QNAP Netzwerkprobleme

Hallo, ich habe ein Problem mit meiner QNAP NAS und bitte euch um Hilfe:

Ich verliere in unregelmäßigen Abständen immer die Netzwerkverbindung zu
meiner QNAP. Plötzlich ist der Zugriff auf Dateien in der NAS die immer
funktioniert haben nicht mehr möglich. Wenn ich die QNAP wieder
neu starte, funktioniert die Verbindung plötzlich wieder.
Hat bitte jemand von euch Lösungsansätze wo das Problem liegen könnte?
Die NAS wird bei mir auch als Domainenkontroller betriebén, falls diese
Info wichtig ist.
Danke für die Hilfe!

Mfg
greenhorn

Content-Key: 1707513133

Url: https://administrator.de/contentid/1707513133

Ausgedruckt am: 23.01.2022 um 22:01 Uhr

Mitglied: C.Caveman
C.Caveman 10.01.2022 um 09:18:37 Uhr
Goto Top
Moin,

Versuche mal hiermit. IT-Universalhilfe
Alternativ könnte man in den Logs der beteiligten Systeme mal nachschauen.

Gruß

C.C.
Mitglied: greenhorn1
greenhorn1 10.01.2022 um 09:31:44 Uhr
Goto Top
Danke CC, ich habe jetzt schon ein paar Fragen in das Forum gestellt.
Ich kann mich dem Eindruck nicht verwehren, dass man als LAIE in diesem
Forum nicht erwünscht ist.
Trotzdem Danke für den Tip mit den Logfiles, leider weiß ich nicht
wo ich diese Aufrufen kann.

Mfg
Mitglied: C.Caveman
C.Caveman 10.01.2022 um 09:45:46 Uhr
Goto Top
Laien sind hier genauso herzlich willkommen wie Profis, Spezialisten, Experten und solche die sich dafür halten.

Nur etwas Eigeninitiative wird vorausgesetzt, den um helfen zu können, benötigt ein Informationstechnologe Informationen. Diese zieht er aus den Unterlagen oder aus dem System selbst. Und nicht aus der Nase des Fragenden.
Mitglied: em-pie
em-pie 10.01.2022 um 10:02:28 Uhr
Goto Top
Moin,

liefere mal folgende Informationen:

  • Welches QNAP?
  • Welche Software-Version des QNAP?
  • Welcher Windows-Client (oder Server?) kommt zum Einsatz?
  • Wie wird das Laufwerk zum QNAP verbunden?
  • Hängen beide Geräte in einer Domain?
  • Kommen irgendwelche Switche zwischen Client und QNAP zum Einsatz und wenn ja, welche?
  • Liegen beide Geräte in verschiedenen IP-Netzen/ VLANs?
  • Betrifft es alle User, an verschiedenen Windows-Systemen und/ oder beschränkt sich das Problem nur auf einen USer/ PC/ Server?
  • findet sich etwass im QNAP-Eventlog oder im Eventlog des Windows-Systems (=> Windows-Taste + R => event.vwr eintippen und mit Return Bestätigen)

Gruß
em-pie
Mitglied: StefanKittel
Lösung StefanKittel 10.01.2022 um 11:22:32 Uhr
Goto Top
Mit den Sicherheitsfunktionen kann man sich prima die eigene IP-Adresse im LAN sperren.
Mitglied: Penny.Cilin
Penny.Cilin 10.01.2022 um 11:39:44 Uhr
Goto Top
Hallo,

Deine Frage ist als gelöst markiert. Was war die Lösung?
Der Kommentar Von @C.Caveman sicherlich nicht, denn er hat Dich auf Eigeninitiativehingewiesen.
@em-pie hat Dir Fragen gestellt, welche Informationen Du uns liefern sollst, damit wir Dir helfen können.

Wie man den Status Deines Beitrags wieder zurücksetzt kannst Du hier nachlesen

Gruss Penny.
.
Mitglied: greenhorn1
greenhorn1 10.01.2022 aktualisiert um 12:11:43 Uhr
Goto Top
Ich hoffe ich beantworte alles korrekt:

Zitat von @em-pie:

Moin,

liefere mal folgende Informationen:

  • Welches QNAP?
QTS TS-453Be
* Welche Software-Version des QNAP?
5.0.0.1828
* Welcher Windows-Client (oder Server?) kommt zum Einsatz?
Win10 kein Server
* Wie wird das Laufwerk zum QNAP verbunden?
cat5, switch
* Hängen beide Geräte in einer Domain?
ja
* Kommen irgendwelche Switche zwischen Client und QNAP zum Einsatz und wenn ja, welche?
hp switch
* Liegen beide Geräte in verschiedenen IP-Netzen/ VLANs?
nein
* Betrifft es alle User, an verschiedenen Windows-Systemen und/ oder beschränkt sich das Problem nur auf einen USer/ PC/ Server?
nur auf einer ws, für einen user ohne adminrechte
* findet sich etwass im QNAP-Eventlog oder im Eventlog des Windows-Systems (=> Windows-Taste + R => event.vwr eintippen und mit Return Bestätigen)



Gruß
em-pie

Mitglied: C.Caveman
C.Caveman 10.01.2022 um 12:10:30 Uhr
Goto Top
Da kann ich Penny nur zustimmen.

Aber QNAP hat sogar eine App für solche "Probleme".
https://www.qnap.com/de-de/how-to/tutorial/article/so-nutzen-sie-die-hel ...


Und vorher immer schön alle Updates installieren.
Mitglied: greenhorn1
greenhorn1 10.01.2022 um 12:13:58 Uhr
Goto Top
OK, Danke euch für die Hilfe!

Ich habe das ganze jetzt an QNAP lt. App übergeben.

Mfg
Mitglied: greenhorn1
greenhorn1 10.01.2022 um 12:15:38 Uhr
Goto Top
Zitat von @StefanKittel:

Mit den Sicherheitsfunktionen kann man sich prima die eigene IP-Adresse im LAN sperren.

... ich denke auf das wird es hinauslaufen :) face-smile
Mitglied: StefanKittel
StefanKittel 10.01.2022 um 12:22:07 Uhr
Goto Top
Zitat von @greenhorn1:

Zitat von @StefanKittel:

Mit den Sicherheitsfunktionen kann man sich prima die eigene IP-Adresse im LAN sperren.

... ich denke auf das wird es hinauslaufen :) face-smile

Schalte es doch mal testhalber aus.
1

Auf Deinem PC kannst Du ein Dauerping auf das NAS laufen lassen.
Damit kannst Du sehen ob die Netzwerkverbindung existiert.

Windows->Ausführen "ping [IP NAS] -t"
z.B. "ping 192.168.0.15 -t".

Stefan
Mitglied: greenhorn1
greenhorn1 10.01.2022 um 12:23:01 Uhr
Goto Top
Zitat von @StefanKittel:

Mit den Sicherheitsfunktionen kann man sich prima die eigene IP-Adresse im LAN sperren.

Hallo Stefan, auf was für Einstellung sollte ich da achten?
Kann Kaspersky da eine Rolle spielen?
Mitglied: greenhorn1
greenhorn1 10.01.2022 aktualisiert um 12:38:38 Uhr
Goto Top
Zitat von @StefanKittel:

Zitat von @greenhorn1:

Zitat von @StefanKittel:

Mit den Sicherheitsfunktionen kann man sich prima die eigene IP-Adresse im LAN sperren.

... ich denke auf das wird es hinauslaufen :) face-smile

Schalte es doch mal testhalber aus.
1

Auf Deinem PC kannst Du ein Dauerping auf das NAS laufen lassen.
Damit kannst Du sehen ob die Netzwerkverbindung existiert.

Windows->Ausführen "ping [IP NAS] -t"
z.B. "ping 192.168.0.15 -t".

Stefan
Danke!
Das Problem ist, dass ich auf das NAS Zugriff habe, aber auf bestimmte Dateien nicht zugreifen kann, obwohl sie freigegeben sind.
Mitglied: Penny.Cilin
Penny.Cilin 10.01.2022 um 12:43:15 Uhr
Goto Top
Zitat von @greenhorn1:

Danke!
Das Problem ist, dass ich auf das NAS Zugriff habe, aber auf bestimmte Dateien nicht zugreifen kann, obwohl sie freigegeben sind.
Hm, das sieht mir nach einem Berechtigungsproblem / -thema aus.
Hast Du die Berechtigungen mal geprüft.

Gruss Penny.
Mitglied: greenhorn1
greenhorn1 10.01.2022 um 13:13:55 Uhr
Goto Top
Ja Penny, habe ich.
2 Dinge sind mir aufgefallen:

Wenn ich auf Ordner X zugreifen will, bekomme ich keine Fehlermeldung vom NAS sondern eine Kennworteingabeaufforderung vom Netzwerk!?

Bei gleichen Einstellungen auf der QNAP kann ich von einer WS auf Ordner Y zugreifen und auf Ordner Z nicht.

Hift dir das weiter?
Dank!
Mitglied: StefanKittel
StefanKittel 10.01.2022 um 13:40:04 Uhr
Goto Top
Hallo,

dann ist dies kein einfaches Problem.
Wenn Du keinen Zugriff hättest, wäre das dauerhaft.
Und wenn die Netzwerkverbindung zum NAS abgebrochen wäre hättest Du gar keinen Zugriff mehr.

Ich halte fest (alles am gleichen PC):
- Du hast Zugriff auf einige Ordner auf dem NAS (egal ob alle oder einige)
- Ab Zeitpunkt X hast Du auf einige Ordner keinen Zugriff mehr, auf andere aber schon (Das Netzwerk funktioniert also noch)
- Nach einem Neustart des NAS hast Du wieder Zugriff auf die Ordner

Aus unbekannten Gründen verweigert Dir das NAS den Zugriff auf einen Ordner.

Mal in die Protokolle geschaut?

Stefan
Mitglied: em-pie
em-pie 10.01.2022 um 13:41:43 Uhr
Goto Top
Moin,
  • Wie wird das Laufwerk zum QNAP verbunden?
cat5, switch
Hiermit meinte ich, ob das Laufwerk per GPO oder Batch + net use verbunden wird (als Beispiel)

Noch eine kurze Frage:
Versuchst du auf Ordner X mit dem User Meier und auf Ordner Z mit dem User Müller zuzugreifen?
Mitglied: Penny.Cilin
Penny.Cilin 10.01.2022 um 14:42:55 Uhr
Goto Top
@sreenhorn1
Ok, Deine Frage ist noch nicht gelöst. Also setze als erstes den Status der Frage zurück.
Wie das geht habe ich in diesem Link geschrieben.

Gruss Penny.
Mitglied: greenhorn1
greenhorn1 10.01.2022 um 15:00:45 Uhr
Goto Top
Zitat von @em-pie:

Moin,
  • Wie wird das Laufwerk zum QNAP verbunden?
cat5, switch
Hiermit meinte ich, ob das Laufwerk per GPO oder Batch + net use verbunden wird (als Beispiel)

Noch eine kurze Frage:
Versuchst du auf Ordner X mit dem User Meier und auf Ordner Z mit dem User Müller zuzugreifen?

nein gleicher User.
Mitglied: greenhorn1
greenhorn1 11.01.2022 um 10:23:28 Uhr
Goto Top
Da ein zeitlicher Zusammenhang besteht, könnte es sein, dass ein Windows Update diesen Fehler verursacht? Und wenn ja, was müsste ich da kontrollieren? Regestry?
Mitglied: Penny.Cilin
Penny.Cilin 11.01.2022 um 11:36:35 Uhr
Goto Top
Nein in der Windows Update History, sprich Windows Update | Updateverlauf.
Und schau in die Ereignisanzeige (Windows Protokolle) mit evtnvwr.msc. Starte diese mit erhöhten Berechtigungen. Filtere die einzelnen Protokolle auf Fehler, Warnungen, Kritisch). Schaue dir die medungen an.

Gruss Penny.
Mitglied: greenhorn1
Lösung greenhorn1 11.01.2022 um 20:30:00 Uhr
Goto Top
So, die Lösung ist gefunden:

Die Linux Einstellungen am PC waren komplett verstellt und somit haben die Windowsberechtigungen nicht funktioniert.

Das ist eine Laienwiedergabe, ich hoffe du kannst damit was anfangen.

Vielleicht gibt es ja eine für mich verständliche Erklärung was mit den Linuxeinstellungen gemeint ist.

Beste Grüße
Heiß diskutierte Beiträge
question
Alternative für MS TeamsBlackDevilVor 1 TagFrageVideo & Streaming5 Kommentare

Servus Zusammen, ich arbeite eigentlich grundsätzlich remote, was eben auch Kundengespräche und -beratung inkludiert. Bisher mache ich das über MS Teams, was im Grundsatz auch ...

question
Analog Telefonanschluss aufs Netzwerk bringenpeter91gVor 1 TagFrageISDN & Analoganschlüsse13 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe aktuell ein Router von meinem Provider welcher im Bridge-Modus geschalten ist. Dadurch kann ich die Festnetztelefonie nur über den Analog-Anschluss am ...

question
Verständnisproblem SubnettingKarolaVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen7 Kommentare

Hallo, möchte mal nerven weil ich keine Antwort finde Ein Netzwerk 172.16.0.0 /16 besteht aus einem alten Router als 4 Port Switch und 4 Clients. ...

question
Syntax zum Mappen einer Freigabe auf einem RDSH gelöst mtcmtcVor 1 TagFrageNetzwerke14 Kommentare

Hallo zusammen, ich starte normalerweise eine rdp-Datei um mich vom HomeOffice auf meinen RDSH-Client in der Firma zu verbinden. -> also kein Problem Auf diesem ...

question
Apps mit riesigen Datenbank verbindenBella21Vor 1 TagFrageEntwicklung4 Kommentare

Hallo alle zusammen, ich suche nach einer Lösung für einen APP. Der Datenbank ist riesig mehr als 10GB, da die komplette Datenbank nicht auf das ...

question
Umgestaltung HeimnetzwerkPaulePilsVor 1 TagFrageNetzwerke1 Kommentar

Hallo zusammen, ich bin seit heute neu im Forum, deshalb hoffe ich, dass meine Beitrag an der richtigen Stelle platziert ist :-) Ich würde mich ...

question
Ist diese Hardware sinnvoll für privaten Haushalt?stonevVor 11 StundenFrageRouter & Routing4 Kommentare

Hallo erstmal :) Meine alte Fritzbox 7490 spinnt seit gestern. Ich gehe von Alterschwäche aus, es wird also Ersatz fällig. Zufrieden war ich mit ihr ...

question
Hyper V Maschine (Windows 10 Pro) auf Server2022 langsam gelöst factxyVor 1 TagFrageHyper-V6 Kommentare

Hallo, ich habe einen neuen Server2022 augesetzt und dort von einem 2016er Server eine Windows10 HyperV erst exportiert dann am 2022er importiert. Soweit mit gleicher ...