Passwortfeld gesperrt bei Outlook 2007

tommy70
Goto Top
Hallo,

heute habe ich folgendes Problem. Auf einem Client (Vista) mit installiertem Outlook 2007 und einem Exchange-Konto soll zusätzlich ein POP3 Postfach eingerichtet werden.
Das ist ja normalerweise kein Problem. Aber hier leider schon. :-) face-smile
Wenn ich das Konto anlege ist das Feld "Kennwort speichern" ausgegraut und somit habe ich keine Möglichkeit das Kennwort einzugeben und zu speichern.
Auch wenn ich das Konto dann abfrage und dort das Kennwort eingebe lässt sich "Kennwort speichern" nicht aktivieren.
Ein neues Outlook-Profil habe ich schon erstellt. Brachte aber leider auch keine Änderung.
Vielleicht hatte ja einer von euch dieses Problem auch schon mal. Habe in Google und auch hier nichts vergleichbares gefunden. Bekannt ist nur der Fehler, dass Outlook das Passwort immer mal wieder vergisst.

Gruß
Tom

Content-Key: 133707

Url: https://administrator.de/contentid/133707

Ausgedruckt am: 18.05.2022 um 04:05 Uhr

Mitglied: dog
dog 18.01.2010 um 17:45:17 Uhr
Goto Top
Vielleicht spielt da eine GPO ein?

Google sagt: http://www.experts-exchange.com/Software/Office_Productivity/Groupware/ ...

POLICY "Disable 'Remember Password' checkbox for Internet E-mail settings dialog"
HKCU\Software\Policies\Microsoft\Office\11.0\Outlook\Security
PART "Check to enforce setting on; uncheck to enforce setting off" CHECKBOX
VALUENAME EnableRememberPwd
VALUEON NUMERIC 0
VALUEOFF NUMERIC 1

Mitglied: Tommy70
Tommy70 19.01.2010 um 06:32:58 Uhr
Goto Top
Hallo,

GPO in diese Richtung hätten wir eigentlich keine. Es betrifft ja auch nur einen Client.
Aber der Tipp sieht vielversprechend aus. Leider ist das Notebook zur Zeit außer Haus. Aber sobald ich die Möglichkeit habe werde ich mir das in der Registry mal ansehen.

Gruß
Tom
Mitglied: Tommy70
Tommy70 21.01.2010 um 08:24:29 Uhr
Goto Top
Hallo,

thx dog. Genau das war das Problem. :-) face-smile

Gruß
Tom