basty777
Goto Top

Probleme mit Outlook über VPN nach Windows Update

Hallo,

ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe eine Zweigstelle mit VPN verbunden. Diese Zweigstelle arbeitet auf unseren Servern und alles funktioniert einwandfrei. Jetzt habe ich auf Grund von Virenproblematik ein Windows Update gemacht bei dem ich einfach alle Updates installiert habe die Verfügbar waren. Seit diesem Zeitpunkt können die Aussenstellen alle 2 Tage keine Mails mehr abholen alles andere Funktinoiert. Nach einen Neustart vom Exchange geht es dann wieder zwei Tage ca.

System ist Windows 2000 Server SP4 und Exchange 2000 Server mit SP 3. Das war auch vor den Updates schon, das waren nur noch neuere zusätzliche Sicherheitsupdates.


Wisst ihr was das sein kann?

Vielen Dank!

basty

Content-Key: 10488

Url: https://administrator.de/contentid/10488

Printed on: November 30, 2022 at 07:11 o'clock

Member: JensK
JensK May 11, 2005 at 09:46:12 (UTC)
Goto Top
Überprüfe zuerst die Zeitsynchronisation innerhalb der Domäne
Auseinanderlaufende SystemUhren sind oft der Grund für ein solches Verhalten.

In der Ereignisanzeige sind dann Einträge die sich auf einen Dienst mit dem Namen
w32time beziehen.

Viel Erfolg

Jens
Member: Raphi
Raphi May 13, 2005 at 09:20:45 (UTC)
Goto Top
http://www.heise.de/newsticker/meldung/58949

hier dein Problem, setz dich mit Microsoft in Verbindung. Dann bekommst du ein Patch für den Patch!face-smile Haben seither auch Probleme mit unseren Domain Controllern.

Gruß Raphael
Member: Basty777
Basty777 May 13, 2005 at 09:24:28 (UTC)
Goto Top