Stapler Terminal MdtSta beendet

salinas
Goto Top
Hallo


Habe ein großes Problem...
Mein Server hat gestern folgendes Problem gemeldet :

Der task MdtSta (Stapler) wurde beendet... Als Fehlermeldung habe ich folgendes erhalten:


Task TskMdtSta wird wegen C++Exception beendet.
C++ Exception gefangen: basic_string:substr


Jetzt gehen alle mobilen Terminals meiner Stapler nicht mehr...

Ich habe den Task wieder gestartet, aber es passiert weiterhin nichts,,,

Das terminal zeigt nur die Aufschrift:

Waiting for Host - LOCK- B




Wer kann mir helfen ??

danke !!!!!!!

Content-Key: 96842

Url: https://administrator.de/contentid/96842

Ausgedruckt am: 20.05.2022 um 15:05 Uhr

Mitglied: 36831
36831 13.09.2008 um 12:13:49 Uhr
Goto Top
Moin,

Quizfrage:
Richtig, dass es sich hierbei um Datenfunk/Geräte von PsionTeklogix handelt?

Waiting for Host - LOCK- B
Das MDT hat keine Verbindung zum Hoste oder bekommt keine Antwort.

MfG,
VW

PS: ein paar mehr Infos wären nett.
Mitglied: Salinas
Salinas 13.09.2008 um 13:31:35 Uhr
Goto Top
Sorry

Ja handelt sich um PsionTeklogix 8525 , Staplerterminal...

Wenn ich das Staplerterminal anschalte kommt oben genannte FEhlermeldung.
Ich habe Verbindung zum Server und alle Tasks laufen.

WElche Infos brauchst du noch ??
Mitglied: Salinas
Salinas 13.09.2008 um 13:36:54 Uhr
Goto Top
Genaue Fehlermeldung ist :

B252 TESS VG.6
Waiting for Host

V5.6 fld LOCK B

Ich hatte das Problem auch schon bei den normalen MDTs jedoch löst es sich hierbei durch einen normalen warm reset... bei den Stapler Terminals hat dies nciht funktionniert...
Mitglied: 36831
36831 13.09.2008 um 15:56:31 Uhr
Goto Top
Moin,

habe bisher auch noch nicht so viel Erfahrung mit Teklogix Datenfunk, aber das klingt nach ID-Doppelbelegung bzw. Probleme bei der Anmeldung. Gehe mal per einfachem Telnet (Ich nehme immer Putty, um das LocalEcho zu unterdrücken) auf den Controller und starte das MDT neu. Wenn du dann im Telnet irgendwas mit
Rejected from Terminal
o.ä. siehst, probier mal den Befehl
während das MDT abgeschaltet ist.
Wenn dort dann immernoch die ID angezeigt wird, hilft nur ein Neustart aller (Datenfunk)-Controller, um die ID wieder "freizuräumen".

MfG,
VW

PS: Neustarten der Controller: Per Web-Interface auf den Controller und dort irgendwo auf Reboot klicken.