Replikation zwischen 2 DCs funktioniert nicht

Mitglied: TheRealMable

TheRealMable (Level 1) - Jetzt verbinden

31.03.2010 um 18:21 Uhr, 6734 Aufrufe

Guten Abend zusammen!

Ich benötige etwas Hilfe zur Vorgehensweise bei Replikationsfehler zwischen zwei Windows 2003 Domaincontrollern (ein SBS und ein Standard).

Folgendes Szenario:

Zwei Domänencontroller, einer mit Windows 2003 SBS, der andere mit Windows 2003 standard (beide haben alle Updates). Diese beiden replizieren sich jeweils auf den anderen.

Server1 (SBS inkl. Exchange; hält alle FSMO Rollen)
Server 2 ("Backup"-DC)

Nun kam, ohne jede Änderung an den beiden (zumindest soweit ich weiß), die Meldung von einigen Mitarbeitern, dass sie sich nicht mehr mit dem Exchange verbinden können, sprich Outlook bleibt im Status "getrennt". Bei einigen Mitarbeitern kommt aber auch beim öffnen von Outlook auch ein Fenster in dem Benutzername und Passwort abgefragt wird, allerdings führt die Eingabe nur dazu, dass das Fenster erneut erscheint. Ein Abrufen der Mails ist somit nicht möglich.

Da die meisten keine Probleme haben und nach mehreren Neustarts auch (manchmal) wieder eine Verbindung möglich ist, zudem der Outlook Web Access für alle problemlos funktioniert, habe ich zunächst auf ein clientseitiges Problem getippt.

Bei der Kontrolle der Eventlogs ist mir allerdings aufgefallen, dass die Replikation zwischen den beiden DCs seit 2 Tagen fehlschlägt. Beim Versuch der manuellen Replikation von
Server1 auf Server2 treten keine Probleme auf (Meldung: Active Directory hat die Verbindung repliziert), von
Server2 auf Server1 kommt jedoch die Fehlermeldung "Zielprinzipalname ist falsch" und er bricht ab.

Meine spontane Reaktion war der versuch den Server2 aus der Domäne zu nehmen (dcpromo). Dies scheitertejedoch mit folgender Fehlermeldung:

Zitat von [DCPromo]:
Die Verwaltung der Netzwerksitzung mit server1.domain.local ist fehlgeschlagen


"Anmeldung fehlgeschlagen: Der Zielkontoname ist ungültig"


Eine kurze Such leitete mich nun auf den Windows KB288167 - "Der Ziel-Principal Name ist falsch" beim manuellen Replizieren von Daten zwischen Domänencontrollern.

Der hier besprochene Lösungsansatz beinhaltet das zurücksetzen des Computerkennwors mittels "netdom resetpwd".

Einen dort angegebene Fehler:

Zitat von [KB288167]:
In manchen Fällen wird eine Fehlermeldung des Typs "Zugriff verweigert" angezeigt, wenn Sie net view \\Computername verwenden, um die Verbindung zu einem Domänencontroller herzustellen, der die Betriebsmasterfunktion PDC-Emulator innehat. Wenn Sie jedoch die IP-Adresse verwenden, wird der Befehl möglicherweise erfolgreich ausgeführt.

kann ich ebenfalls reproduzieren. Und zwar beim aufruf von
"net view \\server1" von Server2 aus.
Der Aufruf "net view \\server2" von Server1 aus funktioniert tadellos.

DNS funktioniert problemlos, netdiag und dcdiag bringen diesbezüglich keine Fehlermeldungen.

Nach soviel Text nun zu meiner eigentlichen Frage:

Kann ich "netdom resetpwd" bedenkenlos ausführen? Habe schon Horrorgeschichten von nicht mehr funktionierenden ADs nach diesem Aufruf gehört. Wenn ja auf welchem DC muss das ausgeführt werden (Server1 oder Server2)?
Oder ist es eventuell sinnvoller den Server2 mittels "dcpromo /forceremoval" rauszunehmen, die Metadaten aufzuräumen und ihn wieder einzubinden?

Zu guter letzt zeigt mir der Vorfall, dass ich noch einiges im Bezug auf AD zu lernen habe... Kennt jemand eine gute Resource (Bücher, Paper, Webseiten, alles willkommen)...


So nun bedanke ich mich schon Mal für das lesen meines Romans und hoffe auf Empfehlungen. Bei Unklarheiten einfach nachfragen.

mfg
Christian aka Mable

p.S.: Dass mir niemand garantieren wird, dass durch "netdom" nichts kaputt geht, ist mir klar, mir geht es eher um eure Erfahrung...
Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Sicherheitsbetrachtung virtualisierte Umgebung
gelöst Philipp711FrageNetzwerke22 Kommentare

Hallo liebe Community, ich habe eine kleine Frage bzgl. der Netzwerksicherheit in virtualisierten Umgebungen. Beispiel: Ich habe einen Hypervisor ...

Outlook & Mail
Nach Update von Office 2013 auf 2016 funktioniert das Autodiscover nicht mehr
gelöst StefanKittelFrageOutlook & Mail14 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen PC mit Win10 Prof (20H2). Darauf installiert war Office 2013 Home and Business. Dieses ...

Notebook & Zubehör
Surface pro 3 oder aktueller
devazubiFrageNotebook & Zubehör11 Kommentare

Moin moin zusammen, ich möchte eine kurze Umfrage/Feedbackrunde starten. Ich habe gerade angefangen Wirtschaftsinformatik berufsbegleitend zu studieren. Ich würde ...

Router & Routing
Mariadb über nginx direkt erreichen?
TastuserFrageRouter & Routing9 Kommentare

Hallo, ich habe eine Dockerumgebung mit einem letsencrypt (neu swag) Container mit nginx und einen mariadb Container. Nun möchte ...

Hardware
Können Netzteile bei dauerhafter Unterbelastung Schaden nehmen?
UweGriFrageHardware9 Kommentare

Guten Abend, mir ist es jetzt 2x vorgekommen, das hochwertige Marken Netzteile die deutlich überdimensioniert sind, Schaden bei dauerhafter ...

Hosting & Housing
Performance mediawiki unter windows10 - (cgi)
jan99FrageHosting & Housing8 Kommentare

Moin! zunächst einmal hoffe ich so einigermassen die richtige Gruppe gewählt zu haben. Ich bin in userem Unternehmen so ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server

Replikation zwischen zwei Windows Server 2016 DCs

gelöst KauzigFrageWindows Server9 Kommentare

Hallo, ich habe seit geraumer Zeit zwei Windows Server 2016 DCs am laufen, diese befinden sich an zwei unterschiedlichen ...

Windows Server

2 DCs Hierarchie umkehren

TuberPlaysFrageWindows Server11 Kommentare

Hallo, wir hatten bisher 1 Domain Controller in einer VM. Nun kam noch ein zusätzlicher Domain Controller auf einem ...

Xenserver

Replikation 2 Xen Server?

Justin98FrageXenserver6 Kommentare

Ich habe einen XenServer aufgesetzt, mit mehreren Virtuellen Maschinen installiert. Um das Ausfalls Risiko nun zu Vermindern, möchte ich ...

Virtualisierung

2 x ESXi mit je 2 x Netzwerk - Replikation?

natrajFrageVirtualisierung8 Kommentare

Hallo! Ich habe 2 exakt gleiche ESXi, der eine ist produktiv und beinhaltet alle nötigen VMs, auf den anderen ...

Hyper-V

Hyper-V Cluster Replikation 2 verschiedene Domains

Huibuh2010FrageHyper-V

Hey Admins, ich bin dabei die VM von ein zum anderen S2D Cluster zu replizieren. Da es 2 verschiedene ...

Hyper-V

Server 2016 HyperV Replikation auf Freigabeordner - SMB-Share funktioniert nicht

gelöst user1155FrageHyper-V8 Kommentare

Hallo zusammen, nach stundenlanger Lösungssuche möchte ich die Frage hier gerne an euch Stellen, vielleicht hat mittlerweile einer eine ...

Neue Fragen
Administrator Magazin
11 | 2020 Virtualisierung ist aus der IT nicht mehr wegzudenken. In der November-Ausgabe des IT-Administrator Magazins dreht sich der Schwerpunkt um das Thema "Server- und Storage-Virtualisierung". Darin erfahren Sie, wie sich die Virtualisierungstechnologie entwickelt hat, welche Varianten es im Bereich Server und Speicher gibt und wie ...
Neue Beiträge
Neue Jobangebote
Server- und Storage-VirtualisierungServer- und Storage-VirtualisierungBerechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid Cloud