estefania
Goto Top

Suche ein Tool, mit dem ich nach Inhalten von Dateien suchen kann

Hallo.

Ich suche ein Tool um zum Beispiel nach bestimmten Sätzen, Zeichen etc. bei vielen Dateien suchen kann.. In dem Beispiel Textdateien

Ich möchte ein Begriff eingeben nach den gesucht werden soll. Dabei soll jede im Ordner abgelegte Textdatei nach dem Inhalt durchsucht werden, ob dort dieser Begriff vorkommt. Anschliessend soll es mir anzeigen in welchen Dateien diese Begriff vorkommt.
Ideal wäre es wenn man dem Tool auch den Befehl geben würde diesen Begriff zum Beispiel durch einen anderen auszutauschen.

Kennt jemand so ein Tool für Windows oder auch Mac?

Und wo wir schon dabei sind.. gibt es auch sowas für PDF Dateien?

Danke euch

Content-Key: 664429

Url: https://administrator.de/contentid/664429

Printed on: May 19, 2024 at 06:05 o'clock

Member: erikro
erikro Mar 18, 2021 at 19:31:47 (UTC)
Goto Top
Moin,

Zitat von @Estefania:
Ich suche ein Tool um zum Beispiel nach bestimmten Sätzen, Zeichen etc. bei vielen Dateien suchen kann.. In dem Beispiel Textdateien

Ich möchte ein Begriff eingeben nach den gesucht werden soll. Dabei soll jede im Ordner abgelegte Textdatei nach dem Inhalt durchsucht werden, ob dort dieser Begriff vorkommt. Anschliessend soll es mir anzeigen in welchen Dateien diese Begriff vorkommt.

Das alles kann Windows Search vorausgesetzt, die Dateien wurden mit Inhalt indiziert.

Ideal wäre es wenn man dem Tool auch den Befehl geben würde diesen Begriff zum Beispiel durch einen anderen auszutauschen.

Das einzig wahre Tool für sowas heißt sed. Das kannst Du auch unter Windows nutzen, sofern Du ein Linux-Subsystem installiert hast. Auf dem Mac steht es auf der Konsole zur Verfügung, wenn auch mit kleinen Unterschieden zu sed unter Linux, da Apple hier die BSD-Version "verbaut" hat.

Unter Windows gibt es aber auch ein genauso mächtiges Tool wie die bash unter Linux. Das ist die Powershell. Mit der replace-Methode kann man eine Menge lustiger Dinge tun. face-wink

Es gibt aber auch eine ganze Reihe von Editoren, die das können. Ich persönlich mag kate sehr gerne. Das ist ursprünglich auch ein Editor unter Linux/KDE. Mittlerweile gibt es ihn aber auch für Windows. Mit dem Editor kannst Du über so viele Files wie der Speicher hergibt Suchen und Ersetzen bis hin zu regulären Ausdrücken.

Wenn es aber um große Mengen an Dateien geht, wirst Du nicht um die Kommandozeile herumkommen, weil Du hier mit Streams arbeiten und so letztlich unbegrenzte Datenmengen verarbeiten kannst.

Und wo wir schon dabei sind.. gibt es auch sowas für PDF Dateien?

Suchen kann darin schon Windows Search. Ersetzen? Das Problem hatte ich so noch nie. Aber ich kann mir schon vorstellen, dass es PDF-Editoren gibt, die das können. Und mit Sicherheit gibt es auch Lösungen für die Kommandozeile.

hth

Erik
Member: jonasgrafe
jonasgrafe Mar 18, 2021 at 19:32:14 (UTC)
Goto Top
Ich nutze schon lange Agent Ransack dafür, um php oder txt Dateien zu durchsuchen.
https://www.mythicsoft.com/agentransack/
Member: tech-flare
tech-flare Mar 18, 2021 at 19:50:30 (UTC)
Goto Top
Notepad++ kann das
Member: spec1re
spec1re Mar 18, 2021 at 19:50:36 (UTC)
Goto Top
https://notepad-plus-plus.org/

unbenannt

Kann noch viel, viel mehr.

Gruß Spec
Member: Kai-aus-der-Kiste
Kai-aus-der-Kiste Mar 18, 2021 at 19:55:21 (UTC)
Goto Top
Falsch !
Hier stolpert wohl einer der sich mit PDF nicht auskennt, über eine Schwelle ?

Entschuldigen sie @erikro

Nicht jede PDF Datei muss auch TEXT-Klartext enthalten !
Man kann auch aus verschiedenen Bildformaten eine PDF zusammensetzen !
Damit kommt man ohne eine wirklich funktionierende OCR nicht an den TEXT-Inhalt heran !

Wenn ich ihnen eine Mischung aus PNG, GIF, JPG, JPEG; JP2000, SVC und anderen Formaten als inhaltlich geschlossene PDF zureiche, dann sind sie wo ?

Ich erlaube mir ( mit Entschuldigung für alle ), sie sind auf dem HOLZ-Weg !

Spätestens auf der 7 Ebene, wenn es um Wasserzeichen, und Schwärzungen geht kommen sie mit keinem WIN Tool auch keinem Adobe bei.
Member: Estefania
Estefania Mar 18, 2021 at 20:52:05 (UTC)
Goto Top
Vielen Dank schon mal für eure Tipps.

Ich habe ein Tool gefunden welches "Find and Replace" heisst.. Erfüllt eigentlich auch das gleiche.
Schade nur dass es unter Java läuft.
Suche nach einem Tool wo man nicht mal installieren muss und genauso funktioniert
Member: mayho33
mayho33 Mar 18, 2021 at 23:41:08 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Kai-aus-der-Kiste:

Falsch !
Hier stolpert wohl einer der sich mit PDF nicht auskennt, über eine Schwelle ?

Entschuldigen sie @erikro

Nicht jede PDF Datei muss auch TEXT-Klartext enthalten !
Man kann auch aus verschiedenen Bildformaten eine PDF zusammensetzen !
Damit kommt man ohne eine wirklich funktionierende OCR nicht an den TEXT-Inhalt heran !

Wenn ich ihnen eine Mischung aus PNG, GIF, JPG, JPEG; JP2000, SVC und anderen Formaten als inhaltlich geschlossene PDF zureiche, dann sind sie wo ?

Ich erlaube mir ( mit Entschuldigung für alle ), sie sind auf dem HOLZ-Weg !

Spätestens auf der 7 Ebene, wenn es um Wasserzeichen, und Schwärzungen geht kommen sie mit keinem WIN Tool auch keinem Adobe bei.


Nachdem der TE ja explizit nach Inhalten von "Textdateien" gefragt hat ist @eriko schon richtig mit PDF.

Ich kann auch eine Txt-Datei erstellen bei der die Suche nach Textinhalten nicht funktioniert. Kommt nur auf die Kodierung an.
Mitglied: 147669
147669 Mar 19, 2021 updated at 06:42:40 (UTC)
Goto Top
Externe Tools braucht man hier nicht wirklich ... Das gute alte grep läuft sowohl unter Windows als auch Mac oder natürlich auch Linux und ist überall schon mit an Bord
grep -lr "Blablub" /path/*