Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Statischer ARP Eintrag

Mitglied: cmuntz

Eintrag anlegen bei Rechnern ohne Admin Rechte

Guten Tag

Ich habe folgendes Problem ich möchte an einigen Computern Statische ARP einträge anlegen für Server und roter dies tue ich an einigen Rechnern derzeit mittels einer Batch Datei das Problem welsches ich habe ist nun das ich die einträge auch bei Rechnern anlegen möchte wo der Standart nutzer keine Adminrechte hat ich kenne zwar die Möglichkeit des ´RUNAS Befehles dies bringt mich jedoch nicht wirklich weiter da ich auch das Paßwort eingeben müßte.

Eine nicht so schöne Lösung die aber auch schon helfen würde währe vielleicht das Paßwort in der Batchdatei für runas anzugeben was im zweifelsfalle noch in Ordnung währe.

Lieber Währe mir allerdings eine Lösung bei der ich das Paßwort nicht in Klartext hinterlegen müßte. klar eigentlich :-) face-smile)

Die Systeme sind

Windows XP mit und ohne SP1/SP2
und 2000 / 2003 Server
MfG

Christan

Content-Key: 34869

Url: https://administrator.de/contentid/34869

Ausgedruckt am: 05.12.2021 um 12:12 Uhr

Mitglied: megabit
megabit 29.06.2006 um 15:13:08 Uhr
Goto Top
Ich habe sowas zwar jetzt nopch nciht probiert, aber ich würde PSEXEC.EXE (PSTOOLS) empfehlen, da kannst das Passwort in der Batch übergeben und das ganze mit nem BAT->EXE converter dann in ne EXE konvertierene, dann haste das PW verschlüsselt...
Mitglied: rooty-net
rooty-net 01.01.2007 um 12:11:27 Uhr
Goto Top
Einfach und komfortabel geht es so:

- Batch-Datei erstellen mit den benötigten statischen ARP Einträgen
- via Task-Scheduler den Batch beim Systemstart ausführen
- fertig...

So muss nur einmal beim Einrichten des Systemtasks das Admin-Passwort eingegeben werden und es wird nirgends im Klartext gespeichert.

Den Batch würde ich im Systemverzeichnis von Windows %windir%\system32\drivers\etc\ ablegen. Dort finden sich auch andere Dateien für statische IP-Daten wie hosts und lmhosts etc.
Benamsen würde ich den Batch mit arp.static.cmd damit klar ist, wofür die Datei gedacht ist.

Als Inhalt für jeden statischen ARP Eintrag eine Zeile im folgenden Format einfügen:
arp -s 10.11.12.1 00-08-da-50-4c-b0
wobei natürlich die IP-Adresse und die MAC-Adresse entsprechend angepasst werden muss.

Dann in der Systemsteuerung mit dem Taskplaner einen neuen Task erstellen, die Batch Datei als ausführbares Programm angeben (da wir die Datei .cmd benannt haben, erkennt Windows brav den Typ) und als Ausführungszeitpunkt "Beim Starten des Computers" auswählen. Passwort des Admin-Accounts eingeben, fertig.
Beim nächsten Start des Computers wird der Batch ausgeführt bevor sich jemand anmeldet.

In einem Command Fenster mit "arp -a" kontrollieren ob auch alle benötigten Einträge mit "statisch" geführt sind.

Good luck!
Heiß diskutierte Beiträge
question
Hausüberwachung Kameraingo1988Vor 1 TagFragePeripheriegeräte8 Kommentare

Hallo an alle, ich möchte ab sofort mein Haus mit Kameras überwachen lassen. Es sollen 4 Kameras außen am Haus angebracht werden. Ich möchte die ...

question
3 VLANs auf eine Dose. PC bekommt IP vom falschen NetzKostasVor 1 TagFrageNetzwerke6 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe an einem Arbeitsplatz leider NUR eine Dose. Das VLAN=10 ist für die Drucker Das VLAN=20 ist für die PCs Das VLAN=30 ...

question
Hard- und SoftwarebeschaffungVigo16Vor 1 TagFrageHardware9 Kommentare

Hallo Zusammen, da ich kürzlich in einem gemeinnützige Verein als erster und alleiniger Inhouse Administrator angefangen habe und vorher nichts mit Hard- und Softwarebeschaffung am ...

general
Zur AdventszeitAnkhMorporkVor 1 TagAllgemeinHumor (lol)2 Kommentare

Wer es nicht kennt, sollte es kennen lernen (mMn): Viel Spaß, jede Diskussion überflüssig Ankh ...

question
Google-Konto: PW-Rücksetzung funktioniert nichtmrserious73Vor 21 StundenFrageE-Mail13 Kommentare

Hallo zusammen, habe hier gerade einen merkwürdigen Fall: Habe ein gmail-Konto, für das das Passwort nicht mehr bekannt ist. Da das Konto in Thunderbird gespeichert ...

question
Pfsense sinnvoll in Umgebung einbindendertowaVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Hallo zusammen, ich grüble schon länger über eine saubere Möglichkeit zur Integration der pfsense, da ich mich damit auch gern mal beschäftigen möchte. Aktuell habe ...

question
Startscript wird nicht ausgeführt gelöst tsunamiVor 1 TagFrageWindows Server4 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit den GPOs. Ein simples Script zum testen: Liegt im richtigen Ordner. \\domäne.local\SysVol\domäne.local\Policies\{FB0087ED-7767-4A9E-B9D4-9497666F2C7E}\Machine\Scripts\Startup Der Ordner \\192.168.143.1\public\11_Software\AV\av_lang\ hat Zugriff durch ...

question
Apps auf dem PC wie auf dem Handy in OrdnernDavidH01Vor 1 TagFrageEntwicklung1 Kommentar

Hallo. Weiß jemand ob es möglich ist auf Windows einen Ordner zu erstellen in dem Apps sind, so wie auf dem Handy? Wenn man z.B. ...