xbast1x
Goto Top

PST öffnen keine Berechtigung!

Hallo zusammen,

folgende Situation.

Für die Sicherung aller Mails, fließen alle E-Mails zusätzlich in ein Postfach "Mailarchiv". Die Daten werden anschließend pro Monat in eine Pst gepackt und auf den Fileserver abgelegt.

Ich wollte jetzt eine Pst aus dem Jahre 2012 öffnen und Outlook brachte mir die Meldung "Kein Zugriff auf XXXX.pst".


Ich habe speziell dem Mailarchiv die Berechtigung auf die Datei erteilt, jedoch bringt Outlook weiterhin die Meldung, dass ich die PST nicht öffnen kann.

Irgendwie stehe ich auf dem Schlauch und komme nicht weiter..

Jemand eine Idee?


Grüße Sebastian

Content-Key: 248884

Url: https://administrator.de/contentid/248884

Printed on: July 20, 2024 at 18:07 o'clock

Member: mupan7
mupan7 Sep 11, 2014 at 07:28:52 (UTC)
Goto Top
DEFT (http://www.deftlinux.net/) kann pst ins Dateisystem rausschreiben. In der aktuellen c't wird das kurz beschrieben, und es ist eine DVD dabei, mit der du DEFT direkt starten kannst. VIelleicht hilft das.
Member: ITvortex
ITvortex Sep 11, 2014 at 07:55:50 (UTC)
Goto Top
Hi,

hat der User Berechtigungen für die Datei?

Ansonsten hinzufügen.
Member: cse
cse Sep 11, 2014 at 08:59:54 (UTC)
Goto Top
hey,

öffnest du die lokal?
Member: xbast1x
xbast1x Sep 12, 2014 at 05:29:21 (UTC)
Goto Top
Ich kann die PST nun öffnen. Der Haken bei schreibgeschützt war gesetzt.

Grüße und Danke