sabines
Goto Top

Select spaltenname, Stern from Tabelle bei MySql

Moin,

bei MS SQL kann ich einfach select spaltenname, * from Tabelle abfragen, wenn ich eine bestimmte Spalte als erste angezeigt bekommen will, und zusätzlich alle anderen auch. Versuche ich das unter MySQL über das HeidiSQL kommt es zu einer Fehlermeldung, leider fallen mir hierzu keine passenden Google Sucbegriffe ein um das einzugrenzen.

Kann jemand das nachvollziehen?

Gruß

Content-Key: 1207359871

Url: https://administrator.de/contentid/1207359871

Printed on: July 12, 2024 at 16:07 o'clock

Member: em-pie
em-pie Aug 29, 2021 at 09:49:44 (UTC)
Goto Top
Moin,

ein
Select Spaltenname as "HabIchMirAusgedacht", * From MyTable Where irgendwas = etwasAnderes  
Sollte dir helfen

Gruß
em-pie
Member: sabines
sabines Aug 29, 2021 at 09:56:01 (UTC)
Goto Top
Ich bin morgen erst wieder im Büro um das zu testen, aber ich meine mich zu erinnern, dass ich das als erstes, ohne Erfolg, ausprobiert hatte.
Member: em-pie
em-pie Aug 29, 2021 at 10:00:16 (UTC)
Goto Top
Hast du da noch ne Where-Bedingung drin, die auf die "doppelte" Spalte zugreift?

Da bin ich beim MS SQL auch mal drüber gestolpert:

SELECT GUID, * from myTable where GUID = '123-ABC-456-DEF'

Sinngemäß hab ich dann die Rückmeldung erhalten, dass die Spalte GUID nicht eindeutig sei. Mit dem ALIAS ließ sich das dann beheben.


Ich schaue nachher mal, ob ich irgendwo 'ne mySQL-DB herumfliegen habe....
Member: LordGurke
LordGurke Aug 29, 2021 at 10:26:39 (UTC)
Goto Top
Man könnte jetzt ohne die Fehlermeldung im Trüben stochern — oder mit der Fehlermeldung konkret den Fehler eingrenzen...
Member: em-pie
Solution em-pie Aug 29, 2021 updated at 10:51:51 (UTC)
Goto Top
Habe es gerade nachgestellt.
Ist exakt so, wie du es beschrieben hast @sabines
Egal ob mit oder Ohne ALIAS

ABER ich habe auch eine Lösung face-smile

SELECT Col1, * from myTable liefert (via CLI) keinen sprechenden Fehler, außer, dass da etwas nicht stimmt. Insofern ist die Fehlermeldung nicht hilfreich, @LordGurke
Nutzt man jedoch ein SELECT Col1, myTable.* From myTable klappt das face-smile

Edit: Habe es hier gefunden: https://stackoverflow.com/questions/13547507/mysql-selecting-all-columns ...
Member: ukulele-7
ukulele-7 Aug 30, 2021 at 09:10:08 (UTC)
Goto Top
Was auch nicht geht: Das Ergebnis dann als Subselect irgendwo einbauen. Sobald du mehr als eine Spalte mit dem gleichen Namen hast funktioniert das auch unter MSSQL nicht, nur eben die erste Ausgabe.
Member: sabines
sabines Aug 30, 2021 at 18:25:21 (UTC)
Goto Top
Sehr gut, vielen Dankface-wink