markaurel
Goto Top

Teams Autostart deaktivieren

Hallo zusammen und bitte um eure Hilfe!

Seit Windows 11 gibt es ja mittlerweile ein weiteres Tool namens Microsft Teams. Also ich meine nicht das M$ Teams (for work or school) sondern das andere Teams welches per default mit Windows 11 daherkommt. Dieses wird außerdem automatisch gestartet und erscheint in weiterer Folge als Tray Icon.

Kennt jemand eine Möglichkeit den Autostart des Tools zentral (via GPO, Script, o.ä.) zu deaktvieren?

Grundsätzlich würde mich in in erster Linie das Prozedere in einer Active Directory Umgebung interessieren.

Allerdings (rein interessenhalber) wäre es auch nett zu wissen, ob bzw. wie das Ganze unter Umständen auch in einer Azure Active Directory Umgebung (Endpoint Manager) möglich wäre.

(Beide voneinander unabhängig - sprich keine hybride Umgebung.)

Ach ja: ich hab natürlich schon Herrn Google bemüht - dort aber "nur" Anleitungen gefunden, welche scheinbar für Teams (for work or school) zutreffen.

Ich hoffe die Frage verständlich formuliert zu haben und bitte um Antworten. Danke.

MfG

M.A.

Content-Key: 4750693652

Url: https://administrator.de/contentid/4750693652

Printed on: May 19, 2024 at 05:05 o'clock

Member: niklasschaefer
niklasschaefer Nov 24, 2022 at 20:25:26 (UTC)
Goto Top
Hi,

Wir haben einfach unsere WIM Datei von Windows 11 angepasst dann wird es einfach garnicht erst mitinstalliert. Ansonsten lässt es sich auch nachträglich per Powershell deinstallieren. Daher würde ich die ganze Thematik mit GPO und allem garnicht versuchen umsetzen wollen.
Vielleicht hilft es dir ja.

Grüße
Niklas
Member: markaurel
markaurel Nov 24, 2022 at 20:46:02 (UTC)
Goto Top
Guten Abend!

Danke für deinen Vorschlag. Ich mach allerdings bei etlichen Geräten ein Inplace Upgrade und da sehe ich keine andere Möglichkeit als nachträglich die Sache zu unterbinden....

MfG

M.A.
Member: Spirit-of-Eli
Spirit-of-Eli Nov 24, 2022 at 22:43:54 (UTC)
Goto Top
Zitat von @markaurel:

Guten Abend!

Danke für deinen Vorschlag. Ich mach allerdings bei etlichen Geräten ein Inplace Upgrade und da sehe ich keine andere Möglichkeit als nachträglich die Sache zu unterbinden....

MfG

M.A.

Moin,

wenn du das Medium fürs Inplace Upgrade anpasst, sollte das genau so funktionieren.

Gruß
Spirit
Member: niklasschaefer
niklasschaefer Nov 25, 2022 at 05:28:52 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Spirit-of-Eli:

Zitat von @markaurel:

Guten Abend!

Danke für deinen Vorschlag. Ich mach allerdings bei etlichen Geräten ein Inplace Upgrade und da sehe ich keine andere Möglichkeit als nachträglich die Sache zu unterbinden....

MfG

M.A.

Moin,

wenn du das Medium fürs Inplace Upgrade anpasst, sollte das genau so funktionieren.

Gruß
Spirit

Moin,

Jip, das funktioniert. Haben wir hier auch schon so getetstet.

Grüße
Niklas