionierende IT-Systeme nicht besser wird.
Bitte warten ..
Mitglied: ArnoNymous
16.11.2018 um 16:17 Uhr
Moin,

hast du mal geprüft, ob das ein User oder Clientproblem ist?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Maximax
16.11.2018 um 16:19 Uhr
Hey, das ist noch geplant.
Werde gleich ein frisches Outlook von einem anderen Computer probieren.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Maximax
16.11.2018, aktualisiert um 16:41 Uhr
Okay. Also auch von meinem Computer mit Outlook (nicht im Netzwerk sondern extern) das gleiche Problem.
Mit OWA funktioniert es nach wie vor.
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
16.11.2018 um 17:32 Uhr
Moin...
Zitat von Maximax:

Hallo,

und zwar haben wir auf der Arbeit ein kleines (großes) Exchange 2016 Problem.
oha...

Exchange meldete gestern, dass die Datenbank nicht mehr eingebunden werden kann.
warum nicht?
Diverse Reparaturversuche schlugen fehl. Selbst die Hard Recovery ESEUTIL /P und ISINTEG schlug fehl.
uhhhh... ich hoffe du hast vorher eine sicherung gemacht... in der regel sind das nur kleinigkeiten!
ist grundsätzlich ein tägliches Backup vorhanden?

Ich habe dann bei jedem Arbeitsplatz eine PST exportiert (Nur 9 Arbeitsplätze). Zum Glück war der Exchange-Cache Modus aus. So fehlen uns nun keine Emails.
neee... der war also an!

Dann habe ich die Exchange-Datenbank aus dem AD mittels ADSI entfernt.
bitte was? warum machst du sowas? lass das Finger wech...
Da ich eine Mailbox ohne Datenbank nicht löschen konnte, habe ich mittels einem Script (https://gallery.technet.microsoft.com/office/Remove-Exchange-Attributes- ...) die Exchange Attribute aller Benutzer entfernt.
ich glaube es echt nicht...

Ich habe eine neue Datenbank angelegt, neue Postfächer erzeugt und die PST direkt über Exchange importiert.
oh... weh
Dann alle Outlooks neu eingerichtet und jetzt funktioniert fast alles wieder.
fast...

Das war nicht die eleganteste Lösung. Mir ist jedoch keine bessere eingefallen.
warum hast du nicht eine Fachfirma angerufen... das wäre warscheinlich in minuten erledigt gewesen!
Ich bin kein IT Profi. Ich schaue hier ab und zu mal bei kleinen Problemen.
ja.... dann lass es sein...du richtest ja mehr schaden an...
Momentan ist für uns leider kein externer IT Dienstleister nutzbar. Habt bitte erbarmen.
warum nicht?
Ich habe es selbst versucht da wir im Extremfall auf 1&1 Mail zurückgreifen können.
finger wech...

Nun zum Problem:
Leider gibt es Probleme mit dem Outlook von Chef.

Dort wird bei manchen Postfächern noch die alte UID genutzt. Exchange gibt den Fehler zurück, dass das Postfach nicht existiert.
warum wohl nicht! schau was du weiter oben gemacht hast!
Die UID in der "Unzustellbar Mail" ist eine andere wie ich sie über Get-Mailbox bekomme.
he he... klar...
Mit OWA gehen die Mails durch.
jo...

Jemand ne Idee ohne mich zu verurteilen?
sorry... aber ruf jemand an, der sich auskennt... dein gefummel richtet mehr schaden an....
du hast aus einen 15 minuten reperatur schaden, den Server ruiniert...
wenn ich dein Chef wäre, würdest du die Kündigung bekommen....

dein Chef soll mir eine PN schreiben, wir richten das, natürlich gegen geld.... wenn du glück hast, habt ihr ein backup...
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Maximax
16.11.2018 um 18:15 Uhr
Es ist nicht mein Chef.
Wie gesagt ist die Firma aktuell in einer finanziell schwierigen Lage und es ist im Bekanntenkreis nicht mehr als meine "Kompetenz" vorhanden.

Ein Kommilitone gab mir den entscheidenden Hinweis.
Die alte Mailbox-ID als zusätzliche Adresse im Postfach einrichten. Durch den Import der PST Dateien wird diese wohl mitgenommen und benutzt.

Eine Sicherung habe ich natürlich vorher gemacht. Komplette VM gesichert. Exchange und DC.
Der IT-Dienstleister hat da mal eine Sicherung eingerichtet, die aber nicht läuft.
Sonst hätte ich einfach eine Sicherung vom Vortag eingespielt.

Es war mein erster Kontakt mit Exchange und AD.

Es war ein Versuch, denn schlimmer konnte es nicht mehr werden. <- Gibt ja ein Backup.
Aber es läuft nun wieder.
Bitte warten ..
Mitglied: Daemmerung
16.11.2018 um 21:30 Uhr
Wenn über OWA alles geht, dann könnte das am Nickname-Cache von Outlook liegen.

Geh mal in Outlook unter Datei -> Optionen -> E-Mail -> weiter unten ist ein Button "Autovervollständigungsliste leeren".

Alternativ kurz ein neues Outlook-Profil einrichten: Start -> E-Mail eingeben -> E-Mail (32 bit) öffnen und über das Fenster erstmal nur ein neues Profil einrichten. Das alte Profil kann noch beibehalten werden. Beim Start von Outlook wird man dann gefragt, welches Profil du ausführen möchtest.
Bitte warten ..
Mitglied: UweGri
16.11.2018 um 23:27 Uhr
wenn ich dein Chef wäre, würdest du die Kündigung bekommen....

Wenn ich sein Chef wäre, würde ich mich kündigen, weil ich für einen Ex Server keine Fachkraft ordere.

Sein Fehler war seine Gutmütigkeit, an die Sache zu gehen. Oder Tollkühnheit …

Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
17.11.2018 um 07:14 Uhr
Moin...
Zitat von UweGri:

Sein Fehler war seine Gutmütigkeit, an die Sache zu gehen. Oder Tollkühnheit …
na ja.. ich hoffe jetzt nicht, das jemand in der Firma einen entzündeten blinddarm bekommt, oder das die gas leitung undicht wird...


Uwe
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Makubist
18.11.2018 um 08:01 Uhr
Ich nehme aus dieser Diskussion die Erkenntnis mit, dass man in diesem Forum nie um Hilfe bitten sollte.
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
18.11.2018 um 08:25 Uhr
Guten Morgen,
Zitat von Makubist:

Ich nehme aus dieser Diskussion die Erkenntnis mit, dass man in diesem Forum nie um Hilfe bitten sollte.
nun ja...in seinen fall, wäre vorher fragen sicherlich sinnvoller gewesen!
sicher ist es löblich helfen zu wollen, nur wenn 0 wissen vorhanden ist, kann aus blinden aktionismus, schnell ein viel größerer schaden entstehen!

wenn es der firma sowiso finanziell schlecht geht, wird ein datenverlust schnell zum todesstoß!


Frank
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Ubuntu
HAProxy-Wi: Installation des Pakets geht nicht - ich hätte keine enabled Repos
itnirvanaFrageUbuntu37 Kommentare

Hallo, von der Seite möchte ich gerne HAProxy-Wi installieren ich führe das hier aus Dann kommt -> There ar ...

Multimedia
Fernseher im Empfang GEMA-pflichtig?
CaptainDuskyFrageMultimedia27 Kommentare

Guten Tag, wenn ich in einer Firma einen Fernseher im Empfang betreibe, dort aber nur Nachrichten laufen lasse, ist ...

LAN, WAN, Wireless
Wlan Messgerät
gelöst fizlibuzliFrageLAN, WAN, Wireless23 Kommentare

Hallo, gibt es erschwingliche Messgeräte um vorhanden W-Lan ausleuchtungen in ihrer Signalstärke und Bandbreite zu messen. Es sollen einfache ...

Microsoft
Failover Cluster Network
samreinFrageMicrosoft21 Kommentare

Hallo zusammen, toller Freitag heute vielleicht kann mir jemand unter die Arme greifen. Ich habe einen Failover Cluster gebaut. ...

Windows Server
PowerShell Script für MailVersand mit Anhang
gelöst klausk94FrageWindows Server20 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin aktuell etwas am verzweifeln an einem PS Script für den Emailversand Das Script funktioniert, jedoch ...

Router & Routing
Kaufempfehlung WLAN Router mit VLAN Unterstützung
ccreccFrageRouter & Routing19 Kommentare

Hallo zusammen, ich wollte mal nach einer Kaufempfehlung für einen WLAN Access Point mit halbwegs vernünftiger VLAN Unterstützung fragen. ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Outlook 2016 Postfach
gelöst Gaby10FrageMicrosoft Office6 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin kein IT Profi, deshalb hoffe ich, dass ihr trotzdem etwas mit meiner Frage anfangen könnt. ...

Exchange Server
Outlook 2016 zweites Postfach
grothe.vflFrageExchange Server9 Kommentare

Hallo zusammen, ich versuche gerade ein zweites Exchange Postfach im Outlook 2016 einzubinden. Erstes Konto funktioniert einwandfrei. Dann gehe ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht
gelöst Floh21FrageOutlook & Mail19 Kommentare

Hallo, folgendes Problem. Wir haben im Betrieb einen Ersatz-PC für Notfälle, falls mal ein PC defekt ist. Nun wurde ...

Outlook & Mail

Outlook Suche findet nur komplette Begriffe

gelöst Dennis93FrageOutlook & Mail6 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe das Problem, dass Outlook bei einer Suche im Posteingang nicht alle Elemente direkt findet. Suche ...

Windows Server

Exchange Outlook Autoeinrichtung Postfach Vollzugriff

opc123FrageWindows Server6 Kommentare

Hallo, folgendes Problem tut sich auf. Postfach im Unternehmensnetzwerk wird automatisch beim öffnen von Outlook eingerichtet. Funktioniert alles auch ...

Exchange Server

Zusätzliches Postfach in Outlook einbinden

chris123FrageExchange Server7 Kommentare

Outlook und Exchange 2016 Hi! Wir haben öfters den Bedraf, dass bei einem Mitarbeiter (A) im Outlook ein anderes ...

Berechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid CloudSmall Business ITSmall Business IT