manuel-r
Goto Top

Rechtsanwalt von Gravenreuth nimmt sich das Leben

Der wegen versuchten Betruges rechtskräftig verurteilte Jurist sollte im Februar 2010 eine Haftstrafe von 14 Monaten antreten. In der Nacht zum 22. Februar 2010 erschoss sich Gravenreuth.

Kommentar vom Moderator Biber am Feb 22, 2010 um 12:55:17 Uhr
-- umgestuft zum Allgemeinen Beitrag (vorher "Frage").
Beitrag aus Gründen der Deeskalation geschlossen.

Content-Key: 136562

Url: https://administrator.de/contentid/136562

Printed on: January 31, 2023 at 20:01 o'clock

Member: dave114
dave114 Feb 22, 2010 at 12:33:56 (UTC)
Goto Top
morgen,

ah ha, interessant.

Hat das irgendeinen tieferen Hintergrund denn ich nicht verstehe oder warum postest du das?
Bin auch eben bei Heise drüber gestolpert.

mfg
David
Member: HarLeaQuinn
HarLeaQuinn Feb 22, 2010 at 12:46:37 (UTC)
Goto Top
Ich kann hier beim besten Willen keine Frage erkennen....

Und das jetzt hier auch News gepostet werden ist mir neu....
Member: Biber
Biber Feb 22, 2010 at 12:53:14 (UTC)
Goto Top
Moin manuel-r,

danke, dass du die News hier gepostet hast.
Ich denke, einige werden diesen Beitrag höchst interessiert lesen und den Links folgen.

Ich kann auch verstehen, dass du diese Info als "Frage" gepostet hast und nicht etwa als Tipp - auch dann hätte es einige spitze Bemerkungen gegeben.

Ich werde allerdings wegen des polarisierenden Charakters des Hauptakteurs Themas hier weitere Kommentare verhindern und schließe diesen Beitrag.

Grüße
Biber

[edit] Möglicherweise als Ironie fehlinterpretierbare Formulierung entfernt. [/edit]
Member: manuel-r
manuel-r Feb 22, 2010 at 12:53:30 (UTC)
Goto Top
Vielleicht einfach deshalb, weil es ganz interessant ist?! Und genau deshalb steht es unter OffTopic