PHP Mail - Header in der Email

warcraft
Goto Top
Guten Morgen,

Ich habe ein cms ( typo3 ) bei uns in der Firma als Intranet. Durch eine Firma wurde uns ein Raumbuchungs Modul Programmiert, das automatisch nach dem Buchen eine Email an den Buchenden und eine an die Disponentin schickt. Jeder Änderung usw. wird auch über Email mitgeteilt. Dieses Funtioniert auch alles super.

Das Problem was ich habe ist das in der Email der Header Angezeigt wird und daher sich einige Beschweren was für ein Mist in der Email steht.


So sieht das aus :

Content-Transfer-Encoding: 8bit X-Mailer: PHP/ Message-Id: <20070109112315.B1A3B49F94@HOSTNAME> Date: Tue, 9 Jan 2007 12:23:15 +0100 (CET) Return-Path: nobody@HOSTNAME X-OriginalArrivalTime: 09 Jan 2007 11:12:15.0192 (UTC) FILETIME=[04A3DD80:01C733DF]


Als System verwende ich ein Suse 9.3 mit php5 und Sql5. Zum versenden der Email wird ganznormal über den Postfix unser Exchange Cluster benutzt. Als Client wird Outlook 2003 eingesetzt.


Hat jemand eine Ahnung wie ich den Email Heder da raus bekomme??



Danke schon mal in Vorraus.

Greetz,
Warcraft

MODERATOR (28.04.2007):
Laut den Kommentaren ist das Problem gelöst. Falls das falsch verstanden habe, einfach mir eine PM zukommen lassen.

Dani

Content-Key: 844

Url: https://administrator.de/contentid/844

Ausgedruckt am: 15.08.2022 um 17:08 Uhr

Mitglied: manuel-r
manuel-r 10.01.2007 um 08:38:44 Uhr
Goto Top
Kannst du evtl. auch mal den Teil aus dem Modul posten, in dem die eMail aufbereitet und verschickt wird.

Manuel
Mitglied: WaRCraFt
WaRCraFt 10.01.2007 um 11:26:16 Uhr
Goto Top
mail( $updat['plz'] , "Benachrichtigung vom Raumplaner zum Termin ". $updat['titel'] ."" , "F&uuml;r den ". date('d.m.Y : H:i', $updat['a_datum']) ." wurden die Daten Ihrer Veranstaltung '". $updat['titel'] ."' an die Disposition &uuml;bermittelt. &uuml;ber &Auml;nderungen zu Ihrem Termin werden Sie per E-Mail benachrichtigt.<a href='http://www.intranet.ekm.de/index.php?id=697&MOD=m_event&DAT=sho ...".$mail_sid."'>zum Termin</a> " ,"From: ".MAIL_DISPO."\nReply-To:".MAIL_DISPO."\nContent-Type: text/html;charset=utf-8\r\nContent-Transfer-Encoding: 8bit\r\nX-Mailer: PHP/");
Mitglied: manuel-r
manuel-r 10.01.2007 um 13:12:00 Uhr
Goto Top
Kann es evtl. sein, dass hier was fehlt oder habe ich beim Überfliegen was übersehen?

"From: ".$MAIL_DISPO."\nReply-To:".$MAIL_DISPO."\nContent-Type: text/html;charset=utf-8\r\nContent-Transfer-Encoding: 8bit\r\nX-Mailer: PHP/");

Es scheint nämlich so, als ob der Mailheader nicht richtig zusammengebaut würde.

Manuel
Mitglied: WaRCraFt
WaRCraFt 10.01.2007 um 13:46:33 Uhr
Goto Top
Ne daran liegt es nicht....

Ich denke das der Header nicht richtig abgeschlossen wird. Habe aber leider nicht selber soviel plan davon das ich einen Fehler finde.
Mitglied: manuel-r
manuel-r 10.01.2007 um 13:52:21 Uhr
Goto Top
Bau mal noch ein paar Steuerzeichen ein. Der Exchange ist in der Beziehung sehr wählerisch. Ich hab' da bei mir auch mal lange googlen müssen, bis ich korrekte Mails versenden konnte.

"From: ".$MAIL_DISPO."\r\nReply-To:".$MAIL_DISPO."\r\nContent-Type: text/html;charset=utf-8\r\nContent-Transfer-Encoding: 8bit\r\nX-Mailer: PHP/\r\n");

Mitglied: WaRCraFt
WaRCraFt 10.01.2007 um 14:24:02 Uhr
Goto Top
so hatte ich das auch schon versucht. Leider auch kein Erfolg.

Wonach kann ich Googeln.....


http://www.php-faq.de/q/q-mail-html.html

Ich hab mal als Test das hier versucht..... aber ist ja sofast das selbe....


Danke und Gruß,

WarCraFt
Mitglied: manuel-r
manuel-r 10.01.2007 um 14:43:35 Uhr
Goto Top
Probier mal außerhalb deines CMS mit diesem Script, ob die Mail korrekt ankommt.

Mitglied: WaRCraFt
WaRCraFt 10.01.2007 um 14:47:11 Uhr
Goto Top
hab den Fehler gefunden!

Outlook mag kein "\r"



:/ omg



Danke trotzdem face-smile


Gruß,
WaRCraFt
Mitglied: 4515
4515 03.04.2007 um 15:24:31 Uhr
Goto Top
Hallo WaRCraFt!

Ich mache selbst gerade ein Newsletter-Tool und bin ebenfalls über dieses "Problem" gestolpert.

Es kommt meines Wissens darauf an, auf welchem System der Webserver installiert ist. Linux oder Windows.

lg Levis24