Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Problem mit iSCSI Volume nach Crash in WINS Database (N20i mit WinTarget)

Mitglied: SMU

SMU (Level 1) - Jetzt verbinden

19.09.2007, aktualisiert 28.09.2007, 4789 Aufrufe, 1 Kommentar

iSCSI Volume lässt sich anmounten, es kann jedoch nicht darauf zugriffen werden

Hallo ,

wir haben vor längerer Zeit eine N20i (StorageServer von Fujitsu Siemens) angeschafft und an sich auch problemlos betrieben.

Einer unserer Server hat seine WINS Database geschrottet und die korrupten Datensätze an seine Replikationspartner verteilt.
Das ist ja nicht weiter schlimm, wir haben das recht schnell gefunden und die WINS-Database neu aufgesetzt.

...ABER

zwischenzeitlich wurde die N20i gebootet und der Server der das iSCSI Volume nutzt und da zu diesem Zeitpunkt die Namensauflösung (an der ja WINS mit beteiligt ist) einfach mal nicht oder fehlerhaft funktionierte hat sich das iSCSI Volume entschieden nicht mehr mitzuarbeiten.

Nach der Recovery von der WINS-Database konnte man das iSCSI problemlos wieder anmounten.... ABER sobald man auf das Laufwerk zugreifen will kommt eine Meldung das der Datenträger nicht formatiert ist.

Wohlbemerkt läuft das RAID auf dem Storageserver (N20i) problemlos und der Storageserver startet komplett ohne Fehler.
Wir haben auch kein RAID initialisiert oder so etwas, dafür gab es ja keinen Grund.

Die Platten werden im RAID verbund alle als online angezeigt und die Firmware der Platten passt auch.
Das RAID selbst wird als funktional angezeigt.

Ich habe das iSCSI Volume schon mehrfach problemlos auch mit Daten umgehangen. Kein Problem nur dieses mal komme ich an der Stelle nicht weiter.
Wir haben bis zuletzt mit der Microsoft iSCSI Software Initiator Version 2.04 gearbeitet.

Das iSCSI Volume läuft auch nicht als dynamischer Datenträger.
Worin ich mir nicht sicher bin ist ob die Betriebsweise als MultiPath Disk Device bei unserem Problem eine Rolle spielt oder nicht.
Laut WinTarget sollte das kein Problem sein.

Ich habe auch schon auf von anderen Geräten den Zugriff auf iSCSI Volume versucht, jedoch mit dem gleichen schlechten Ergebnis.

Irgendwie kommt es mir so vor als man eine Box zugeschlossen und den Schlüssel verbogen hat.

Bevor ich da jetzt abenteuerlich anfange zu forschen, wollte ich die Chance nutzen und hier einfach mal nachfragen.

Der Serversupport von FSC hat unseren Fall als Dringlichkeit eingestuft aber da ruft keiner zurück und wenn man anruft dann werden zwar wichtige Worte gesprochen aber es passiert eben nichts. Wir haben nun schon Mittag.... Geschwindigkeit und Service ist bei FSC wohl auch realtiv....

Perfekt wäre es den Zugriff wieder zu erlangen, es würde aber schon ausreichen das Volume auf irgendeinen Weg öffnen zu können um an die Daten ran zukommen denn bei den ganzen Aktionen hat es auch noch den Backupserver komplett abgeschossen.

Es wäre nett hier den einen oder anderen Hinweis oder die eine oder andere Hilfe zu bekommen.

Danke

SMU
Mitglied: SMU
28.09.2007 um 14:51 Uhr
Fujitsu Siemens hat uns mal wieder nicht enttäuscht.

Wir haben trotz Priorisierung nur so eine Idiotenmail erhalten.
Den Serversupport kann man sich da wirklich sparen.

Das Einzige was da rüber kam war die besagte Mail und ein Hinweis das wir doch über unseren Lieferanten die Sache eskalieren lassen sollte damit es schneller geht.

Vielleicht wäre FSC eher in der Politik gut aufgehoben.
Da brauch sie noch welche die sich nur den Ar.... breitsitzen und ihr Nichtstun gut verwalten können.

Immerhin hat unsere Lieferant Bemühungen gezeigt. Das ist doch schon einmal was.

Wir prüfen gerade noch die Rechtslage - schlussendlich ist es einmal wieder der Beweis das wer billig kauft eben auch nur Mist kauft. Damals ging es nicht anders - Heute müssen wir eben damit leben.

Also zur Lösung:

Je tiefer man da in die Materie steigt um mehr wundert man sich über gewissen Funktionen und die Lösung. Wir haben versucht das iSCSI Device mit einem Tool zu reaprieren. Was es dann auch getan hat. Nach dem Reboot gab es dann aber das iSCSI Volume nicht mehr.....
....dafür konnten wir dann die ganzen Daten wenigsten von der Platte kratzen.

Resume : Man kann sich nur darin sicher sein das alles anders kommt.

Auf Grund dieser Erfahrung und dem allgemein fehlenenden Feedback wünsche ich keinem eine solche Situation.

SMU
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software?
Frage von MarabuntaGrafikkarten & Monitore13 Kommentare

Hi, ich lasse gerade >20min einen Stresstest jeweils für RAM, GPU und CPU parallel laufen und es passiert nichts. ...

Humor (lol)
Paperport14 - Crash
Tipp von HenereHumor (lol)

Servus zusammen, ich habe mich heute 4h mit einem Paperport 14.5 Patch1 auf einem W10 1803 herumgeprügelt. AppCrash. Sehr ...

SAN, NAS, DAS
ISCSI Limits
Frage von VancouveronaSAN, NAS, DAS1 Kommentar

Hi, wir haben im Admin-Kreis 'ne Frage an die Theoretiker: Wie viele iSCSI Targets kann man eigentlich in einem ...

Windows Server

Win 10 Edu, Server 2012 R2, Roaming Profiles und Startmenü Crash

Frage von the-datzlWindows Server

Ich betreue als Lehrer ein Schulnetzwerk und wir wollen demnächst auf Windows 10 Education (1607) von Windows 8.1 migrieren. ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Mobile

Support für Windows Mobile endet im Dezember 2019

Information von transocean vor 1 TagWindows Mobile

Moin, Microsoft empfiehlt als Alternative den Umstieg auf iOS oder Android, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Internet

Kommentar: Bundesregierung erwägt Ausschluss von Huawei im 5G-Netz - Unsere Presse wird immer sensationsgieriger

Information von Frank vor 3 TagenInternet5 Kommentare

Hier mal wieder ein schönes Beispiel für fehlgeleiteten Journalismus und Politik zugleich. Da werden aus Gerüchten plötzlich Fakten, da ...

Windows 10

Netzwerk-Bug in allen Windows 10-Versionen durch Januar 2019-Updates

Information von kgborn vor 3 TagenWindows 101 Kommentar

Nur ein kurzer Hinweis für Admins, die Windows 10-Clients im Portfolio haben. Mit den Updates vom 8. Januar 2019 ...

Windows 10

Windows 10 V1809: Rollout ist gestartet - kommt per Windows Update

Information von kgborn vor 4 TagenWindows 102 Kommentare

Eine kurze Information für die Admins, die Windows 10 im Programm haben. Microsoft hat die letzte Baustelle (die Inkompatibilität ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Bekannte Drosselungen bei Providern ?
Frage von HenereLAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Servus zusammen, in bereits angefangen, aber ich hoffe dass der Beitrag hier mehr Informationen bringt. Sind Portdrosselungen bzw gezielte ...

LAN, WAN, Wireless
Temporäre WLAN Verbindung für AD-Login
Frage von Christian.WidauerLAN, WAN, Wireless14 Kommentare

Hallo zusammen, ich weiß leider nicht unter welchem Begriff ich dafür suchen muss, daher habe ich bisher leider nichts ...

Netzwerkmanagement
Reverse Proxy für TCP und UDP Anfragen
gelöst Frage von flxklsNetzwerkmanagement12 Kommentare

Hallo zusammen, ich besitze einen Rootserver, der nur eine öffentliche IP besitzt und auf dem mehrere VMs laufen. Da ...

Netzwerkmanagement
Server bauen
Frage von JugendringNetzwerkmanagement11 Kommentare

Moin Moin, wir, der Jugendring sind ein ständig wachsender Verein mit vielen Unterprojekten. Da liegt es nah, dass wir ...