Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst SBS Sicherung

Mitglied: HeinrichM

HeinrichM (Level 1) - Jetzt verbinden

20.10.2015, aktualisiert 22.10.2015, 1257 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo zusammen,
Es gibt mal wieder Probleme bei der SBS 2011 Datensicherung. In der der vergangenen Woche hatte sich der Server beim Neustart, der wegen Windows- Updates gefordert wurde aufgehängt. Dann wurde er abgewürgt und neu- gestartet. Alles sah gut aus und es scheint auch alles zu laufen. Bis auf die Sicherung. Es gibt noch eine Acronis- Sicherung, die jedoch auch nur noch ohne den VSS läuft.

Der Fehler bei der SBS Sicherung lautet: "Fehler bei der Datensicherung. Fehler bei einem Volumenschattenkopie-Dienst-Vorgang. Unknown error (0x800x423f3)"

Dieser Fehler ist mir nur in Zusammenhang mit dem Upgrade des Sharepoints auf 2010 SP1 bekannt.

Ich habe die Lösung für das SharePoint Problem (PSConfig.exe -cmd upgrade -inplace b2b -force -cmd applicationcontent -install -cmd installfeatures) angewandt, leider ohne Erfolg.

Den Dienst für die Volumeschattenkopie so wie den Server Selbst habe ich auch schon neu gestartet. Auch OnlineUpdates habe ich alle ausgeführt.

Hat jemand von Euch eine Idee wo ich noch nach dem Fehler suchen kann?

MfG HeinrichM
Mitglied: runasservice
20.10.2015 um 13:30 Uhr
Hallo,

Hat jemand von Euch eine Idee wo ich noch nach dem Fehler suchen kann?

Einfach mal mit "vssadmin list writers" prüfen, ob ein VSS Writer den Fehler auslöst. Evtl. ist der Fehler 0x800x423f3 nur ein Folgefehler, deshalb auch das Eventlog auf weitere VSS Meldungen prüfen.

MfG Andreas
Bitte warten ..
Mitglied: HeinrichM
20.10.2015 um 13:39 Uhr
Hallo runasservice,
danke für die schnelle Antwort.
Beim "SPSearch4 VSS writer" meldet er :"Ungenügend Ressourcen" Bei allen anderen gibt es "Kein Fehler".
Was will es mir sagen ???

Gruß HeinrichM
Bitte warten ..
Mitglied: runasservice
20.10.2015, aktualisiert um 14:54 Uhr
Hallo,

Was will es mir sagen ???

Der "SPSearch4 VSS writer" hat ein Veto gegen den Erstellungsprozess der Schattenkopie eingelegt

Eigendlich sollte dein "PSConfig" Aufruf das Problem schon beheben, ich würde das aber nochmal nach dieser Anleitung wiederholen.

Mit freundlichen Grüßen Andreas
Bitte warten ..
Mitglied: HeinrichM
21.10.2015 um 07:58 Uhr
Moin Moin,
leider noch nicht. Bin nach der Anleitung vorgegangen, habe den Server neu gestartet und habe immer noch das gleiche Problem.
Bitte warten ..
Mitglied: runasservice
21.10.2015, aktualisiert um 13:18 Uhr
Hallo,

habe immer noch das gleiche Problem.

wenn der Fehler noch bsteht, solltest Du mal die genaue Ursache in der Windows-Ereignisanzeige ermitteln. Interessant sind z.B. alle Fehler und Warnungen in den Administrativen Ereignissen und alle Einträge zum VVS.

Mit freundlichen Grüßen Andreas
Bitte warten ..
Mitglied: HeinrichM
21.10.2015 um 12:32 Uhr
Es gibt viele Fehler, jedoch fällt mir eine Warnung auf, die immer beim Sicherungsversuch auftritt.

Quelle VSS Ereignis-ID 8230

"Volumenschattenkopie-Dienstfehler beim Auflösen des Kontos "spsearch" mit dem Status "1376". Überprüfen sie die Verbindung mit dem Domänencontroller und den Regiestrierungsschlüssel "VssAccessControl".

Sollte da der Hund vergraben sein? Kann es nur nicht verstehen.

MfG HeinrichM
Bitte warten ..
Mitglied: runasservice
21.10.2015 um 13:17 Uhr
Hallo,

Sollte da der Hund vergraben sein? Kann es nur nicht verstehen.

Ja, fehlen hier die richtigen Angaben in der Registry wird der VSS-Writer nicht gestartet. Du solltest alle gemeldeten Probleme auflösen. Vielleicht hiermit mal anfangen:

https://support.microsoft.com/en-us/kb/2537096

MfG Andreas
Bitte warten ..
Mitglied: HeinrichM
21.10.2015 um 13:46 Uhr
Jetzt habe ich mal die Kennwörter der spfarm zurückgesetzt und die der SharePoint 2010 Verwaltungsshell. Jetzt brauchen wir noch einen Neustart - gehrt halt erst heute Abend. Mal sehen ob ich dann weiter bin.
Gruß HeinrichM
Bitte warten ..
Mitglied: HeinrichM
22.10.2015 um 08:08 Uhr
Guten Morgen,
auch das zurücksetzen der Kennwörter brachte nicht den gewünschten Erfolg. Dann habe ich unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\VSS\VssAccessControl die Einträge xxx\spfarm und xxx\spsearch gelöscht. Jetzt läuft die Sicherung. Was für Auswirkungen das Löschen der Regediteinträge noch hat, wird sich zeigen.

Gruß HeinrichM
Bitte warten ..
Mitglied: runasservice
LÖSUNG 22.10.2015, aktualisiert um 13:34 Uhr
Hallo,

Jetzt läuft die Sicherung. Was für Auswirkungen das Löschen der Regediteinträge noch hat, wird sich zeigen.

Optimal, freut mich, das wir das Problem lösen konnten und deine Sicherung wieder funktioniert!

Die Einträge in der Windows Registry unter ..\VSS\VssAccessControl steuern u.a. die Benutzerrechte bzw. das Benutzerkonto für die 22 Microsoft VSS-Writer und ihre jeweiligen entsprechenden Dienste. Mit dem löschen der Einträge hast Du diese, auf die Standardeinstellung zurück gesetzt. War aber auch im Link schon so vermerkt/beschrieben.

MfG Andreas
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
SBS 2011 - Fehler bei Server-Sicherung
Frage von IrolanWindows Server20 Kommentare

Hallo, da die Hardware unseres alten SBS 2011 auf dem letzten Loch pfiff, haben wir den Server in eine ...

Windows Server
Sicherung Fileserver
Frage von michi-ffmWindows Server14 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin dabei ein Fileserver aufzusetzen, jetzt meine Frage, wie bekomme ich das mit der Sicherung hin? ...

Backup
Nameskonvention Server Sicherung
gelöst Frage von IT-ProBackup12 Kommentare

Hallo Kollegen, ich hoffe ihr habt ein paar erholsame Tage und müsst nicht so viel Familien-Support leisten. Jetzt, wenn ...

Windows Server
Sicherung Domain Controller
gelöst Frage von 89371Windows Server25 Kommentare

Hallo zusammen, wie sichert Ihr den Domain Controller? Selbst, wenn zwei parallel laufen, ist eine Sicherung doch mal nützlich. ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

TrendMicro Worry-Free Business Security 10.0 SP1 - Jetzt in Deutsch verfügbar! (Windows 10 1903 Support)

Tipp von TrinXx vor 1 TagSicherheits-Tools1 Kommentar

Moin! Nach wochenlangem Warten wird Trend Micro das SP1 für WFBS 10 voraussichtlich am 26.08.19 veröffentlichen. Ich habe das ...

Hyper-V
Setup VM W2016 startet nicht in Hyper-V 2016
Erfahrungsbericht von keine-ahnung vor 2 TagenHyper-V4 Kommentare

Moin, sitze gerade über meinem neuen Server und versuche, die VM auf den Host zu prügeln. Jetzt wollte ich ...

Server-Hardware

HPE Proliant ML350P Gen8 Probleme mit Zugriff auf Raid-Volumes

Erfahrungsbericht von goscho vor 2 TagenServer-Hardware1 Kommentar

Hallo Leute, das Problemgerät: HPE ML350P G8 Windows Server 2012R2 HyperV-Host 8 x 300 GB 10K SAS HDD (1 ...

Humor (lol)

"Linux und 5 Gründe Warum man kein Windows verwenden sollte sondern Ubuntu Linux"

Information von Snowbird vor 4 TagenHumor (lol)9 Kommentare

Gerade gefunden. Ja, ist etwas älter, aber irgendwie lustig?

Heiß diskutierte Inhalte
Backup
Veeam Backup Endpoint Free sichert nicht alle Dateien in AppData
gelöst Frage von speedy26gonzalesBackup12 Kommentare

Hallo, ich sollte ein paar Dateien in C:\Users\xyc\AppData\Local\Microsoft\Outlook wieder herstellen. Auf dem Benutzerkonto ist in Outlook ein IMAP Konto ...

Server
Ein Server ins Haus stellen. Was brauche ich dafür?
Frage von JoschiTomServer10 Kommentare

Hallo Community, ich spiele mit dem Gedanken eine Server mir zu holen. Was brauche ich dafür? Und wie sind ...

Windows 10
Windows 10 Backup auf Netzwerk Storage
Frage von Futschel2608Windows 1010 Kommentare

Hallo geehrte Mitstreiter Innen, Wir wollen in unserer Windows 10 Domäne den Einzelnen Usern ermöglichen ihre Desktop PC's zusichern. ...

Batch & Shell
Mittels SED Text ersetzen in Anführungszeichen
gelöst Frage von nekronBatch & Shell9 Kommentare

Moin … bin nicht wirklich der SED/regex Mensch, vielleicht kann mir jemand auf die Schnelle Helfen :) ich habe ...